Drucken

WWE NXT (07.12.2016)

Geschrieben von Claudia.

WWE NXT
30.11.2016 - Full Sail University in Winter Park, Florida
WWE Network Ausstrahlung: 07.12.2016 / Deutsche Ausstrahlung: 09.12.2016 (Pro7FUN)

Nach einer Videovorschau auf die heutige Ausgabe folgt das Eröffnungsvideo. Danach werden die Zuschauer von den Kommentatoren Corey Graves und Tom Phillips begrüßt...

Die neuen NXT Tag Team Champs Johnny Gargano & Tommaso Ciampa machen sich auf dem Weg zum Ring. Doch bevor sie ihre Promo halten, kehren sie zurück zu den Fans und feiern mit ihnen. Im Ring zurück möchten sie etwas mitteilen, doch Paul Ellering und The Authors of Pain lassen sich blicken. Paul Ellering hypt The Authors of Pain und erinnert, dass sie bisher nicht besiegt wurden und außerdem die Dusty Rhodes Tag Team Classic gewonnen haben.

Als nächstes lassen sich The Revival blicken. Scott Dawson & Dash Wilder stellen klar, dass auch sie die Herausforderer auf die NXT Tag Team Titel sind. Daraufhin geraten die zwei mit den Authors of Pain aneinander bis Ellering betont, dass Akam und Rezar in ihrem nächsten Kapitel die neuen NXT Tag Team Champs sein werden.

Es folgt ein Video zum ehemaligen NXT Superstar Percy Watson. Dieser wird demnächst das Kommentatoren-Team verstärken.

SAnitY begeben sich ohne Sawyer Fulton zum Ring. Eric Young hat die Jacke von Fulton mitgebracht und spuckt auf dieser. Dann wirft er sie zu Boden und trampelt drauf bis er sie letztendlich aus dem Ring wirft.

1. Match
Tag Team Match
SAnitY: Alexander Wolfe & Eric Young (w/ Nikki Cross) besiegten No Way Jose & Rich Swann nach dem Wheelbarrow Neckbreaker von Young gegen Jose - kurz zuvor wurde Jose von Damo attackiert

Nach dem Match: Damo hebt auf der Stage die Jacke von Fulton auf und lässt sie dann wieder fallen. Damo verlässt danach die Halle.

Backstage: William Regal teilt im Interview mit, dass es am 11. Januar 2017 bei WWE NXT zu einem Rematch um die Tag Team Champion Titel zwischen #DIY und The Revival kommen wird. Die Sieger werden die Titel dann am 28. Januar 2017 bei NXT TakeOver: San Antonio gegen The Authors of Pain verteidigen.

Plötzlich wird der NXT General Manager von Tye Dillinger unterbrochen, der sich entschuldigt und seine Aussage in der letzten Woche über Samoa Joe erwähnt, doch Regal fällt Dillinger ins Wort, da er etwas geplant hat. In der nächsten Woche wird es ein Turnier geben. Mehrere NXT Superstars treffen in vier Singles Matches aufeinander und die jeweiligen Sieger werden sich in einem Fatal Four Way Elimination Match gegenüberstehen um den neuen Herausforderer auf den NXT Title zu bestimmen. Regal möchte das Tye an diesem Turnier teilnimmt und bekommt prompt eine Zusage. Das Gespräch mit Regal hat sich für Tye diesbezüglich erledigt. Dillinger bedankt sich für die Chance und geht davon.

Backstage: Wir sehen SAnitY, welche die Szenerie verlassen wollte, allerdings entdeckt Nikki Cross den NXT Womens Champion Titel. Asuka greift nach ihren Titel und liefert sich einen kurzen Staredown mit Nikki Cross.

2. Match
Ember Moon besiegt Kimber Lee via Pinfall via Total Eclipse

Nun werden die vier Singles Matches für das Nr. 1 Herausforderer Turnier bekannt gegeben, welches in der nächsten Woche startet:

Tye Dillinger vs. Eric Young
Elias Samson vs. Roderick Strong
Bobby Roode vs. Oney Lorcan
Andrade Almas vs. No Way Jose

Nun wird das NXT Championship Match aus Osaka, Japan von Samstag, den 03. Dezember 2016 eingespielt:

3. Match
NXT Championship
Shinsuke Nakamura besiegt Samoa Joe (c) nach dem Kinshasa - TITELWECHSEL!

Neuer NXT Champion: Shinsuke Nakamura

Nach dem Match: Nakamura feiert mit den japanischen Fans seinen Titelgewinn. Bevor NXT endet, informiert Charly Caruso direkt aus Stamford, dass in der nächsten Woche das Rematch um den NXT Champion Titel zwischen Shinsuke Nakamura und Samoa Joe in einem Steel Cage stattfinden wird.


WWE NXT Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.