Drucken

WWE NXT UK (23.01.2020)

Geschrieben von Daniel.

wwe nxt uk

WWE NXT UK

17.01.2020 - York Barbican in York, England
WWE Network Ausstrahlung: 23.01.2020

Nach dem Intro wird direkt in die Halle geschaltet und Imperium begeben sich zu NXT UK GM Johnny Saint und dessen Assistent Sid Scala zum Ring. Scala hält eine kurze Dankesrede und danach bekommt WALTER den neuen NXT United Kingdom Champion Titel überreicht. WALTER bedankt sich, wirft dann jedoch den Tisch um und äußert sich zu The Undisputed ERA. Imperium werden bei WWE Worlds Collide (in der Nacht von Samstag auf Sonntag) für all das, was ihnen angetan wurde, Rache nehmen und sie werden die Ehre der Matte wiederherstellen.

1. Match
Qualifikationsmatch für die Teilnahme am NXT Cruiserweight Championship Fatal 4-Way Match bei WWE Worlds Collide
Jordan Devlin besiegte Ligero nach dem Devil Inside

Backstage: Im Interview wird die amtierende NXT Champion Titelträgerin Kay Lee Ray zu ihrem Match gegen Mia Yim bei Worlds Collide befragt. Kay Lee Ray erinnert an Toni Storm und Piper Niven - sie konnte beide bei TakeOver besiegen und selbiges wird sie bei WWE Worlds Collide auch mit Mia Yim machen. Nachdem Kay Lee Ray die Szenerie verlässt laufen Imperium ins Bild.

Radzi solle besser Personen wie sie interviewen, schließlich ist Imperium die dominanteste Gruppierung von NXT UK. Mark Anders und Flash Morgan Webster lassen sich als nächstes blicken und stellen direkt vor laufender Kamera klar, dass sie Imperium nicht als so stark betrachten, denn sie haben bisher noch nie die NXT UK Tag Team Champion Titel gewonnen und zuletzt wurden sie von der Undisputed ERA auseinandergenommen. Anders & Webster gehen davon, während die aufgebrachte Imperium-Gruppierung noch einige Kommentare in deutscher Sprache macht.

In der nächsten Woche wird sich Eddie Dennis bei NXT UK aussprechen. Es folgt der Videobericht zum WWE Worlds Collide Match zwischen Finn Bálor und Ilja Dragunov.

2. Match
Ilja Dragunov besiegte Josh Morrell nach dem Torpedo Moscow

Nach dem Match: Ilja Dragunov möchte einige Wörter in Richtung Finn Bálor loswerden, allerdings ertönt die Musik von Gallus. Wolfgang und Mark Coffey wollen in den Ring, doch Joe Coffey hält beide zurück. Coffey erinnert daran, wie Mark & Wolfgang die Tag Team Titel bei TakeOver verteidigt haben und er gegen WALTER verlor. Seitdem macht er sich selbst große Vorwürfe, doch Dragunov trägt eine Mitschuld. Er und Gallus sind ihm sehr dankbar für die Unterstützung gegen Imperium, aber bei TakeOver: Blackpool hat er ihm das Match gekostet. Deshalb wünscht er ihm nun viel Glück für Dragunovs Match gegen Finn Bálor. Wenn er dann mit dem Prince fertig ist, wartet The Iron King auf ihn.

Backstage: Marcel Barthel und Fabian Aichner fordern von Johnny Saint (w/ Sid Scala) (w/ Johnny Saint) ein Tag Team Match gegen Flash Morgan Webster & Mark Andrews. Saint und Sid Scala einigen sich auf ein Six-Man Tag Team Match, welches in der kommenden Woche stattfinden wird: Flash Morgan Webster, Mark Andrews und ein Partner ihrer Wahl treffen auf Alexander Wolfe, Fabian Aichner & Marcel Barthel. Imperium meinen auf deutsch, dass sie nach dieser Konstellation gar nicht gefragt haben und Alexander Wolfe bezeichnet Johnny Saint noch als Affen, bevor sie gehen.

3. Match
Qualifikationsmatch für die Teilnahme am NXT Cruiserweight Championship Fatal 4-Way Match bei WWE Worlds Collide
Travis Banks besiegte The Brian Kendrick nach dem Kiwi Crusher

Damit steht das Fatal 4-Way Match fest: Der amtierende NXT Cruiserweight Champion Angel Garza setzt seinen Titel bei WWE Worlds Collide gegen Isaiah "Swerve" Scott, Jordan Devlin und Travis Banks aufs Spiel.

Mit dem triumphierenden Travis Banks endet die finale Ausgabe vor WWE Worlds Collide.



Aktuelle WWE Worlds Collide Card - Fünf Matches bestätigt!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.