Drucken

WWE NXT (07.11.2018)

Geschrieben von Claudia.

WWE NXT
17.10.2018 - Full Sail University in Winter Park, Florida
WWE Network Ausstrahlung: 07.11.2018

NXT startet direkt mit Intro. Nach dem NXT Eröffnungsvideo folgt die Begrüßung der Kommentatoren Mauro Ranallo, Nigel McGuinness & Percy Watson.

1. Match
Tag Team Match
Heavy Machinery: Otis Dozovic & Tucker Knight besiegten The Forgotten Sons: Steve Cutler & Wesley Blake nach einem Standing Powerslam gegen Otis gegen Blake

Vor der Halle: Candice LeRae möchte sich nicht im Interview über ihren Ehemann äußern, allerdings habe Nikki Cross ihre Fragen unbeantwortet gelassen und daher will sie nun über William Regal ein Match einfordern.

Backstage: Shayna Baszler (w/ Marina Shafir & Jessamyn Duke) bezeichnet Kairi Sane als unwichtig. Plötzlich wird das Interview von William Regal unterbrochen. Der GM von NXT teilt mit, dass Sane ihr Rematch einfordert und zwar bei NXT TakeOver: War Games. Beide Damen werden dort ein 2-out-of-3-Falls Match um die NXT Womens Championship bestreiten.

2. Match
Dakota Kai besiegt Taynara Conti nach dem Code Red Lungblower

Backstage: Das Interview von Mia Yim wird abrupt von Bianca Belair unterbrochen, denn diese möchte im Fokus stehen, schließlich ist sie noch unbesiegt. Aus diesem Grund verdient sie endlich ein Titelmatch und Yim solle sich gefälligst verziehen. Yim erinnert jedoch, dass Belair sie bisher nicht besiegt habe.

Backstage: Matt Riddle führt eine Unterhaltung mit Keith Lee bis Kassius Ohno beide unterbricht. Ohno betrachtet Riddle als das neue Spielzeug von William Regal. Und fügt hinzu, dass er gerne Spielsachen zerstört.

Das nächste Video stimmt auf das War Games Match zwischen The Undisputed Era und dem Team, bestehend aus Ricochet, Pete Dunne und den War Raiders beim gleichnamigen NXT TakeOver PPV ein.

Video: Wir sehen Johnny Gargano, er befindet sich an dem Ort, wo er Aleister Black außer Gefecht gesetzt hatte. Alle fragten ihn, weshalb er es getan hat. Die Antwort ist simpel, denn Black stand in seinem Weg. Sein Ziel: Er möchte sich die NXT Championship von Tommaso Ciampa holen. Ein schlechtes Gewissen habe er nicht, denn Black agiert ähnlich und setzt seine Gegner mit seinem Finisher außer Gefecht...Gargano behauptet sich nicht verändert zu haben, denn er habe lediglich einmal anders gehandelt als sonst und manchmal müsse man unfaire Maßnahmen ergreifen. Vor Black habe er keine Angst. Gargano setzt sich an die Stelle, wo er Aleister Black attackiert hat und verspricht, dass er ihn bei NXT TakeOver: War Games ein weiteres Mal niederschlagen wird.

Für WWE NXT in der nächsten Woche angekündigt: Mia Yim vs. Bianca Belair.

Backstage: William Regal kündigt für die nächste Woche ein Singles Match zwischen zwei War Games Teilnehmer an. Der Sieger der Auseinandersetzung wird sich ein Vorteil für dessen Team erkämpfen.

3. Match
Lars Sullivan besiegte The Velveteen Dream nach dem Freak Accident - zuvor lenkte Tommaso Ciampa "The Velveteen Dream" ab, kassierte dafür jedoch einen Diving Crossbody von Dream

Nach dem Match: Tommaso Ciampa steigt in den Ring und attackiert The Velvetten Dream, jedoch setzt sich Dream zur Wehr und streckt den NXT Champ mit einem Superkick nieder. Es folgt noch ein Twisting DDT von Dream und als eine weitere Aktion vom obersten Seil erfolgen soll, greifen mehrere Referees ein. Dream gibt vor die Halle zu verlassen, jedoch kehrt er zurück und verpasst Ciampa den Purple Rainmaker. Im Anschluss greift sich The Velveteen Dream den NXT Championship Titel und streckt ihn in die Höhe. Damit endet die dieswöchige NXT.


NXT Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.