Drucken

WWE NXT (05.02.2020)

Geschrieben von Marco.

43251345314613452431q32

WWE NXT
05.02.2020 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT startet mit einer Zusammenfassung der Show aus der Vorwoche. Danach wird direkt in die Halle geschaltet. Die Zuschauer werden von den NXT Kommentatoren Mauro Ranallo, Beth Phoenix und Nigel McGuinness begrüßt.

Matt Riddle und Pete Dunne fahren mit dem BroMobile in die Halle ein, auf welchen sich die Dusty Rhodes Tag Team Classic-Trophäe befindet. Es folgt ein kleines Feuerwerk.

Im Ring angekommen begrüßt Matt das Publikum mit dem Wort: "BRO!" Beide sind stets in großer Feierlaune, nachdem sie das Dusty Classic Turnier gewannen und die die Feierlichkeiten werden heute Abend fortgesetzt.

Pete stimmt dem nicht zu, denn das Letzte was er sich je erhofft hätte, war ein Tag Team mit Matt Riddle zu bilden. Matt hält dies für Schicksal. Pete zeigt sich damit einverstanden, denn nun haben sie die Trophäe und bei NXT TakeOver: Portland holen sich beide die NXT Tag Team Championship. Matt hat eine Frage an Pete...

Allerdings werden beide von Kyle O'Reilly und Bobby Fish unterbrochen. Laut Kyle haben beide die Dusty Rhodes Classic-Trophäe ins Lächerliche gezogen. Außerdem wollen sie nicht bis Portland warten. Roderick Strong betritt ebenfalls die Stage und hält beide zurück. Bobby fügt hinzu, dass sie gern ihre Feier beenden würden, doch ihr Loserweight-Mobile steht im Weg und außerdem wollen sie größere Fische braten.

Matt findet lustig, dass Bobby Fish "Fish" gesagt hat. Riddle fragt sich nun, wie viel Fische Fish braten könnte. Riddle wiederholt diesen Zungenbrecher mehrfach und das Publikum lacht. Schlussendlich geht es wie Matt Riddle meint nur darum, dass Dunne und er The Undisputed ERA bei NXT TakeOver: Portland ausräuchern.

1. Match
Angel Garza besiegte Isaiah "Swerve" Scott nach dem Wing Clipper

Nach dem Match: Garza schnappt sich ein Mikrofon und prahlt, denn eben konnte er einen Sieg über Swerve erringen und am Montag habe er seinen Cousin Humberto Carrillo ausgeschaltet. Er schaltete auch Rey Mysterio aus. Garza möchte seine NXT Cruiserweight Championship zurück. Er weiß, dass Jordan Devlin heute Abend hier vor Ort sein ist. Garza wird ihm zuschauen.

Backstage: The Undisputed ERA begeben sich auf die Suche nach Tommaso Ciampa. Sie wollen von einigen Mitarbeitern erfahren, wo dieser steckt und greifen diese sogar an...Strong greift sich eine Haarschneidemaschine und fährt damit in die Haare eines jungen Mannes. The Undisputed ERA finden ihre Taten lustig und setzen ihre Suche fort.

Sgt. Slaughter befindet sich in der ersten Zuschauerreihe.

2. Match
Dominik Dijakovic besiegte Killian Dain nach dem Feast Your Eyes

Nach dem Match: NXT GM William Regal habe laut Mauro Ranallo die Entscheidung getroffen, dass Dominik Dijakovic ein NXT North American Championship Match gegen Keith Lee bei NXT TakeOver: Portland bekommt.

Auf der Stage führen Dominik Dijakovic und Keith Lee ein kurzes Vieraugengespräch und reichen sich danach die Hände.

Backstage: The Undisputed ERA treffen bei ihrer Suche auf KUSHIDA. Der Japaner versucht die Heels abzuwehren, hat jedoch keine Chance und wird von Cole in einem Mülleimer entsorgt. Als der gewaltige Bronson Reed ins Bild läuft, geben sich The Undisputed ERA ganz kleinlaut, allerdings nur bis Reed mit einem Jumping Knee von Strong ausgeschaltet wird.

Es folgt eine verbale Face-to-Face Split-Screen Auseinandersetzung zwischen Johnny Gargano und Finn Bálor. Beide Superstars hypen sich...Gargano möchte den am längsten regierenden NXT-Champion aller Zeiten besiegen, um sein Vermächtnis zu festigen. Deshalb will er auf den NXT Bálor und nicht auf den Raw & SmackDown Bálor treffen der 17 Wochen in Folge gegen Bobby Lashley verlor. Balor behauptet, dass dieser Kerl schon lange gestorben sei, aber Gargano wird sich wünschen, er wäre noch da. Gargano wird laut Bálor das finale Match seines Lebens bestreiten. Gargano meint abschließend, dass er die NXT-Flagge, welche Bálor nach dem Abgang hinterlassen hat, durch dessen Herz stoßen wird. Bálor behauptet kein Herz zu haben.

