Drucken

Raw (17.06.2019)

Geschrieben von Marc.

raw2016 logoWWE Raw
17.06.2019 - Staples Center in Los Angeles, Kalifornien
Deutsche Erstausstrahlung: 19.06.2019 (ProSieben MAXX)

Raw startet mit Elias im Ring. Der WWE Musiker & Superstar zieht zunächst über den US-Basketballspieler Anthony Davis und die Los Angeles Lakers her, bevor er sich als der Special Guest Referee für das WWE Universal Championship Match zwischen Seth Rollins und Baron Corbin am Sonntag bei WWE Stomping Grounds enthüllt. "The Lone Wolf" hat ihn zum Special Guest Referee ausgesucht. Plötzlich wird Elias hinterrücks von Seth Rollins attackiert. The Kingslayer hämmert immer wieder einen Stahlstuhl auf den Rücken von Elias...

Danach greift sich Rollins ein Mikro und stellt klar, dass er nach allem, was er mit Brock durchgemacht habe, keine Lust mehr auf Spielchen hat - das Publikum jubelt. Rollins kündigt diese Attacke als Botschaft für alle an, die den Job von Baron Corbin als Special Guest Referee in Betracht ziehen...

Nach der Begrüßung der Kommentatoren begeben sich nacheinander die Teilnehmer des Fatal 5-Way Elimination Matches (der Sieger bekommt ein WWE United States Championship Match gegen Samoa Joe am Sonntag bei WWE Stomping Grounds)...The Miz betritt den Ring und verpasst Elias seinen Skull Crushing Finale Finisher...Bobby Lashley streckt Elias mit einem Spear nieder...Als Cesaro den Ring erreicht, folgt dessen Swing an Elias...Ricochet gibt Elias einen Facebuster und Braun Strowman legt mit einem Running Power Slam nach.

Samoa Joe setzt sich für das erste Match des Abends an den Ring...

1. Match
Fatal 5-Way Elimination Nr. 1 Herausforderer Fight um ein WWE United States Championship Match gegen Samoa Joe bei WWE Stomping Grounds
Braun Strowman vs. Ricochet vs. The Miz vs. Bobby Lashley vs. Cesaro

Strowman eliminierte Cesaro nach einem Power Slam gegen Lashley auf Cesaro

Strowman eliminierte Lashley nach einem Power Slam

Ricochet eliminierte Strowman via 630 Splash mit der Unterstützung von Lashley & Cesaro

Ricochet eliminierte The Miz via 630 Splash

Sieger & neuer Nr. 1 Herausforderer: Ricochet

Nach dem Match: Ricochet wird hinterrücks von Samoa Joe attackiert, doch Ricochet kann "The Samoan Submission Machine" aus dem Ring werfen. Ricochet lässt noch einen Plancha auf Joe folgen.

Für WWE Stomping Grounds bestätigt:

WWE United States Championship
Samoa Joe (c) vs. Ricochet

Video: Seth Rollins und Becky Lynch waren bei den MTV Movie & TV Awards vor Ort.

Die amtierende Raw Womens Championesse Becky Lynch wird lautstark vom Publikum empfangen. Becky spricht ohne lange Einleitung über ihr bevorstehendes Match gegen Lacey Evans am Sonntag bei WWE Stomping Grounds. Becky möchte Laceys Hintern bereits am heutigen Abend durch ganz Los Angeles treten...

Lacey Evans kommt mit einem Mikro heraus. "The Sassy Southern Belle" prahlt vor dem gesamten Publikum und erklärt, dass sie eine ganz besondere Dame sei. Doch Becky hat ihre Sichtweise nicht geändert und betrachte Lacey immer noch als Müll...Als Lacey durch die Seile in den Ring steigen möchte, greift Becky an. Becky verpasst Lacey einen Exploder und verlässt danach den Ring.

Backstage: Die neuen Raw Tag Team Champs The Revival begeben sich zu einer kleinen Feier in den Umkleideraum von Shane McMahon (w/ Drew McIntyre).

Backstage: Charly Caruso steht bei Baron Corbin und teilt ihm mit, dass Elias kein Interesse mehr habe als Special Guest Referee zu fungieren. Baron erklärt, dass er sich nicht darum bemüht, einen Ersatz zu finden, da er viele weitere Möglichkeiten habe. "The Lone Wolf" wird seine Auswahl noch später am Abend in der Special Edition der Kevin & Sami Show bekannt geben. Plötzlich wird Corbin hinterrücks von Rollins mit einem Stahlstuhl attackiert. Rollins verhöhnt Corbin und geht davon.

