Drucken

WWE NXT (21.12.2016)

Geschrieben von Claudia.

WWE NXT
30.11.2016 - Full Sail University in Winter Park, Florida
WWE Network Ausstrahlung: 21.12.2016 / Deutsche Ausstrahlung: 23.12.2016 (Pro7FUN)

Nach dem Intro werden die Zuschauer von den Kommentatoren Tom Phillips, Corey Graves & Percy Watson begrüßt...

1. Match
Billie Kay (w/ Peyton Royce) besiegte Daria Berenato nach einem Big Boot - zuvor wurde Daria am Apron von Peyton attackiert

Nach dem Match: Peyton befördert Daria aus dem Ring, schnappt sich dann ein Mikro und teilt mit, dass es ihren Gegnern alle so ergehen wird. Im Anschluss zeigen sich beide einmal mehr bereit dazu es gegen Asuka aufzunehmen und warnen, denn sie werden die Japanerin dominieren.

2. Match
Tag Team Match
The Authors of Pain: Akam & Rezar (w/ Paul Ellering) besiegten Anthony Bowens & Jonathan Ortagun durch KO, nachdem Akam Ortagun mit einer gewaltigen Powerbomb auf Bowens beförderte und ihn dabei am Kopf traf

Der Referee bricht das Match anschließend ab als The Authors ihren Last Chapter ausführen wollen, da Bowens nach der Powerbomb außer Gefecht gesetzt wurde.

Nach dem Match: Paul Ellering greift sich ein Mikro und erläutert, dass es ganz egal sei auf welche Gegner The Authors of Pain treffen, ob nun auf  #DIY oder The Revival - sie befinden sich auf einer Zerstörungsmission und werden NXT Tag Team Champions.

Backstage: Kayla Braxton interviewt eine gechillte Asuka. Die Japanerin betrachtet Billie Kay & Peyton Royce nicht als ernstzunehmende Konkurrenz. Plötzlich läuft Nikki Cross über den Weg, sie starrt die Japanerin an und fängt an zu lachen. Asuka grinst.

Es folgt ein Videorückblick auf die Qualifikationsmatches aus der Vorwoche zum heutigen Fatal Four Way Elimination Match.

Backstage: Tye Dillinger erwähnt seinen DQ Sieg, er hatte sich mehr erhofft, doch nun sieht er seine große Chance und möchte Nr. 1 Herausforderer werden.

Andre Almas hypt sich, denn er habe den Niemand "No Way Jose" besiegt. Sein nächstes Ziel sei der NXT Championship Titelgewinn. Schlussendlich ginge es auch nur um ihn.

Roderick Strong meint, er habe viel geleistet um jetzt hier stehen zu können. Er betrachtet sich als sehr präzisen, intensiven und aggressiven Wrestler. Nun möchte er dem ganzen NXT Universum zeigen, was er ist...ein Champion!

Bobby Roode behauptet, die ganze Welt würde darauf warten, dass er den Titel gewinnt. Sein erster Schritt zur NXT Championship war der Sieg über Andrade. Tye Dillinger hatte er in dessen Heimatland bloß gestellt und Roderick Strong sei kein ernstzunehmender Herausforderer. Die NXT Championship ist einfach alles für ihn und er wird den Titel "GLORIOUS" machen.

3. Match
Nr. 1 Herausforderer Fatal Four Way Elimination Match um die NXT Championship
Bobby Roode vs. Andrade Almas vs. Roderick Strong vs. Tye Dillinger

Roderick Strong eliminierte Andrade Almas nach dem Sick Kick
Tye Dillinger eliminierte Roderick Strong nach dem Tye Breaker
Bobby Roode besiegte Tye Dillinger via Pinfall nach dem Implant DDT

Sieger & Nr. 1 Herausforderer: Bobby Roode

Somit wird Bobby Roode bei NXT TakeOver: San Antonio am 28. Januar 2017 in einem NXT Championship Match auf Shinsuke Nakamura treffen.

Mit dem triumphierenden Bobby Roode endet WWE NXT.


WWE NXT Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.