Drucken

Backlash (11.09.2016)

Geschrieben von Marco.

WWE Backlash Kickoff
11.09.2016 - Richmond Coliseum in Richmond, Virginia

Die WWE Backlash Kickoff Show beginnt mit einem Blick auf die Fans vor dem Richmond Coliseum. Das Expertenpanel besteht neben Renee Young aus Lita, Booker T und Jerry "The King" Lawler...

Tom Philips begrüßt die Fans aus der Social Media Lounge. Nachher werden Heath Slater & Rhyno bei ihm zu Gast sein. Fans können bereits ihre Fragen via Twitter stellen...

Es folgt der Vorbericht zur Konfrontation zwischen The Miz und Dolph Ziggler...

Backstage: Daniel Bryan und Apollo Crews unterhalten sich bis Baron Corbin ins Bild läuft. Corbin beschwert sich, schließlich gewann er vor zwei Wochen das Match gegen Dean Ambrose bei SmackDown Live (durch DQ) und bekommt nun keine weiteren Möglichkeiten mehr. Bryan setzt spontan ein Kickoff Show Match zwischen Corbin und Crews an. Apollo Crews ist begeistert und freut sich schon sehr.

Als nächstes stellt das Expertenpanel das Match zwischen Randy Orton und Bray Wyatt vor. Es folgt ein Video zur Fehde zwischen "The Eater of Worlds" und "The Viper"...

Backstage: Slater und Rhyno halten sich nun in der Social Media Lounge bei Tom Phillips auf und sprechen dort über das SmackDown Tag Team Championship Finale. Rhyno stellt klar, dass sie das Match nicht verlieren werden und Slater bindet im Gespräch seine Familie ein und freut sich schon sehr nach dem Sieg auf den SmackDown Vertrag und den Pool für seine Frau und Kinder.

Die Expertenrunde begrüßt Alexa Bliss, welche sich vom Look her sehr verändert hat (ähnelt jetzt Harley Quinn aus Suicide Squad). Alexa hypt sich und betrachtet sich schon als Siegerin der bevorstehenden Six-Pack Challenge...

Nun wird zum Ring zu Mauro Ranallo, JBL und David Otunga geschaltet...

1. Match
Baron Corbin besiegte Apollo Crews nach dem End of Days

Es folgt ein Promo Interview. Renee Young stellt Jagger Eaton einige Fragen zur Nickelodeon Show...

Die Kickoff Show endet nach einem Videobericht zum WWE World Championship Match zwischen Dean Ambrose (c) und AJ Styles.

WWE Backlash
11.09.2016 - Richmond Coliseum in Richmond, Virginia

Backlash startet mit einem grafischen Hinweis auf den 11. September...Das PPV Eröffnungsvideo fokussiert u.a. das Main Event Match zwischen Dean Ambrose und AJ Styles....Nach dem Backlash Intro folgt das Hallenfeuerwerk...

Der SmackDown Comissioner Shane McMahon begibt sich in den Ring. Als SmackDown General Manager Daniel Bryan sich auch auf den Weg zum Seilgeviert macht, stellt Mauro Ranallo (w JBL & David Otunga) die spanischsprachigen und die deutschsprachigen WWE Kommentatoren Carsten Schaefer und Sebastian Hackl vor...

Shane McMahon bedankt sich bei den Fans, denn die Ratings sind gestiegen und alle sprechen im Internet über SmackDown Live. Bryan hypt die WWE Backlash Matchcard mit den drei bevorstehenden Titelmatches. Als erstes steht die Six-Pack Challenge an...

1. Match
WWE SmackDown Womens Championship - Six Pack Challenge
Natalya vs. Naomi vs. Becky Lynch vs. Nikki Bella vs. Carmella vs. Alexa Bliss

Naomi eliminierte Alexa Bliss
Natalya eliminierte Naomi via Aufgabe im Sharpshooter
Nikki eliminierte Natalya nach dem Firemans Carry Buster
Carmella eliminierte Nikki Bella via Rollup
Becky Lynch eliminierte Carmella via Aufgabe im Dis-Arm-Her

First Ever SmackDown Womens Champion: Becky Lynch

Nach dem Match: Charly Caruso interviewt die zu Tränen gerührte Becky Lynch. Die Fans chanten "Du hast es verdient!", während Becky über ihren langen Weg zum Titel spricht und sich bei den Fans für die großartige Unterstützung bedankt. Sie bezeichnet sich abschließend als Becky Balboa.

