Drucken

WWE NXT (10.06.2020)

Geschrieben von Marco.

43251345314613452431q32

WWE NXT
10.06.2020 - Full Sail University in Winter Park, Florida

NXT beginnt mit einem Videorückblick sämtlicher Highlights von NXT TakeOver: In Your House.

In der Halle werden die Zuschauer von Mauro Ranallo, Beth Phoenix und Tom Phillips begrüßt.

The Undisputed ERA: Adam Cole, Bobby Fish und Roderick Strong steigen in den Ring. Cole prahlt damit, immer noch NXT-Champion zu sein und erinnert an die Stipulation des Backlot Brawls - weil er das Match gewinnen konnte, wird Velveteen Dream kein NXT Championship Match mehr bekommen, solange er den Titel hat. Cole fährt fort und freut sich tierisch, schließlich kann ihn niemand um die Championship bringen.

Im weiteren Verlauf verurteilt The Undisputed ERA die Aktion von Dexter Lumis am Sonntag im Backlot Brawl Match bei NXT TakeOver: In Your House. Seit der Entführung im Kofferraum, habe Strong traumatische Erlebnisse, weil er Dexter Lumis häufiger sieht und das, obwohl er gar nicht anwesend ist.

Adam Cole spricht über sein heutiges Match gegen Dexter Lumis und verspricht diesen nicht nur zu besiegen, sondern ihn auch zurück ans Zeichenbrett zu befördern. Cole beendet die Promo, nachdem er erwähnt, dass er Undisputed ist. Die Kamera fängt im Zuschauerbereich den gruseligen Dexter Lumis ein und Roderick Strong ist völlig aufgelöst.

Backstage: Adam Cole und Bobby Fish versuchen Roderick Strong zu beruhigen. Der North American Champion Keith Lee läuft ins Bild und verspottet das Trio. Zudem möchte Keith Lee den NXT Champ herausfordern. Als The Undisputed ERA den Rückzug antreten, ruft Cole: "In deinen Träumen, großer Mann!" Lee antwortet: "Schon sehr bald!"

Vor dem nächsten Match: Keith Lee & Mia Yim liefern sich mit Johnny Gargano und Candice LeRae eine handgreifliche Auseinandersetzung bis der Ringgong ertönt...

1. Match
Mixed Tag Team Match
Johnny Gargano & Candice LeRae besiegten Keith Lee & Mia Yim via Rollup von Gargano an Lee - zuvor hielt Keith Lee die besinnungslose Candice LeRae (ging nach einer Kollision mit Lee KO) in den Händen

Nach dem Match: Gargano winkt fröhlich mit dem Arm seiner bewusstlosen Frau.

NXT TakeOver - In Your House Videorückblick: Finn Bálor besiegte Damian Priest nach einem zweiten Coup de Grâce. Im Interview nach dem Match gesteht Damian Priest ein, dass Bálor ihn besiegt habe und er wirklich gut ist. Allerdings ging es nicht um einen Sieg oder einer Niederlage. Es ging darum, einen weiteren Schritt zu unternehmen, damit sein Name für immer lebendig bleibt.

Nun sehen wir Cameron Grimes und er erinnert an seinen damaligen Sieg gegen Finn Bálor. Sein vollständiger Name lautet Cameron Confident Grimes und er sieht einfach nur großartig aus. Er ist sich nicht sicher, warum William Regal dieses Match heute angesetzt hat, da er sowieso dominiert. Plötzlich läuft Damian Priest ins Bild und Grimes versucht sich sofort einzuschleimen. Priest hat genug gehört und streckt Grimes mit einem Forearm nieder.

Es folgt ein Hype-Video zum amtierenden NXT Womens Champion Io Shirai.

2. Match
Tag Team Match
Indus Sher: Rinku & Saurav (w/ Malcolm Bivens) besiegten Mikey DelBrey and Mike Reed nach einem Double-Team Sidewalk Slam/Flying Elbow Drop

Backstage: Ein Referee unterhält sich mit NXT GM William Regal über Facetime. Der Referee teilt Regal mit, dass Grimes heute Abend nicht antreten kann, da dieser angeblich einen gebrochenen Kiefer zu beklagen hat. Regal möchte mit Grimes sprechen.

Der Referee erblickt Cameron Grimes mit zwei weiblichen Personen. Und es sieht nicht so aus, als hätte er einen gebrochenen Kiefer. Grimes möchte seine Unterhaltung mit den Damen fortführen, doch als er Regal auf dem Tablet erblickt, greift er nach seinem Kiefer. Regal hat ihn allerdings durchschaut und teilt ihm mit, dass er sich für das Match gegen Finn Bálor vorbereiten soll.

Es folgt ein Hype-Video zu Breezango.

Für WWE NXT in der kommenden Woche angekündigt:

NXT Tag Team Championship
Imperium: Marcel Barthel & Fabian Aichner (c) vs. Breezango: Tyler Breeze & Fandango

NXT TakeOver - In Your House Videorückblick: Karrion Kross (w/ Scarlett) besiegte Tommaso Ciampa im Kross Jacket, nachdem Ciampa das Bewusstsein verloren hatte. Im Anschluss des Matches wollte Ciampa kein Interview geben. Er stieg in sein Auto und fuhr davon.