Die SmackDown Tag Team Champions Daniel Bryan und Rowan betreten die Halle: Bryan versteht, warum die McMahon Family ihn heute Abend unter der Wild Card Regel zu Raw gebracht hat, denn dieser Ort ist scheiße - Raw und Los Angeles. Bryan ist gemeinsam mit Rowan hier um das Publikum zu bilden und zu begeistern. Am heutigen Abend wird er den Beweis liefern, indem er den amtierenden WWE Universal Champion Seth Rollins zerstört - beide treten im heutigen Main Event gegeneinander an. Bryan wird beweisen, weshalb er und Rowan besser als alle anderen inkl. die Raw Tag Team Champs sind. Als nächstes ertönt die Musik von The Viking Raiders...Erik & Ivar begeben sich zum Ring...

2. Match
Tag Team Match
The Viking Raiders: Erik & Ivar besiegten Russ Taylor & Randy Taylor nach der Viking Experience

Nach dem Match: Wir sehen zwei verkleidete Personen am Ring, hierbei handelt es sich um den 24/7 Champ R-Truth und dessen Begleitung Carmella. Diverse weitere Superstars stürmen in die Halle, während Truth unter den Ring krabbelt... Die Gruppe der Wrestler zieht unter dem Ring nicht Truth, sondern Titus O'Neil hervor...Somit entkommt R-Truth seinen Verfolgern ein weiteres Mal...

Backstage: Heath Slater betritt Shane McMahons Büro, wo sich auch Drew McIntyre mit Shane und The Revival aufhält. Slater fordert eine Gehaltserhöhung, weil seine Kinder teuer werden, doch Shane lehnt ab...Enttäuscht verlässt Slater den Umkleideraum und telefoniert...Drew möchte sich um die Angelegenheit kümmern und Shane nickt ihm zu...Im Flur meint Drew, er habe Mitleid mit Slater, schließlich kennt er seine Familie. Aus diesem Grund möchte Drew Slater etwas Geld geben, doch dieser meint, er könne dies nicht akzeptieren. Drew lässt versehentlich das Geld fallen...Als Slater dabei ist das Geld aufzusammeln, schlägt Drew brutal auf ihn ein...The Revival und Shane lassen sich ebenfalls blicken...Als Shane mit Drew zurück in den Umkleideraum kehrt, greifen sich The Revival das Geld.

Im Ring befinden sich Kevin Owens & Sami Zayn für die Kevin & Sami Show. KO stellt ihren heutigen Gast Baron Corbin vor. "The Lone Wolf" kommt heraus und Sami erinnert, dass diese Show hier ein sicherer Raum und eine sichere Arbeitsumgebung sei, was mehr ist, als er über WWE im Allgemeinen sagen kann. Aus diesem Grund haben Sami und Owens übrigens auch ihre Namen als mögliche Special Guest Referees am Sonntag zurückgezogen, doch mit ihrer Show möchten sie Corbin eine große Plattform geben, damit er hier seine Ankündigung machen kann. Corbin fährt fort, er habe viele Namen, aus denen er auswählen kann...Mit Trommelwirbel (durch Sami Zayn) kündigt Baron nun EC3 als Special Guest Referee für das WWE Universal Championship Match am Sonntag bei WWE Stomping Grounds an...

EC3 betritt im Referee-Outfit die Stage und posiert bis er hinterrücks von Rollins attackiert wird. Rollins schlägt mehrfach mit einem Stahlstuhl auf EC3 ein und verlässt danach die Halle. Corbin ist außer sich...Die Musik von The New Day ertönt...

Sami erklärt, dass sie nicht eingeladen und nicht einmal Wild Cards für heute Abend sind. Daher sollen sie die Halle unverzüglich verlassen. Kofi sieht das ganz anders, denn er ist WWE-Champion und das bedeutet, dass er dorthin geht, wo er will, wann er will und er bringt seine Jungs mit, weil es das ist, was die Fans wollen. Owens sagt, dass Kofi sich eher über seinen Titelverlust Sorgen sollte, denn das wird entweder schon am Sonntag gegen Dolph Ziggler der Fall sein oder bei der nächsten Gelegenheit für Owens. Kofi verspottet Owens für seine jüngste Niederlage bei Money In the Bank und bewirbt ihr Steel Cage Match am Sonntag bei WWE Stomping Grounds.

Corbin schlägt nun vor, dass er Owens und Zayn "The New Day" wieder dorthin zurückschicken, wo sie hingehören und zwar zu SmackDown. Woods fasst dies als Herausforderung auf, doch für ein Match benötigen sie einen Referee...The New Day greifen sich den bewusstlosen EC3 und spielen vor, dass dieser bereit sei das Match zu leiten...