Backstage: The Miz entdeckt, dass der Nickelodeon Kinderstar Jagger Eaton seine Umkleide beansprucht. The Miz wird wütend, nachdem Eaton ihn als B-Move Star bezeichnet. Außerdem lässt Eaton wissen, dass er The Miz gern in seine Show einlädt, allerdings nur wenn John Cena keine Zeit findet. Der verärgerte Moneymaker geht nun davon.

Backstage: Bray Wyatt hämmert mehrfach eine Tür gegen das Bein von Randy Orton. Der "Eater of Worlds" hypt sich und lässt Orton schmerzverzerrt am Boden zurück.

2. Match
WWE SmackDown Tag Team Championship Tournament - Halbfinale
The Usos: Jey Uso & Jimmy Uso besiegten The Hype Bros: Mojo Rawley & Zack Ryder via Aufgabe im Single Leg Boston Crab gegen Ryder

Backstage: Renee Young interviewt Heath Slater und Rhyno. Beide werden im  SmackDown Tag Team Championship Finale auf The Usos treffen. Slater ist schon sehr aufgeregt und habe daher einige Magenprobleme. Aus diesem Grund musste er schon mehrfach ein WC aufsuchen. Rhyno teilt Slater mit, dass sie gerade Live auf Sendung sind. Im weiteren Verlauf bekommt Slater erneut Magenschmerzen, spielt die Problematik jedoch runter und geht anschließend davon.

Es folgt der Videobericht zum anstehenden WWE Intercontinental Championship Match...

Backstage: The Miz (w Maryse) teilt Daniel Bryan mit, dass SmackDown den Intercontinental Champion Titel und ihn benötigt. Außerdem möchte er bessere Konditionen und daher seinen Vertrag nachverhandeln, doch zunächst werde er das machen, was Daniel Bryan nie wieder tun wird...

3. Match
WWE Intercontinental Championship
The Miz (c) (w/ Maryse) besiegte Dolph Ziggler via Skull Crushing Finale - zuvor sprühte Maryse Ziggler etwas ins Gesicht

Nun wird zum Kick-Off Show Panel geschaltet: Renee Young, Booker T, Jerry "The King" Lawler und Lita unterhalten sich über den Verlauf des Abends und blicken auf das Pre-Show Match zwischen Baron Corbin und Apollo Crews zurück.

Bray Wyatt macht sich auf den Weg zum Ring. Der Ringsprecher bekommt ein Zettel überreicht und teilt mit, dass Randy Orton verletzt sei. Es folgt der Ten-Count und danach wird Bray Wyatt als Sieger via Forfeit erklärt. Als der "Eater of Worlds" den Ring verlassen möchte, teilt der Ringsprecher eine weitere Nachricht mit. Bray muss nun ein No Hold Barred Match gegen den folgenden Superstar bestreiten...

Pyro entfacht und Demon Kane macht sich auf den Weg zum Ring...

4. Match
No Holds Barred Match
Demon Kane besiegte Bray Wyatt via Chokeslam - zuvor begab sich Randy Orton heraus und verpasste Bray trotz seiner Beinverletzung einen RKO

Backstage: AJ Styles trifft auf zwei Indy-Wrestler und er kennt ihren Status, denn er war am gleichen Punkt in der Karriere, allerdings stellt "The Phenomenal One" klar, dass ihre Karriere zum Scheitern verurteilt ist. Dennoch können sie allen berichten, dass sie am heutigen Abend den neuen WWE World Champion getroffen haben.

5. Match
WWE SmackDown Tag Team Championship Tournament - Finale
Heath Slater & Rhyno besiegten The Usos: Jimmy & Jey nach dem Gore von Rhyno und dem anschließenden Pinfall von Slater

First Ever SmackDown Tag Team Champions: Heath Slater & Rhyno

Mit dem Sieg hat sich Heath Slater zugleich auch einen SmackDown Vertrag erkämpft. Im anschließenden Interview betitelt Slater dies als die größte Nacht seines Lebens mit Ausnahme der Geburt einiger seiner Kinder...

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match des Abends...

6. Match
WWE World Championship
AJ Styles besiegte Dean Ambrose (c) nach dem Styles Clash - TITELWECHSEL!

Neuer WWE World Champion: AJ Styles

WWE Backlash 2016 Video-Highlights inkl. Kickoff Show

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.