Drucken

Raw (22.02.2021)

Geschrieben von Marco.

1322456754342

WWE Raw

22.02.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 24.02.2021 (ProSieben MAXX)
 
Raw startet mit einem Videorückblick auf das finale Elimination Chamber Match am gestrigen Abend. Drew McIntyre konnte seine WWE Championship zunächst erfolgreich verteidigen. Im Anschluss wurde er von Lashley abgefertigt und The Miz gewann die WWE Championship unmittelbar nach dem MITB-Koffer Cash-In.

Tom Phillips, Samoa Joe und Byron Saxton begrüßen die Zuschauer aus dem WWE ThunderDome.

John Morrison steht mit vielen Luftballons im Ring und stellt uns den neuen WWE Champion, The Miz vor.

Miz begrüßt alle zur "Champions Edition" von MizTV. Miz will wissen, ob man ihn nun mag? "Vor sechzehn Jahren habe ich zum ersten Mal einen Fuß in einen WWE-Ring gesetzt und die Leute sagten, ich würde innerhalb von drei Monaten gefeuert werden. Sechzehn Jahre später stehe ich als WWE Champion in der Flaggschiff-Show der WWE im Ring. Alle Top-Superstars dieser Generation sind gekommen und gegangen und ich stehe immer noch hier. Ich habe sie ausgeschaltet. Batista und John Cena...Triple H, Bobby Lashley, Daniel Bryan und Edge können es nicht mit ihrer Starpower gegen mich aufnehmen.

Apropos Edge, wenn man um hohe Einsätze pokern möchte, hier ist mein Royal Flush. Ich bin der Babe Ruth der WWE. Ich habe Drew gesagt, dass ich den MITB Koffer einkassieren und ihn besiegen würde, und das habe ich auch getan. Alle dachten, sie wüssten, was auf der Road to WrestleMania passieren würde, aber The Miz legte eine Straßensperre ein."

Miz bezeichnet sich als der einzige zweifache Grand Slam Champion in der Geschichte des Business. "Das bedeutet, dass ich jeden Titel bei Raw schon mehrfach gehalten habe. Ich halte diesen Titel, weil ich ihn verdiene. Ich habe nicht um euren Respekt gebeten, ich habe ihn gefordert!"

Die Musik von The Hurt Business ertönt und Bobby Lashley macht sich auf den Weg zum Ring, gefolgt von MVP.

MVP gratuliert Miz im Namen von Hurt Business zum Sieg. Allerdings habe Miz den Teil ausgelassen, in dem Bobby Lashley Drew McIntyre völlig zerstört hat, damit er den MITB Koffer für das Titelmatch einlösen konnte. Miz versucht sich herauszureden und schleimt sich etwas ein, denn er möchte sich bei ihnen bedanken. Nun können sie gemeinsam feiern.

MVP erinnert Miz an ihre Abmachung. Morrison hat Bobby seinen Titel gekostet. Die Abmachung war, dass Lashley ein Titelmatch bekommt, wenn er Miz unterstützt. 

Miz bestätigt dies, allerdings habe er nie gesagt, wann Lashley das Titelmatch bekommt. Derzeit ist er sehr beschäftigt, da er Auftritte absolvieren muss, die neue Staffel von Miz & Mrs. steht an, Fastlane und WrestleMania. Er hat sehr viel Stress und keine Zeit.

Lashley bleibt hartnäckig und erinnert an ihren Deal und der neue WWE Champ hat genau eine Stunde Zeit, um ihren Deal zu erfüllen. Andernfalls wird Miz in einer Reality-Show mit dem Titel: "Wie Lashley The Miz in eine Notaufnahme befördert" zu sehen sein.



Backstage: Riddle bedankt sich bei der Lucha House Party, da sie ihm den Rücken freigehalten haben. Dorado würden gern den United States Champion Titel gewinnen, doch Riddle nimmt ihn nicht ernst und fährt mit seinem Scooter davon. 

1. Match
Non-Title Match
Riddle (c) besiegte John Morrison nach dem Bro Derek



Video: Rhea Ripley demnächst bei Raw.



Backstage: Bad Bunny teilt Sarah Schreiber im Interview mit, dass sein 24/7 Champion Titelgewinn erst der Anfang ist. Mit Damian an seiner Seite, wird er hier in jeder Woche auftreten. R-Truth lässt sich mit einem Referee blicken, schickt diesen dann jedoch weg. Truth habe eben nicht versucht seinen Titel zurückbekommen, er weiß aber, dass Bad Bunny den Planeten mit Michael Jordan vor den Monstars gerettet hat. Daher möchte Truth ein Autogramm. Truth habe allerdings seinen Marker und sein Bugs Bunny Shirt in der Umkleide vergessen. Priest klärt auf, denn der Name seines Freundes ist nicht Bugs Bunny, sondern Bad Bunny - Truth geht.



Backstage: The Miz konfrontiert Adam Pearce und möchte wissen, ob er es zulassen würde, was Lashley mit dem WWE Champion macht. Pearce fragte Miz, ob er einen Deal mit Lashley abgeschlossen hat. Miz bestätigt dies, allerdings habe er nichts schriftlich festgehalten. Die Fans würden laut Pearce an Miz zweifeln. Die Aufgabe eines Champions ist es sich allen Herausfordern zu stellen. Allerdings wird er jede Entscheidung von Miz respektieren, jedoch müsse er bald eine treffen, da die Uhr tickt.