Backstage: AJ Styles unterhält sich mit einem WWE Arzt über seine bevorstehende In-Ring Freigabe als Dr. Luke Gallows und Dr. Karl Anderson ins Bild laufen und den echten Arzt davon schicken. Alle drei unterhalten sich über ihre gemeinsame Vergangenheit bis Gallows & Anderson Styles mitteilen, dass er heute Abend zuschauen soll, wie ernst sie sein können, wenn sie The Usos besiegen.

3. Match
2-of-3 Falls Match
The New Day: Kofi Kingston, Xavier Woods & Big E vs. Baron Corbin, Sami Zayn & Kevin Owens - zum Ende des Matches gingen Kevin Owens & Sami Zayn aus der Halle und ließen Corbin im Ring zurück

#Fall 1: Woods besiegte Corbin via Rollup (1:0)
#Fall 2: Kingston besiegte Corbin nach dem Trouble in Paradise (2:0)

Sieger: The New Day

Backstage: Alexa Bliss reicht Nikki Cross ein Geschenk. Hierbei handelt es sich um ein gemeinsames Titelmatch: Alexa Bliss & Nikki Cross vs. The IIconics - später bei Raw. "Little Miss Bliss" sieht beide schon als neue Womens Champs.

Paul Heyman steht im Ring. Nach seiner obligatorischen Vorstellung entschuldigt er sich, da er nicht er selbst sei, er fühle sich unwohl, da Seth Rollins den ganzen Abend über mit einem Stahlstuhl herumläuft. Heyman verdeutlicht, dass er keine physische Bedrohung sei und keineswegs als Special Guest Referee bei Stomping Grounds fungieren wird. Laut Heyman müsse man schon ziemlich dumm sein, um diesen Job anzunehmen. Im weiteren Verlauf seiner Rede beleidigt Heyman die LA Lakers und hypt wie üblich seinen Klienten Brock Lesnar. Heyman erinnert, dass Rollins heute Abend mit Daniel Bryan einen Gegner hat, der ihn ziemlich verletzlich macht und vielleicht sei ja auch Mr. Money in the Bank Brock Lesnar hier oder auch nicht - das Publikum buht. Lesnar könnte auch am Sonntag oder nächsten Montag vor Ort sein, er weiß es nicht und Fans wissen es auch nicht, genauso wenig wie Rollins. Heyman lässt das Mikrofon fallen und begibt sich aus der Halle.

Backstage: Wir sehen Baron Corbin bei Eric Young und wie er versucht ihn zum Special Guest Referee zu machen. Young möchte sich zunächst einige Gedanken machen. Als Corbin geht, trifft Young auf Seth Rollins. Eric Young teilt Rollins mit, dass er das Angebot ablehnen wird. Rollins sagt ihm, er solle sich entspannen, weil er weiß, dass Young nichts tun würde, um ihre Freundschaft zu gefährden...Nach dem Abschied greift sich Rollins seinen Stahlstuhl und schlägt damit mehrfach auf den Rücken von Young ein.

Es folgt eine kurze Hype-Promo der Usos...

4. Match
Tag Team Match
The Usos: Jimmy Uso & Jey besiegten Karl Anderson & Luke Gallows nach einem Double Super Kick gegen Gallows

Nach dem Match: AJ Styles verfolgte das Match aus dem Backstagebereich und sieht sehr frustriert aus. Auch Anderson & Gallows sind sehr enttäuscht und argumentieren.

Video: Hulk Hogan hypt das US-Frauen-Fußball Team der Weltmeisterschaft.

Roman Reigns steigt in den Ring und gesteht ein, dass Super ShowDown nicht so gut für ihn war, doch mit Shane ist er noch nicht fertig und somit abermals bereit in dessen Hintern zu treten. Reigns fordert Shane dazu auf, sich ihm heute Abend persönlich zu stellen. Shane erscheint auf der großen Leinwand und hat noch einiges zu erledigen...Shane befiehlt Mike Rome, ihn zuerst gebührend anzukündigen..."BEST IN THE WOOOOOOORRRLLD..."

Für Shane kann es jetzt losgehen...Reings müsse sich nicht schämen, gegen die Besten der Welt zu verlieren. Im weiteren Verlauf erklärt Shane, dass er nicht zu Reigns in den Ring steigen wird, doch "The Big Dog" sollte sich damit befassen, was am Sonntag passiert, wenn er gegen Drew McIntyre antreten muss.

