Drucken

WWE Fastlane (11.03.2018)

Geschrieben von Marco.

WWE Fastlane Kickoff Show
11.03.2018 - Nationwide Arena in Columbus, Ohio


Nach dem Kickoff Show Intro folgt ein Blick auf die Fans vor und in der Nationwide Arena...Renee Young begrüßt die Zuschauer...Das Expertenpanel besteht neben Renee Young aus Booker T, Sam Roberts & David Otunga...

Charlie Caruso begrüßt aus der Social Media Lounge. Nachher wird Dolph Ziggler bei ihr zu Gast sein. Fans können bereits ihre Fragen via Twitter stellen...

Es folgt ein Videobericht zum SmackDown Womens Championship Match.

Seflie-Video: Baron Corbin hypt das WWE Championship - Fatal 6-Way Match. Er will dort für alle anderen Teilnehmer das Gesicht ihrer Enttäuschung werden und als derjenige in Erinnerung bleiben, der ihre WrestleMania Möglichkeit in einem Albtraum verwandelt hat.

Es folgt der Videobericht zum SmackDown Tag Team Championship Match.

Backstage: The New Day teilen Charly Caruso im Interview mit, dass sie pure Unterhaltung bei WWE verkörpern und das mehr als jedes andere Team. Außerdem haben sie The Usos wieder relevant gemacht, weil sie durch ihre Tätigkeiten die Tag Team Division wieder in den Fokus gerückt haben. Nachher werden sie die SmackDown Tag Team Championship ein weiteres Mal gewinnen.

Video Countdown: Noch 28 Tage bis WrestleMania 34.

Sunil Singh unterbricht die Expertenrunde und kündigt den Modern Day Maharaja an. Jinder Mahal beklagt, wie er von Randy Orton und Bobby Roode besiegt wurde und erläutert, weshalb er sich selbst für den ungekrönten United States Champion hält - das Publikum chantet: "JINDER SUCKS!" Jinder fragt sich, weshalb die heutige Auseinandersetzung kein Triple Threat Match ist und er es später verfolgen wird...

Via Split-Screen wird zu Dolph Ziggler geschaltet und mit Fan-Fragen von Tiwtter konfrontiert. The Showoff meint, er habe bereits vor langer Zeit damit aufgehört, sich um das WWE Universum zu kümmern...Nach dem heutigen WWE Championship - Fatal 6-Way Match wird er mit dem WWE Champion Titel nach WrestleMania fahren...

Nun wird zum Ring zu den Kommentatoren Tom Phillips, Corey Graves und Byron Saxton geschaltet...

1. Match
Six-Man Tag Team Match
Fandango, Tyler Breeze & Tye Dillinger besiegten Shelton Benjamin, Chad Gable & Mojo Rawley nach dem Knee to Face von Dillinger gegen Rawley

Das Expertenpanel geht die WWE Fastlane Matchcard durch und diskutiert das WWE Championship - Fatal 6-Way Match bis die Kickoff Show endet.

fast2018screenWWE Fastlane
11.03.2018 - Nationwide Arena in Columbus, Ohio

Das PPV Eröffnungsvideo hypt besonders das WWE Championship - Fatal 6-Way Match, das WWE United States Championship Match zwischen Bobby Roode & Randy Orton und das SmackDown Womens Champioship Match zwischen Charlotte Flair & Ruby Riott.


Nach dem Intro werden die Zuschauer von Tom Phillips, Corey Graves & Byron Saxton begrüßt.

Aiden English betritt die Stage und hypt in singender Stimme den "RUSEV DAY"...

1. Match
Shinsuke Nakamura besiegte Rusev (w/ Aiden English) nach dem Kinshasa

Video Countdown: Noch 28 Tage bis WrestleMania 34.

Es folgt der Videobericht zur Rivalität zwischen Bobby Roode und Randy Orton.

2. Match
WWE United States Championship
Randy Orton besiegte Bobby Roode (c) nach dem RKO gegen den vom Toprope springenden Roode - TITELWECHSEL!

Neuer WWE United States Champion: Randy Orton

Nach dem Match: Jinder Mahal stürmt zum Ring und attackiert den angeschlagenen Randy Orton bis Bobby Roode in den Ring zurückkehrt und den Modern Day Maharaja mit einem Glorious DDT außer Gefecht setzt. Im Anschluss muss auch noch Orton den Finisher von Bobby Roode einstecken.