3. Match
Mercedes Martinez besiegte Kacy Catanzaro nach dem Fisherman’s Buster

Backstage: Die amtierende NXT Womens Championesse Rhea Ripley erfährt von Cathy Kelley, dass Charlotte bereits auf den Weg zur Arena ist. Ripley macht sich allerdings mehr Gedanken über ihre heutige Face-to-Face Konfrontation mit Bianca Belair.

Backstage: The Undisputed ERA werden während ihrer weiteren Suche von Tommaso Ciampa überrascht. Er setzt Kyle O’Reilly, Bobby Fish sowie Roderick Strong außer Gefecht und prügelt sich dann mit Adam Cole in die Arena. Doch Ciampa kann sich nur kurz zur Wehr setzen, da die drei Mitglieder von Undisputed ERA Adam Cole zur Hilfe eilen. Ciampa bekommt jedoch die Unterstützung von Riddle und Dunne. Es bricht ein gewaltiger Brawl aus.

Der verärgerte NXT GM William Regal kommt heraus und kündigt ein Match beider Teams für den heutigen Abend an. Nach dieser Ansage wird der Brawl fortgesetzt bis ihn mehrere Offizielle und die Security unter Kontrolle bekommen.

Für NXT TakeOver Portland bestätigt: Ein Street Fight zwischen Tegan Nox und Dakota Kai.

Der amtierende NXT Cruiserweight Champ Jordan Devlin prügelt bereits vor dem nächsten Match auf Tyler Breeze ein...

4. Match
Non-Title Match
Jordan Devlin besiegte Tyler Breeze nach dem Devil Inside

Wir sehen die Ankunft von Charlotte Flair...

Bianca Belair steigt in den Ring und verspricht allen, dass sie sich bei NXT TakeOver: Portland den Titel holen wird. Mit welcher Sache Belair jedoch nicht klar kommt ist, dass Ripley Charlotte bei Raw herausgefordert hat. Sie möchte damit nichts zu tun haben...

Plötzlich ertönt die Musik von "The Queen". Charlotte begibt sich in den Ring und meint, dass sie sehr großen Respekt vor Belair hat, allerdings sei Bianca keine Flair. Zudem würde sie auch keine große Anerkennung von Ripley bekommen.

Rhea Ripley schreitet zum Ring und es folgt sofort ein Staredown mit Charlotte und Belair. Rhea fordert endlich eine Antwort auf ihre Herausforderung, doch Belair unterbricht, schließlich möchte sie nicht übersehen werden. Belair stellt klar, dass Charlotte bei WrestleMania nicht auf Rhea, sondern auf sie treffen wird.

Charlotte denkt anders, denn Belair soll zur Seite treten, wenn die Champions sich unterhalten...

Ripley greift verbal ein, denn sie wird diese Respektlosigkeit seitens Charlotte nicht durchgehen lassen, schließlich halten sie sich hier nicht bei Raw, sondern bei NXT auf. Nach dem Satz: We are NXT attackiert Belair "The Queen"...Ripley und Belair verpassen Charlotte einen Facebuster.

5. Match
Six-Man Tag Team Match
Tommaso Ciampa & The BroserWeights: Matt Riddle & Pete Dunne besiegten The Undisputed Era: Adam Cole, Kyle O’Reilly & Bobby Fish) durch DQ, nachdem Strong in das Match eingriff

Nach dem Match: The Undisputed ERA strecken ihre Rivalen mit ihren Finishern nieder. Danach holt Cole eine Spraydose und sprüht Ciampa ein gelbes X auf den Rücken.

Plötzlich geht das Licht aus und auf der Videoleinwand erscheinen die Zahlen 5 - 2 - 20 - also das heutige Datum. Die Kamera fängt als nächstes Velveteen Dream ein. Dieser springt vom Ringpfosten auf die Mitglieder der Undisputed ERA - im gleichen Moment schaltet sich das Hallenlicht wieder ein. Dream prügelt The Undisputed ERA aus dem Ring und wird dabei lautstark bejubelt.

Velveteen Dream posiert im Anschluss direkt vor Roderick Strong und attackiert diesen, bevor die Show Off Air geht.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.