Drucken

WWE NXT (26.02.2020)

Geschrieben von Marco.

43251345314613452431q32

WWE NXT
26.02.2020 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT startet mit einem Rückblick einiger Highlights von NXT TakeOver: Portland und wir sehen einige Ereignisse aus der Ausgabe der vergangenen Woche.

Wir sehen die Ankunft von Charlotte Flair. NXT GM William Regal begrüßt "The Queen".

1. Match
Cameron Grimes besiegte Dominik Dijakovic nach dem Cave-In - zum Ende des Matches kam Damian Priest zum Ring und schlug mit einem Schlagstock auf das rechte Bein von Dijakovic ein

Backstage: William Regal teilt Interviewer Jon Quasto mit, dass ab kommender Woche Qualifikationsmatches der NXT Womens Division stattfinden werden und die Siegerinnen in einem Nr. 1 Herausforderer Ladder Match bei NXT TakeOver: Tampa Bay gegeneinander antreten werden - um zu bestimmen, wer ein künftiges Titelmatch gegen die Siegerin des WrestleMania Matches zwischen Charlotte Flair und Rhea Ripley bekommen wird.

Während der Werbeunterbrechung: Mehrere Personen betreuen Dominik Dijakovic und helfen ihm aus der Halle.

Finn Bálor steigt unter einem "FINN" Chant in den Ring. Der irische Wrestler stellt klar, dass er u.a. kein Internet-Kerl oder Handlanger der Büropolitik sei, doch wenn die Glocke läutet ist er "The Guy". Die Fans chanten seinen Namen erneut. Balor erwähnt seine Errungenschaften. Nun befinden wir uns in der WrestleMania-Saision und jeder versucht seinen eigenen WrestleMania Höhepunkt zu erreichen, aber er befindet sich schon seit 20 Jahren auf dem Höhepunkt. Die Fans feuern Bálor weiter an.

Doch die große Frage lautet: Was kommt für Finn Bálor als Nächstes? Im weiteren Verlauf der In-Ring Promo ertönt die Musik von Imperium. Marcel Barthel und Fabian Aichner kommen heraus und Barthel erklärt, dass NXT nur einer Person gehört und zwar dem Ringgeneral WALTER.

Bálor nimmt es gegen die beiden deutschen Wrestler auf. Barthel muss einen Slingblade einstecken, bevor Aichner erneut zu Boden befördert wird. Bei einer nächsten geplanten Aktion kassiert Bálor jedoch einen Big Flying Uppercut von Barthel. Barthel und Aichner fertigen Finn Bálor zur Freude des Publikums ab.

Ein "Earlier Today" Video zeigt die Ankunft von Bianca Belair. Im Interview gibt sich Belair sehr zuversichtlich, was ihr heutiges Match gegen Charlotte Flair betrifft.

2. Match
Xia Li besiegte Mia Yim via Rollup - während des Matches kamen Raquel Gonzalez und Dakota Kai heraus, Kai sprach über die Ereignisse zwischen ihr und Yim bei den WarGames im vergangenen Jahr und verspottet sie, diese Ablenkung nutzte Xia Li

Nach dem Match: Gonzalez steigt in den Ring und prügelt Yim nieder, während Kai mit einem Lächeln von der Stage aus zuschaut. Li möchte den Save machen, bezieht dafür jedoch ordentlich Prügel von Gonzalez. Kai erfreut sich dann noch an den Big Chokslam von Gonzalez gegen Yim.

Backstage: Velveteen Dream spricht über seine Rückkehr und das er nun alles haben möchte. Daher bittet er Regal um ein Steel Cage Match gegen Strong für die NXT Ausgabe der nächsten Woche.

3. Match
Tommaso Ciampa besiegte Austin Theory mit dem Fairytale Ending

Nach dem Match: Tomasso Ciampa wird hinterrücks von Johnny Gargano attackiert. Beide liefern sich einen ausgeglichenen Brawl bis Theory eine Attacke gegen Ciampa starten möchte - Ciampa kann Theory abwehren und Gargano nutzt die Ablenkung und schaltet Ciampa mit einem Superkick aus - das Publikum chantet "JOHNNY S*CKS!" Gargano blickt auf Ciampa herab, imitiert diesen und scheint seine Tat zu genießen. Im Anschluss folgt mit "JOHNNY WRESTLING" und "JOHNNY S*CKS!" ein Chant-Duell.

Backstage: Wir sehen The Undisputed ERA und wie Roderick Strong vor versammelter Mannschaft einem Steel Cage Match gegen Velveteen Dream für die nächste Woche zustimmt. Strong kündigt an, dass er Dream brechen wird. Kyle O'Reilly und Bobby Fish wenden sich als nächstes an die NXT-Tag-Team-Champions Matt Riddle und Pete Dunne. NXT-Champion Adam Cole merkt an, dass Strong den NXT North American Champion Titel zurückbekommen wird, nachdem er mit Dream fertig ist und auch O'Reilly und Fish werden ihre Titel zurückgewinnen, denn The Undisputed ERA wird auch weiterhin die dominierende Fraktion in der Geschichte bleiben und niemand kann sie aufhalten. Das ist unumstritten, sagt Cole.

4. Match
Killian Dain besiegte Bronson Reed nach der Vader Bomb

Als nächstes wird ein Video zu den BroserWeights: Matt Riddle und Pete Dunne eingespielt.

Die Grizzled Young Veterans begeben sich zum Ring und Zack Gibson zieht lautstark über die Forgotten Sons her...

5. Match
Tag Team Match
The Grizzled Young Veterans: James Drake & Zack Gibson besiegten The Forgotten Sons: Steve Cutler & Wesley Blake (w/ Jaxson Ryker) nach dem Ticket to Mayhem gegen Blake

Backstage: Tegan Nox wird gefragt ob sie bereit sei ein Steel Cage Match gegen Dakota Kai zu bestreiten. Nox erklärt, dass Raquel Gonzalez sie nicht daran hindern würde ihre geballte Aggressivität an Kai auszulassen. Es begann in einem Käfig und wird in einem Käfig enden.

Für WWE NXT in der kommenden Woche bestätigt:

Steel Cage Match
Tegan Nox vs. Dakota Kai

Steel Cage Match
Velveteen Dream vs. Roderick Strong

Video: Damian Priest wird gefragt, warum er Dominik Dijakovic angegriffen hat. Priest meint, es sei nichts Persönliches. Mit diesem Angriff habe er eine Message an den NXT North American Champion Keith Lee übermittelt.

6. Match
Charlotte Flair besiegte Bianca Belair nach der Natural Selection

Nach dem Match: Charlotte bringt einen Stahlstuhl in den Ring und setzt diesen gegen das Bein von Belair ein, während sich die NXT Womens Championesse Rhea Ripley langsam zum Ring schreitet und "The Queen" kann noch kurz den Figure Eight gegen Belair ansetzen. Als Ripley den Ring betritt, zieht sich Charlotte zurück und die Show endet.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.