Drucken

WWE NXT (16.10.2019)

Geschrieben von Marco.

wwe nxt nrsWWE NXT
16.10.2019 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT startet mit einem Videorückblick der Highlights aus der Vorwoche...Es wird direkt zum ersten Match des Abends in die Halle geschaltet...

1. Match
Tommaso Ciampa besiegte Angel Garza nach dem Willow's Bell - während des Matches reichte Kyle O'Reilly den Kommentatoren einen schwarzen Gegenstand
Nach dem Match: "SHOCK…THE SYSTEM"…Adam Cole begibt sich mit der gesamten Undisputed ERA zum Ring. Die Gruppierung umkreist den Ring, während Ciampa völlig gelassen auf einem Stuhl im Ring sitzt und seine mitgebrachte Krücke hält.

Video: Wir sehen einen abgefertigten Velveteen Dream und The Undisputed ERA. Die Gruppierung spricht eine Warnung an jeden aus, der plant, sich ihnen in den Weg zu stellen...Kyle O'Reilly zerstört die Brille von Velveteen Dream...

2. Match
Tag Team Match
Imperium: Fabian Aichner & Marcel Barthel (w/ Alexander Wolfe)
besiegten Danny Burch & Oney Lorcan nach der European Uppercut Kombination gegen Lorcan

Es folgt ein Hype-Video zu Johnny Gargano...

3. Match
Io Shirai besiegte Kayden Carter nach einem Moonsault

Nach dem Match: Io Shirai greift sich ein Mikro und sagt: "Nicht Reha...Nicht Bianca...Nicht Shayna...Ich bin's!" Nach dieser Ansage begibt sich Rhea Ripley in den Ring. Sie geht auf Io Shirai zu, entwendet ihr das Mikro und sagt: "Bianca hat sich entschieden, ihren Mund zu öffnen und daher darf ich sie in der nächsten Woche zum Schweigen bringen und wenn du jemals wieder meinen Namen aus dem Mund spuckst, habe ich kein Problem damit, dich auch zum Schweigen zu bringen!" Shirai zieht sich zurück.

William Regal wird von Cathy Kelley interviewt und teilt mit, dass Velveteen Dream wegen des abscheulichen Angriffs von Undisputed ERA nicht in der kommenden Woche antreten kann. Roderick Strong muss jedoch weiterhin seinen North American Champion Titel aufs Spiel setzen und zwar gegen den Sieger des Matches zwischen Keith Lee und Dominik Dijakovic.

4. Match
Sieger bekommt ein NXT North American Championship Match
Keith Lee vs. Dominik Dijakovic endet im No Contest nachdem Roderick Strong in das Match eingriff und seinen Titel schlagkräftig gegen beide Wrestler einsetzte

Nach dem Match: William Regal steht auf der Brüstung und sagt: "Sehr clever, Roderick Strong, doch nicht clever genug! Du wirst deinen North American Champion Titel in der kommenden Woche gegen Keith Lee und Dominik Dijakovic in einem Triple Threat Match verteidigen müssen!" Strong ist stinksauer!

Während der Werbeunterbrechung: The Undisputed ERA wollen William Regal zur Rede stellen, doch GM von NXT schenkt den Heels keine Aufmerksamkeit.

5. Match
Matt Riddle besiegte Bronson Reed nach dem Cradle Driver

Für WWE NXT in der kommenden Woche angekündigt: Bianca Belair vs. Rhea Ripley.

Die Kommentatoren informieren: KUSHIDA erlitt in der vergangenen Woche im Match gegen WALTER eine Verletzung am Handgelenk.

6. Match
Tegan Nox besiegte Taynara Conti nach dem Shining Wizard

Nach dem Match: Cathy Kelley interviewt Nox am Ring, während Dakota Kai sich blicken lässt um mit Tegan Nox zu feiern...Shayna Baszler begibt sich mit den Horsewomen in die Halle: "Lass mich raten", sagt Baszler, "Du willst dir einen Namen machen. Wie wäre es, wenn wir deine Freundin Dakota Kai fragen, wie es ist, mit mir im Ring zu stehen?...Nox meint, sie sei bereit für Baszler und wenn diese sie verletzen möchte, dann sollte sie ihr doch ein Titelmatch gewähren. "Du hast kein Titelmatch verdient!", stellt Baszler klar. Wie wäre es wenn du mich einfach anrufst, wenn du etwas getan hast, was ein Titelmatch verdient? Baszler und die Horsewomen verlassen die Halle.

Als nächstes folgt die angekündigte Message von Finn Bálor für das WWE Universum. Der irische Wrestler erwähnt, wie man zum Weg zurückkehren muss, welchen man früher gegangen ist. Er steht schlussendlich an einer Kreuzzung und muss sich fragen, ob er den richtigen Weg gegangen sei. "In der kommenden Woche wird meine Zukunft, meine Vergangenheit sein!", verspricht er.

7. Match
Killian Dain besiegte Boa durch Aufgabe im Half-Nelson Stretch

Vor dem Main Event Match: Pete Dunne begegnet Killian Dain. Es folgt ein Wortwechsel bis Dunne Dains Fingers greift und diese auseinanderzieht. Mehrere Offizielle greifen ein und halten Dain zurück, während Pete Dunne in den Ring steigt.

8. Match
Damian Priest besiegte Pete Dunne nach dem Reckoning

Mit dem siegreichen Damian Priest endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.