Wir sehen einen Videorückblick zur Fehde zwischen "Rowdy" Ronda Rousey/Kurt Angle und Stephanie McMahon/Triple H.

Backstage: Ein aufgebrachter Kevin Owens stellt Sami Zayn bzgl. dessen Handlung ihm gegenüber im Main Event Match in der letzten SmackDown Live zur Rede. Sami meint, dass er sich für KO noch immer hinlegen möchte, jedoch damit nur WWE Fastlane gemeint hat. Sami bezeichnet sich auch weiterhin als Freund von KO und dessen Schutzengel: "Du kannst auf mich zählen, ich werde dich nicht enttäuschen!" sagt Sami. Kevin Owens geht wortlos davon.

3. Match
Womens Tag Team Match
Natalya & Carmella besiegten Naomi & Becky Lynch via Superkick von Carmella gegen Lynch, zuvor lenkte Natalya ab

Es folgt ein Trailer mit The New Day zur diesjährigen Kids Choice Awards...

Wir sehen einen Videobericht zur Fehde zwischen The New Day und The Usos...

4. Match
SmackDown Tag Team Championship
The Usos: Jimmy & Jey Uso (c) vs. The New Day:  Xavier Woods & Kofi Kingston (w/ Big E) endet im No Contest, nachdem The Bludgeon Brothers in das Match eingriffen und beide Teams attackierten

Nach dem Match: Luke Harper & Erick Rowan fertigen beide Teams ab. Während ihrer Attacke setzen sie ihre Hämmer ein. Sie befördern The Usos gegeneinander und dann folgt ein Splash...Rowan schickt einen der Usos gegen die Ringtreppe...Schlussendlich befördern beide Brüder Xavier Woods mit einer Powerbomb auf die Ringtreppe. Sofort eilt das medizinische Personal zum Ring...

Backstage: Renee Young interviewt AJ Styles zum WWE Championship - Fatal 6-Way Match. Styles erinnert, dass er den härtesten Weg bekommen hat, doch er habe schon viele unmögliche Dinge ins Phänomenale verwandelt. "Mein WrestleMania Moment beginnt heute Abend...Ich werde alle meine heutigen Gegner besiegen...", sagt Styles als plötzlich Shinsuke Nakamura ins Bild läuft: "Viel Glück, ich hoffe du gewinnst..." sagt Nakamura. AJ Styles unterbricht den Japaner, denn er möchte dessen typischen Wörter nicht hören: "Hör auf, ich schaffe es nach WrestleMania und dort werde ich dich besiegen!", sagt Styles abschließend. 

5. Match
SmackDown Womens Championship
Charlotte Flair (c) besiegte Ruby Riott via Aufgabe im Figure Eight - während des Matches kamen Liv Morgan & Sarah Logan sowie Becky Lynch & Naomi zum Ring, jedoch wurden alle vier Damen zum Ende der Auseinandersetzung vom Referee aus der Halle geschickt

Nach dem Match: Charlotte lässt sich von den Fans feiern bis die Musik von Asuka ertönt. Die Japanerin steigt in den Ring und liefert sich ein Staredown mit Charlotte - das Publikum chantet "YES". Asuka zeigt auf das WrestleMania Logo und Charlotte wird sofort klar, dass sie ihren Titel als nächstes gegen Asuka bei WrestleMania 34 aufs Spiel setzen muss.

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match...Shane McMahon kommt heraus, er wird das Match direkt vom Ring aus verfolgen...

6. Match
WWE Championship - Fatal 6-Way Match
AJ Styles (c) besiegte Baron Corbin, Kevin Owens, John Cena, Sami Zayn und Dolph Ziggler nach dem Phenomenal Forearm gegen Kevin Owens

Highlights des Matches:

- Sami Zayn legte sich wie versprochen für seinen Freund während des Matches hin, doch Owens glaubte Sami nicht und attackierte ihn, allerdings gelang diesem ein Rollup 1...2...Kickout!

- Als Sami mit Shane McMahon diskutierte, startete Kevin Owens eine Attacke, doch Zayn wich aus und so traf KO den SmackDown Commissioner mit einem Superkick

- Kurz danach griff Shane McMahon zweimal in das Match ein und kostete jeweils Kevin Owens und Sami Zayn die Chance auf den Titel

Mit dem triumphierenden WWE Champion AJ Styles endet WWE Fastlane 2018.

Videos: WWE Fastlane 2018 Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.