Drucken

Clash of Champions (17.12.2017)

Geschrieben von Marco.

WWE Clash of Champions Kickoff Show
17.12.2017 - TD Garden in Boston, Massachusetts

Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans im TD Garden...Renee Young begrüßt die Zuschauer...Das Expertenpanel besteht neben Renee Young aus Sam Roberts und David Otunga.

Kayla Braxton begrüßt aus der Social Media Lounge. Nachher werden The New Day bei ihr zu Gast sein. Fans können bereits ihre Fragen via Twitter stellen...

Es folgt ein längerer Videobericht auf die Rivalität zwischen AJ Styles und Jinder Mahal...

Backstage: AJ Styles spricht im Interview über sein heutiges Match gegen Jinder Mahal. Er wusste das sich die Singh Brothers nicht gegen Mahal wenden. Trotz allem werde er Mahal ganz allein besiegen, allerdings muss er auf mögliche Eingriffe der Singh Brothers vorbereitet sein. "Ich muss phänomenal sein", sagt Styles.

Das nächste Video hypt das heutige Triple Threat Match um die United States Championship...Es foglt ein kurzer Rückblick auf die jüngste "Fashion Files" Ausgabe...

Backstage: Naomi wird interviewt und auf das SmackDown Womens Championship - Lumberjack Match zwischen Charlotte Flair und Natalya angesprochen - Naomi könnte die einzige Hilfe für Charlotte sein. Plötzlich laufen Carmella, Lana und Tamina ins Bild. Das Trio meint, es werde keine Probleme geben, solange sich Naomi ihnen nicht in den Weg stellt. Als nächstes lässt sich The Riott Squad blicken. Alle Damen liefern sich einen verbalen Schlagabtausch bis mehrere Referees eingreifen um schlimmeres zu verhindern.

In einem Video wird das SmackDown Womens Championship beleuchtet.

Charlotte ist nun in der Expertenrunde zu Gast und behauptet, dass sie sich nicht dafür eingesetzt habe um Lumberjacks auf ihre Seite zu bringen. Natalya unterbricht und macht sich über die amtierende SmackDown Womens Championesse lustig und möchte erfahren, ob sie und ihr Vater heute schon geweint haben, denn nachher werde sie sich den Titel holen...

Nun wird Ringside zu den Kommentatoren Tom Phillips, Corey Graves & Byron Saxton geschaltet...

1. Match
Mojo Rawley besiegte Zack Ryder via Big Running Forearm

Nach dem Videobericht zum heutigen Tag Team Match: Sami Zayn & Kevin Owens vs. Randy Orton & Shinsuke Nakamura endet die Kickoff Show.

WWE Clash of Champions
17.12.2017 - TD Garden in Boston, Massachusetts

Das PPV Eröffnungsvideo fokussiert die heutigen Championship Matches sowie das Tag Team Match um die WWE Karriere von Sami Zayn und Kevin Owens...Es folgt das Intro und dann wird direkt in den TD Garden geschaltet...

1. Match
WWE United States Championship - Triple Threat Match
Dolph Ziggler besiegte Baron Corbin (c) und Bobby Roode nach dem Zig Zag gegen Corbin, noch gerade bevor "The Lone Wolf" Bobby Roode seinen Finisher verpassen konnte - TITELWECHSEL!

Neuer WWE United States Champion: Dolph Ziggler

Wir sehen den ersten PPV Trailer zum WWE Royal Rumble 2018.

Backstage: Shane McMahon und Daniel Bryan begegnen sich. Der SmackDown Commissioner zeigt sich alles andere als erfreut darüber, dass sich Bryan als zusätzlicher Special Guest Referee in das Tag Team Match gebracht hat. Bryan möchte jedoch die Integrität von SmackDown und Shane vor sich selbst schützen. Doch Shane gibt Bryan Anweisungen, wie er sich im Match verhalten soll. So möchte Shane das Bryan das Match direkt vor dem Ring leitet. Bryan möchte aber direkt im Ring als Referee fungieren. Es entstehen spürbare Spannungen zwischen den beiden Offiziellen...

Backstage: Baron Corbin ist stinkauer. Er wirft eine Mülltonne durch die Gegend, schimpft über Ziggler und verspricht, dass er sich den Titel zurückholen werde.

Rusev und Aiden English werden positiv von den Fans aufgenommen. Aiden English singt "12 Days of Rusev Day" und dies sehr zur Freude des Publikums. Gerade als er eine Zugabe geben möchte, wird er von Chad Gable & Shelton Benjamin unterbrochen...The New Day verteilen während ihres Einzugs Pfannkuchen an die Fans und The Usos verspotten Rusev & Aiden English...