Drew teilt Reigns mit, dass Shane der Grund sei, warum er jetzt nicht im Ring ist um Reigns auseinanderzureißen, doch am Sonntag wird er Reigns zerstören...doch damit nicht genug, denn Drew wird Reigns entstellen und zwar so schlimm, dass dessen Kinder beim Anblick vor ihm schreien. Reigns verlässt den Ring und begibt sich in den Backstagebereich...

Backstage: The Revival wollen Roman Reigns attackieren, doch der Big Dog fertigt beide ab und begibt sich dann in Shanes Umkleide. Drew greift sofort an, während Shane die Flucht ergreifen möchte. Reigns kann Drew vorerst außer Gefecht setzen und Shane kann entkommen. Reigns befördert Drew durch den Tisch mit den Speisen und Getränken, bevor er den davonlaufenden Shane verfolgt...

Zurück in der Halle: Reigns tackelt Shane am Ring und schlägt heftigst auf ihn ein...

Im Ring kassiert Shane einen Superman Punch und einen Spear - das Publikum ist begeistert. Reigns greift sich ein Mikro und möchte das Shane ausrichtet, wie heftig er Drew am Sonntag in den Hintern treten wird. Reigns lässt das Mikro fallen und verlässt den Ring.

Backstage: Charly Caruso befindet sich bei Bayley, Naomi und Natalya. Charly spricht über einen Beitrag aus den sozialen Medien: Bayley weigerte sich ein Foto mit einem Fan zu machen, da dieser ein Nikki Cross T-Shirt trug. Bayley gibt Alexa Bliss die Schuld dafür...Nattie zweifelt und glaubt nicht, dass Bayley sich so Verhalten hat.

5. Match
WWE Womens Tag Team Championship
The IIconics: Billie Kay & Peyton Royce (c) besiegten Alexa Bliss & Nikki Cross via Rollup von Billie an Nikki - Alexa Bliss wollte eingreifen, doch Bayley zog Alexa vom Apron

Nach dem Match: Alexa erklärt Nikki, was geschehen ist.

Backstage: Alexa Bliss unterhält sich erneut mit Nikki Cross und gibt Bayley die Schuld für das, was gerade passiert ist, und Nikki stimmt ihr zu. Da Bayley den Traum von Nikki zerstört hat, wird sie am Sonntag in Alexas Ringecke stehen, denn sie möchte sehen (und vermutlich auch dafür sorgen), dass Bayley selbiges passiert.

Video: In der aktuellen "Firefly Fun House" Ausgabe erzählt Bray den Kindern, dass die Welt flach ist und Dinosaurier nicht ausgestorben sind. Bray hat diesen Ort für "uns" gebaut, damit wir alle zusammen anders sein können. Der Spaß muss nie enden und wir alle können mitmachen. Als nächstes sehen wir verschiedene Marionetten und Charaktere von Wyatt und wir sollen uns ihnen anschließen. Laut Bray verehren wir Menschen das, wovor wir uns fürchten und Angst sei Macht... Als nächstes sehen wir bizarre Ausschnitte der bisherigen Firefly Fun House Momente, während Kinder im Hintergrund "Folgt dem Anführer!" rufen.

Backstage: Charly Caruso interviewt Daniel Bryan (w/ Rowan). Bryan spricht über Rollins, der den ganzen Abend über mit einem Stahlstuhl herumläuft, allerdings wird er das gleich beenden. Außerdem sieht es nicht gut für Rollins aus, denn dieser habe Bryan noch nie besiegt.

6. Match
Non-Title Match
Seth Rollins besiegte Daniel Bryan (w/ Rowan) durch DQ, nachdem Rowan in das Match eingriff und Rollins einen Claw Slam verpasste, zuvor folgte ein Suicide Dive von Rollins auf Rowan

Nach dem Match: Rowan hällt Rollins fest und Bryan führt sein Flying Knee aus.

Nacheinander stürmen The New Day, Kevin Owens, Samit Zayn, The Revival, The Usos zum Ring und liefern sich einen chaotischen Brawl bis mehrere Referees eingreifen. Das Match zwischen Seth Rollins und Daniel Bryan wird neu gestartet und niemand darf am Ring anwesend sein...

Restart
Non-Title Match
Seth Rollins besiegte Daniel Bryan nach dem Black Out

Nach dem Match: Seth Rollins lässt sich auf der Stage von den Fans feiern bis er einen heftigen Stuhlschlag von Baron Corbin kassiert. Corbin schlägt weiter mit dem Stahlstuhl auf Rollins ein, bevor der WWE Universal Champ im Ring auch noch den End of Days einstecken muss.


Baron Corbin greift sich das Gold und posiert bis Raw Off Air geht.


Raw Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.