Drucken

WWE NXT (20.11.2019)

Geschrieben von Marco.

wwe nxt nrsWWE NXT
20.11.2019 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT startet mit einem Backstage-Segment: William Regal (w/ Security) begrüßt die amtierende Raw Womens Championesse Becky Lynch.

"The Man" begibt sich unter lautstarkem Jubel in den Ring. Becky erklärt, dass es schon eine Weile her ist, als sie das letzte Mal hier war und jemandem in den Hintern getreten hat! Becky entledigt sich ihrer Jacke und zeigt sich kampfbereit. Sie folgt der Aufforderung von Triple H und ist nun hier. Bei SmackDown haben wir eine Bayley, die wie ein Teenager weint. Becky konnte bisher alle Freundinnen von Bayley besiegen, außer dieser blauhaarigen Dame. Becky hebt hervor, dass sie die Raw Womens Championesse ist - plötzlich entfacht ein "SHAYNA GONNA KILL YOU" Chant. Davon lässt sich Becky jedoch nicht beeindrucken und ruft Baszler heraus, doch es lässt sich Rhea Ripley blicken und das Publikum chantet "REHA IS GONNA KILL YOU"...

Rhea steigt zu Becky in den Ring und sagt: "So, du bist also The Man, es ist an der Zeit zu sehen, ob der Mann Eier hat." Im weiteren Verlauf begibt sich ein Referee in den Ring...

1. Match
Becky Lynch vs. Rhea Ripley endet im No Contest, nachdem Jessamyn Duke und Marina Shafir in das Match eingriffen und Becky sowie Ripley attackierten

Nach dem Match: Becky Lynch und Ripley können sich erfolgreich gegen Baszler, Duke & Shafir zur Wehr setzen.

Außerhalb: Wir sehen die Ankunft von The Revival. Scott Dawson & Dash Wilder werden von der Security in das Gebäude gebracht.

Kona Reeves wird auf dem Weg zum Ring hinterrücks von Ricochet attackiert. Daraufhin wird Ricochet von Matt Riddle konfrontiert und das Publikum flippt aus.

2. Match
Matt Riddle besiegte Ricochet via Rollup - während des Matches griffen Cesaro und Shinsuke Nakamura unbemerkt vom Referee in das Match ein, doch Riddle und Ricochet beförderten die SmackDown Superstars aus dem Ring

Nach dem Match: Cesaro und Nakamura kehren für eine weitere Attacke in den Ring zurück, doch Ricochet und Riddle prügeln ihre Angreifer erneut aus dem Seilgeviert. Als sich Cesaro in der Zuschauermenge befindet, führt Ricochet einen Springboard Plancha auf den Schweizer Superman aus. Nakamura ist erneut im Ring und verpasst Riddle einen Kick, es soll der Kinshasa folgen, doch Roderick Strong greift ein und schickt den Japaner aus dem Ring. Als nächstes wird Riddle von Finn Bálor attackiert. Doch Riddle kontert und verpasst Bálor sein Knie, bevor er ihn aus dem Ring befördert.

Für NXT TakeOver: WarGames bestätigt: Killian Dain vs. Pete Dunne vs. Damian Priest - der Sieger des Matches bekommt ein NXT Championship Match gegen Adam Cole bei der Survivor Series.

3. Match
Non-Title Tag Team Match
The Undisputed ERA: Kyle O’Reilly & Bobby Fish (c) besiegten The Revival: Scott Dawson & Dash Wilder nach dem Hi/Low

Außerhalb: The Viking Raiders und The Forgotten Sons wollen sich einen Schlagabtausch liefern, doch mehrere Offizielle gehen dazwischen.

Es folgt der Videobericht zum Women’s WarGames Match.

4. Match
Kay Lee Ray besiegte Dakota Kai nach einer Gory Bomb

Nach dem Match: Das Womens Team SmackDown stürmt den Ring und liefert sich einen Brawl mit den Damen von NXT bis sich auch noch das Womens Team Raw blicken lässt und mitmischt. Schlussendlich stürmt eine verrückte Nikki Cross in die Halle und streckt sämtliche Damen mit einem Mülleimerdeckel nieder.

5. Match
Non-Title Tag Team Match
The Viking Raiders: Erik & Ivar besiegten The Forgotten Sons: Wesley Blake & Steve Cutler (w/ Jaxson Ryker) nach der Viking Experience gegen Blake

Cathy Kelley hypt NXT TakeOver: WarGames und das NXT Championship Match bei der Survivor Series.

Video: Adam Cole spricht über sein Titelmatch bei der Survivor Series.

6. Match
Ladder Match
Der Sieger bekommt einen Vorteil für sein Team im WarGames Match
Adam Cole besiegte Dominik Dijakovic via Stipulation - zuvor hämmerte Cole den hängenden Koffer in das Gesicht seines Gegners, daraufhin fiel Dijakovic von der Leiter auf die untere Leiterbrücke

Nach dem Match: Die restlichen Mitglieder von The Undisputed ERA kommen heraus, doch sie können nicht zum Ring, da ihnen der Weg von Cesaro, The Revival und Shinsuke Nakamura abgeschnitten wird.

Direkt hinter The Undisputed ERA lassen sich Zack Ryder, The Viking Raiders und The Street Profits blicken. The Undisputed ERA nehmen es gegen die SmackDown und Raw Superstars auf, haben allerdings keine Chance. Anschließend liefern sich auch die Raw und SmackDown Superstars einen Brawl.

Während der Schlacht steigt Drew McIntyre in den Ring und streckt Dijakovic mit einem Claymore Kick nieder. Keith Lee konfrontiert Drew und verpasst ihm eine Spirit Bomb!

Raw Superstar Ivar stellt sich Keith Lee, beide überlegen kurz und führen dann jeweils einen zeitgleichen Summersault Senton auf die außenstehenden Raw, SmackDown & NXT Superstars aus - es bricht ein ohrenbetäubender "NXT" Chant aus.

Ein erfreuter Adam Cole steht nun im Ring und kassiert plötzlich einen Superkick von Seth Rollins! Das Publikum buht.

Als nächstes soll der Stomp folgen, doch Tommaso Ciampa schreitet seelenruhig zum Ring und setzt, bevor er in das Seilgeviert steigt, noch Adam Cole außer Gefecht...

Im Ring entfacht ein Brawl zwischen Ciampa und Rollins. Mit diesen Bildern endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.