Drucken

WWE 205 Live (04.09.2018)

Geschrieben von Claudia.

wwe205livepng screenWWE 205 Live
04.09.2018 - Little Caesars Arena in Detroit, Michigan

Die Show beginnt direkt mit dem 205 Live Eröffnungsvideo und der Begrüßung der Kommentatoren Vic Joseph, Nigel McGuinness und Percy Watson.

Backstage: Kayla Braxton ist bei Tony Nese und Buddy Murphy. Da Tony Nese kurz vor seinem Match ein Interview ablehnt, spricht Kayla Murphy auf dessen bevorstehenden Titelchance gegen Alexander an. Buddy meint, er war schon sehr nah am Titel und deshalb bezeichnet er sich als den nächsten WWE Cruiserweight Champion.

1. Match
Gran Metalik besiegte Tony Nese nach einem Springboard Elbow Drop

Nach dem Match: The Lucha House Party feiern den Sieg.

Backstage: Drake Maverick beauftragt einen Referee, denn er möchte das dieser genau im Auge behält, wie es zwischen Alexander und Gulak weitergeht. Mustafa Ali läuft ins Bild und macht eine scherzhafte Anmerkung zum Auftritt von Maverick als Authors of Pain Manager am Montag bei Raw. Doch Maverick stellt klar, dass diese seine Sache ist. Ali fordert ein Match gegen Itami, doch Maverick meint, er werde erst den Ring betreten dürfen, wenn er es mitteilt.
 
Vor dem nächsten Match: Lio Rush setzt sich zu den Kommentatoren.

2. Match
Noam Dar besiegte Brian Kelly nach einem Running Kick

Nach dem Match: Lio Rush steigt auf den Kommentatorentisch und applaudiert Dar sarkastisch zu. Noam Dar nimmt Rush nicht ernst.

Backstage: Drake Maverick stoppt Cedric Alexander und spricht mit dem WWE Cruiserweight Champion über dessen Fehde mit Drew Gulak, trotz aller Schwierigkeiten müsse er sich als Champion professionell Verhalten, denn wenn es zur Eskalation kommen sollte, würde er ein Problem bekommen.

Für WWE 205 Live in der nächsten Woche angekündigt: Gran Metalik vs. Buddy Murphy

Cedric Alexander steigt in den Ring und fragt sich, ob Gulak die Integrität habe, herauszukommen, damit er das beenden kann, was Gulak angefangen hat. Allerdings lässt sich TJP blicken und er bezeichnet Gulak als Opportunisten. Doch TJP wartet nicht gerne auf Dinge und verlangt daher ein Match gegen Alexander...Drake Maverick betritt die Stage und setzt das Match: TJP vs. Alexander an.

3. Match
Non-Title Match
Cedric Alexander besiegte TJP nach dem Lumbar Check

Nach dem Match: Drew Gulak kommt heraus und gratuliert Alexander zum Sieg. Plötzlich wird der WWE Cruiserweight Champ hinterrücks von Jack Gallagher attackiert. Doch Alexander kann sich erfolgreich zur Wehr setzen bis er von Gulak angegriffen und in den GuLock genommen wird. Drake Maverick und mehrere Offizielle stürmen daraufhin zum Ring. Im Anschluss feiert Gulak die Attacke bis 205 Live endet.

WWE 205 Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.