Backstage: Robert Stone läuft während eines Interviews mit Rhea Ripley ins Bild und macht Werbung in eigener Sache. Rhea habe eine länger Niederlagenserie hinter sich, doch das muss nicht länger so sein, denn wenn sich beide verbünden, könnten sie wie ein Phönix aus der Asche aufsteigen. Gemeinsam können sie die Marke Robert Stone noch größer machen, als sie je war. Ripley hat allerdings eine klare Meinung, denn die Chancen, dass sie der Robert Stone Marke beitritt, liegen bei 1 zu einer Million. Stone zeigt sich über die geringe Chance sehr erfreut. Ripley sagt ihm, er solle ihr folgen. Im nächsten Moment entsorgt Ripley Stone in einem Mülleimer.

3. Match
Finn Bálor besiegte Cameron Grimes nach dem 1916

Nach dem Match: Bálor blickt in die Kamera und erwähnt, dass er schon viele Titel gewinnen konnte, allerdings noch nicht den North American Champion Titel. Bálor fordert Keith Lee heraus.

4. Match
Dakota Kai (w/ Raquel Gonzalez) besiegte Kacy Catanzaro nach dem GTK (Detonation Kick)

Nach dem Match: Dakota Kai greift sich die Kamera und erwähnt, dass sie es als Nächstes auf die NXT Womens Championship abgesehen hat. Im Anschluss bezieht Catanzaro Prügel von Kai und Gonzalez. Kayden Carter versucht den Save zu machen, wird jedoch von Gonzalez zu Boden befördert.

Video: Timothy Thatcher trainiert einige junge Wrestler/Innen und stellt für die kommende Woche etwas Barbarisches in Aussicht.

Der NXT Cruiserweight Champion El Hijo del Fantasma macht sich auf den Weg zum Ring, doch seine geplante Promo wird von Drake Maverick unterbrochen.

Maverick begibt sich in den Ring und möchte Fantasma gratulieren. Er war ein phänomenaler Gegner. Maverick dankt für das erstaunliche Match und lobt ihn weiter. Fantasma habe es verdient NXT Cruiserweight-Champion zu werden - es bricht ein ruhiger "You Deserve It" Chant aus. Maverick hatte in den letzten Monaten über vieles nachgedacht. Er fragt sich, was passiert wäre, wenn er einen klaren Kopf gehabt hätte. Jetzt, wo er ein Vollzeit-Mitglied vom NXT Roster ist, möchte er Fantasma in die Augen sehen und etwas mitteilen. Maverick ist überzeugt davon, dass er Fantasma besiegen kann, wenn er ihm eine weitere Chance um die NXT Cruiserweight Championship ermöglicht. Fantasma stimmt dem zu und streckt seine Hand aus.

Plötzlich stürmen die zwei maskierten Luchadors zum Ring - Maverick und Fantasma bereiten sich auf den Angriff vor. Plötzlich dreht sich Fantasma zu Maverick und schaut ihn an, bevor er Maverick mit einem Headbutt zu Boden befördert. Im nächsten Moment nehmen die Luchadors ihre Masken ab und zum Vorschein kommen Raul Mendoza und Joaquin Wilde. Fantasma verpasst Maverick einen Phantom Driver und entledigt sich dann seiner Maske. Fantasma stellt sich als Santos Escobar vor und niemand kann ihm etwas anhaben. Wilde und Mendoza führen noch einen Double Splash vom Toprope auf Maverick aus. Escobar posiert mit Wilde & Mendoza.

Backstage: Adam Cole unterhält sich mit seinen Buddys. Der besorgte Strong blickt auf eine weitere Zeichnung von Dexter Lumis. Darauf sehen wir, wie Cole, Strong und Fish abgefertigt und mit reichlich Blut auf dem Boden liegen. Cole und Fish sind unbesorgt. Als beide gehen, erblickt Strong einmal mehr Dexter Lumis durch ein kleines Fenster an der Tür. Strong verschwindet.

Shotzi Blackheart und Tegan Nox werden in der nächsten Woche bei WWE NXT auf die aktuellen Womens Tag Team Champions treffen. Sasha Banks & Bayley (c) werden ihre Titel am Sonntag bei WWE Backlash gegen Billie Kay & Peyton Royce sowie Alexa Bliss & Nikki Cross aufs Spiel setzen.

5. Match
Non-Title Match
Adam Cole (w/ Roderick Strong & Bobby Fish) besegte Dexter Lumis nach dem Last Shot - zuvor bekam Lumis einen Big Kick von Strong verpasst, wähend Fish den Referee ablenkt

Nach dem Match: Es folgt etwas Trash-Talk von Cole bis Lumis sich den NXT Champ greift und den Kata Gatame ansetzt. Sofort stürmen Fish und Strong in den Ring und attackieren Lumis. Daraufhin kommt Velveteen Dream heraus. Während sich Dream und Fish aus der Halle prügeln, läuft Strong vor Lumis davon.

Adam Cole bleibt im Ring und feiert sich bis das Licht ausgeht. Ein Scheinwerfer strahlt auf Scarlett. Sie geht langsam zum Ring hinunter und stellt eine Sanduhr in den Ring - das anwesende Publikum ruft: "TICK TOCK". Auf der Videoleinwand erstrahlt das Logo von Karrion Kross. Scarlett begibt sich langsam aus der Halle und Cole starrt auf die Sanduhr bis die Show Off Air geht.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.