Drucken

WWE Live Raw Houseshow: Hamburg, Deutschland (10.11.2017)

Geschrieben von Claudia.

WWE Live Raw Houseshow
10.11.2017 - Barclaycard Arena in Hamburg, Deutschland

1. Match
Finn Bálor besiegte Bray Wyatt nach dem Coup de Grâce

2. Match
Tag Team Match
Titus O’Neil & Apollo Crews besiegten Goldust & Curt Hawkins nach dem Clash of the Titus

3. Match
WWE Cruiserweight Championship
Enzo Amore (c) besiegte Kalisto nach dem Jaw Don Zo

4. Match
Samoa Joe besiegte Jason Jordan via Aufgabe im Coquina Clutch

5. Match
Braun Strowman besiegte Kane durch DQ, nachdem das Big Red Monster einen Stuhl einsetzte

Nach dem Match wurde Kane von Strowman mit einem Running Powerslam durch einen Tisch befördert.

6. Match
Six-Women Tag Team Match
Special Guest Referee: Alicia Fox
Asuka, Sasha Banks & Bayley besiegten Dana Brooke, Alexa Bliss & Nia Jax via Aufgabe nachdem Brooke im Asuka Lock aufgab

7. Match
WWE Intercontinental Championship
The Miz (w/ The Miztourage: Bo Dallas & Curtis Axel) (c) besiegte Matt Hardy nach dem Skull Crushing Finale.

8. Match
Raw Tag Team Championship - Three Way Tag Team Match
Sheamus & Cesaro (c) besiegten The Shield : Seth Rollins & Dean Ambrose und The New Day: Big E & Kofi Kingston (w/ Xavier Woods)

Wir danken unseren Lesern Björn T. für die Übermittlung der Resultate aus Hamburg.

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.