Drucken

WWE NXT (13.11.2019)

Geschrieben von Marco.

wwe nxt nrsWWE NXT
13.11.2019 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT startet mit einem Videoückblick: Wir sehen wie The O.C. brutal Bobby Fish, Kyle O'Reilly und Roderick Strong abfertigen und im Main Event der Show auf Matt Riddle, Keith Lee, & Tommaso Ciampa trafen.

Es wird direkt in die Halle für das erste Match des Abends geschaltet. Als Kommentatoren fungieren Mauro Ranallo, Nigel McGuinness und Beth Phoenix.

1. Match
NXT Cruiserweight Championship
Lio Rush (c) besiegte Angel Garza nach einer weiteren Final Hour - Garza hatte beim Cover kurzzeitig sein Bein auf dem Ringseil

Mehrere Offizielle kümmern sich außerhalb um Tegan Nox und Rhea Ripley. Beide scheinen attackiert worden zu sein, da sie bewusstlos auf dem Boden liegen.

2. Match
Xia Li besiegte Aliyah (w/ Vanessa Borne) nach einem Roundhouse Kick

Finn Bálor steigt in den Ring und stellt sich die Frage, was mit seiner NXT geschehen sei. Er liebte diesen Ort, doch jetzt hält er ihn für einen Witz. Bálor behauptet, dass er diesen Ort gebaut habe...heute weinen die Jungs über Social Media, wenn sie verletzt werden. Als Bálor Riddle erwähnt, stürmt dieser in den Ring und greift den irischen Wrestler an. Beide liefern sich einen kurzen Schlagabtausch bis Bálor das Weite sucht. Riddle schnappt sich ein Mikro und betitelt Bálor als Trottel.

Als nächstes begeben sich The Undisputed Era in die Halle und umzingeln den Ring. Doch Riddle bleibt nicht allein, denn ihm schließen sich Tomasso Ciampa und Keith Lee an. The Undisputed ERA erinnern daran, wie gefährlich sie sind und diesbezüglich auch was sie bei Raw und SmackDown angerichtet haben. Keith Lee unterbricht und fordert Adam Cole zu einem Singles Match heraus. Doch Cole benötigt, wie Roderick Strong meint, einen freien Abend. Strong fordert daher Lee heraus. Keith Lee nimmt die Herausforderung an...

3. Match
Keith Lee besiegte Roderick Strong nach einem Jackhammer - während des Matches kamen die weiteren Mitglieder von The Undisputed ERA inkl. Finn Bálor heraus, die Heels konnten Ciampa und Riddle zunächst außer Gefecht setzen

Nach dem Match: The Undisputed ERA setzen ihre Attacke auf Lee und Ciampa fort bis Dominik Dijakovic heraus kommt. Dijakovic verpasst Kyle O’Reilly und Fish einen Double Chokeslam, bevor Cole den Feast Your Eyes einstecken muss - das Publikum chantet "WAR GAMES". Im Anschluss folgt ein Handshake zwischen Dijakovic und Ciampa. Danach wendet sich Dijakovic seinem Langzeit-Rivalen Keith Lee zu. Es folgt ein kurzer Staredown bis sich beide Männer die Hände reichen. Das Publikum ist begeistert.

Außerhalb der Halle befinden sich mehrere Offizielle bei Jessamyn Duke, Marina Shafir. Beide Damen sind bewusstlos und wurden wohl ebenfalls attackiert. Triple H lässt sich blicken und führt eine kurze Unterhaltung mit den Offiziellen. In dem Segment ist auch Scarlett Bordeaux zu sehen.

4. Match
Isaiah "Swerve" Scott besiegte Bronson Reed nach dem House Call

Nach dem Match: Beide Superstars reichen sich die Hände.

Cathy Kelley meldet sich zu Wort und informiert: Es ist unklar, wer Tegan Knox, Rhea Ripley, Jessamyn Duke und Marina Shafir außer Gefecht gesetzt hat. Es könnte jemand von Raw oder SmackDown gewesen sein. Außerdem: Matt Riddle wird es bei NXT TakeOver: WarGames mit Finn Bálor zu tun bekommen und Dominik Dijakovic wird Matt Riddle als Teilnehmer im WarGames Match ersetzen.

Als nächstes soll ein Match zwischen Killian Dain und Pete Dunne folgen, doch Dain wird hinterrücks von Damian Priest attackiert. Priest nimmt es auch gegen Dunne auf. Es folgt ein Brawl aller drei Superstars bis die Security eingreift, doch Priest setzt das Security-Team vollständig außer Gefecht, nachdem er mit einer Crucifix Powerbomb auf die restlichen Mitglieder landet. Es folgt noch ein Plancha von Priest auf Dunne und Dain.

Backstage: Mia Yim wird von Cathy Kelly zu den jüngsten Angriffen interviewt. Yim sagt, sie weiß, dass sie auch Augen im hinteren Kopf haben muss. Sie ist bereit und jetzt, wo sie als Teilnehmerin am WarGames Match teilnimmt, würde sie heute Abend für ihr Team den Vorteil erringen. Dakota Kai platzt in das Interview um mitzuteilen, dass sie Yims Rücken am heutigen Abend stärken wird, denn sie möchte sicherstellen, dass sie ihre Freunde unterstützt.

Für die kommenden Woche bestätigt: Ein Lader Match zwischen Dominik Dijakovic und Adam Cole. Der Sieger erhält einen Vorteil für dessen Team im WarGames Match.

5. Match
Ladder Match um einen Vorteil für das Womens WarGames Match
Io Shirai besiegte Mia Yim via Stipulation - zuvor griff Dakota Kai in das Match ein und verpasste Shirai eine Sit-Out Powerbomb, danach brachte sie Yim in den Ring zur Leiter, allerdings begab sich daraufhin die amtierende NXT UK Womens Championesse Kay Lee Ray heraus, sie fertigte zunächst Kai ab und beförderte dann Yim direkt von der Leiter aus dem Ring "Mamamiaaaaa", brüllt NXT Kommentator Rannallo und das Publikum kocht - somit konnte sich Shirai den Koffer greifen und das Match sowie den Vorteil für ihr Team gewinnen

Io Shirai sitzt mit Bianca Belair und Kay Lee Ray auf der Leiter, während Shayna Baszler die Stage betritt und auf Ray zeigt. Plötzlich wird Baszler hinterrücks von der amtierenden SmackDowen Womens Championesse Bayley mit einem Stuhl attackiert! Danach folgt noch ein Modified DDT von Bayley gegen Baszler direkt auf den NXT Womens Titel. Bayley verlässt die Halle, während sich Io Shirai, Bianca Belair und Kay Lee Ray sofort um die NXT Womens Championesse kümmern. Damit endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.