2. Match
SmackDown Tag Team Championship - Fatal-Four Way Match
The Usos: Jey & Jimmy Uso (c) besiegten The New Day: Big E & Kofi Kingston, (w/ Xavier Woods), Chad Gable & Shelton Benjamin und Rusev & Aiden English nach dem Samoan Splash gegen Gable

Es folgt der Videobericht zum SmackDown Womens Championship Match...Die Lumberjacks: Ruby Riott, Liv Morgan, Sarah Logan, Naomi, Carmella, Lana und Tamina begeben sich nach und nach zum Ring...

3. Match
SmackDown Womens Championship - Lumberjack Match
Charlotte Flair (c) besiegte Natalya via Aufgabe im Figure-Eight

Nach dem Match: Die enttäuschte Nattie steht für ein In-Ring Interview bereit und behauptet keinen Fehler gemacht zu haben. Charlotte habe ihren Familiennamen benutzt um dadurch Vorteile zu bekommen. Nattie erinnert jedoch, dass sie schon über 10 Jahre lang die besten Matches abgeliefert hat und die Womens Division auf ihren Schultern trägt. Und dennoch bringen ihr die Fans gegenüber nicht den entsprechenden Respekt auf. Im weiteren Verlauf ihrer Rede bricht Nattie plötzlich in Tränen aus und geht davon.

Backstage: Dasha Fuentes möchte ein Interview mit Jinder Mahal führen, doch die Singh Brothers teilen mit, dass er nicht gestört werden kann, weil er sich in tiefer Meditation befindet. Mahal habe die dummen Wörter von Styles am heutigen Abend gehört und sehr darüber gelacht. Ob sie später am Ring anwesend sein werden, können sie nicht beantworten, weil sie sehr beschäftigt sind.

4. Match
Tag Team Match
The Bludgeon Brothers: Luke Harper & Erick Rowan) besiegten Breezango: Tyler Breeze & Fandango nach dem Modified Double Chokeslam

Nach dem Match: The Bludgeon Brothers greifen sich ein Mikro und prophezeien noch viel mehr Schmerzen und Angst für die Zukunft. Es ist der Anfang vom Ende..."The Bludgeon Brothers!"

Backstage: Dasha Fuentes ist bei Sami Zayn und Kevin Owens. Beide Kanadier sprechen darüber, weshalb Daniel Bryan sich als weiterer Referee in ihr heutiges Match gebookt hat. Sie denken, Bryan steht für Gerechtigkeit, ganz im Gegensatz zu Shane. Obwohl sie Shane nie gut behandelt hat, werden sie so schnell nicht aufgeben und so versprechen sie das die Sami & Kevin Show fortgesetzt wird. Dasha möchte noch erfahren, was beide machen, wenn sie verlieren. Sami & Kevin bleiben stumm und gehen davon.

5. Match
Tag Team Match
Special Guest Referee: Shane McMahon & Daniel Bryan
Sollten Owens & Zayn das Match verlieren, müssen sie WWE verlassen
Kevin Owens & Sami Zayn besiegten Randy Orton & Shinsuke Nakamura nach einem Rollup von Zayn gegen Orton & dem schnellen Three Count von Bryan

Highlights des Matches:

- Während des Matches gerieten die Referees Shane McMahon & Daniel Bryan mehrfach aneinander

- KO führte eine Frogsplash durch einen Kommentatorentisch gegen Shinsuke Nakamura aus

- Als Orton das Match nach einem RKO gegen Sami Zayn beenden wollte, schubste Owens Bryan auf Shane McMahon, dementsprechend konnte Shane nicht mehr zählen.

- Als Sami Zayn einen Rollup ausführte, zählte Shane nicht bis drei durch. Dies führte zu einer Diskussion zwischen Bryan und Shane. Diese chaotische Situation nutzte Sami Zayn aus, indem er Orton einrollte und Bryan das Match nach einem Three-Count zu Ende brachte

Nach dem Match: Sami Zayn und Kevin Owens triumphieren, während sich Bryan und Shane wütend anschauen.

Es folgt eine Videovorschau auf die neue "WWE Mixed Challenge" Show.

Nun sehen wir einen Rückblick auf die Rivalität zwischen  AJ Styles und Jinder Mahal.

6. Match
WWE Championship
AJ Styles (c) besiegte Jinder Mahal (w/ The Singh Brothers) nachdem Mahal im Calf Crusher aufgab

Nach dem Match: AJ Styles feiert seine Titelverteidigung bis WWE Clash of Champions endet.

Videos: WWE Clash of Champions 2017 Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.