2. Match
Tag Team Match
Kofi Kingston & Xavier Woods besiegten Mace & T-Bar (w/ Mustafa Ali, Reckoning & Slapjack) nach dem Trouble in Paradise gegen Mace



Nach dem Match: Der verärgerte Ali schnappt sich ein Mikro und brüllt T-Bar und Mace wegen ihrer Niederlage an. Er möchte wissen, wie oft sie ihn noch im Stich lassen wollen und ihn nicht respektieren. Wie lange muss ich mich noch mit diesem Mist herumschlagen? Ich habe euch alle auf meinem Rücken getragen, doch ihr versagt immer wieder!"

Adam Pearce steht im Ring und teilt mit, dass das Ultimatum abgelaufen ist und es nun Zeit für eine Antwort ist. Pearce ruft Bobby Lashley (w/ MVP) und The Miz (w/ John Morrison) heraus

Pearce möchte dann von Miz wissen, ob er eine Antwort für Lashley hat. Miz hat eine Entscheidung getroffen, er benötigt mehr Zeit. Lashley fordert Miz dazu auf, nicht länger seine Zeit zu verschwenden. Miz macht sich jedoch große Sorgen um die Ehre und den Respekt für diesen Titel. Zudem würde John Morrison gern eine Chance auf den Titel bekommen. Miz habe jedoch keinen Deal mit anderen Superstars abgeschlossen, erklärt MVP.

Miz bleibt dabei, er benötigt mehr Zeit. Natürlich kann er nachvollziehen, dass Lashley hinter der WWE Championship her ist und daher möchte er sein Bestes geben. Er braucht die Zeit, um den Titel in einem Match dieser Größenordnung zu verteidigen. Miz bittet um eine Woche und fragt Adam, ob er das einplanen kann.

Die Musik von Braun Strowman ertönt und "The Monster Among Men" steigt in den Ring und möchte das WWE Championship Match selbst beanspruchen. Pearce meint, er könne das nicht zulassen.

Laut Strowman führen Shane und Adam einen Rachefeldzug gegen ihn. Aus diesem Grund bekam er nicht die Möglichkeit am Elimination Chamber Match teilzunehmen.

Miz fragt MVP, ob er das, was Strowman sagt, so stehen lassen wird.

Shane McMahon kommt heraus und möchte das sich alle beruhigen. Shane stellt die Handlungsweise von Pearce infrage, denn Strowman kann nicht einfach in den Ring steigen und ein Titelmatch fordern. Elimination Chamber war für ehemalige WWE Champions: "Du bist nie ein WWE Champion gewesen!"

Braun Strowman hat genug und beleidigt Shane, Miz, Lashley und das gesamte Konzept. Strowman bleibt hartnäckig und fordert ein Titelmatch. Shane ist nicht begeistert. Strowman fragt nun nach einem Match gegen den Herausforderer.

Shane findet gefallen daran. Braun Strowman wird heute Abend gegen Bobby Lashley antreten. Wenn Strowman heute Abend gewinnt, wird er in der nächsten Woche am WWE Championship teilnehmen und es wird zu einem Triple Threat Match zwischen The Miz, Bobby Lashley & Braun Strowman kommen.

Shane verlässt den Ring und Strowman dreht sich um, da er Shane mitteilt, dass dies wohl die klügste Entscheidung war, die er je getroffen hat. Lashley attackiert hinterrücks das Bein von Strowman.



3. Match
Non-Title Tornado Tag Match
Cedric Alexander & Shelton Benjamin besiegten Lucha House Party: Lince Dorado & Gran Metalik nach dem Paydirt von Benjamin gegen Dorado



Videorückblick: Wir sehen noch einmal den 24/7 Champion Titelgewinn von Bad Bunny.

4. Match
Damian Priest (w/ Bad Bunny) besiegte Angel Garza mit dem Hit the Lights



Nach dem Match: Akira Tozawa, Humberto Carrillo und Drew Gulak stürmen zum Ring, um den 24/7 Champion Titel zu gewinnen. Priest kümmert sich jedoch um Tozawa und Carrillo, während Bunny Gulak über das Toprope befördert. Priest und Bunny feiern.

Videorückblick: Im Gauntlet Match bei Raw wurde Randy Orton nach der Ablenkung von Alexa Bliss ausgezählt.

Backstage: Randy Orton hält eine Promo. "Versagen ist kein Wort, mit dem ich sehr vertraut bin. Meine Erfolgsbilanz beweist das. Ich hätte das Gauntlet Match gewinnen müssen und wäre im Elimination Chamber Match im Vorteil gewesen. In der gestrigen Nacht wurde ich zuerst eliminiert. Doch jedes Mal, wenn ich abgelenkt werde, mache ich das, was nötig ist, um das entsprechende Probleme loszuwerden. The Fiend war eine Ablenkung und er war ein Problem. Deshalb habe ich ihn angezündet.

Ich habe mich um The Fiend gekümmert und ihn angezündet. The Fiend ist nicht mehr da. Er wird nicht zurückkommen. In der Zwischenzeit befinde ich mich in der Schwebe. Warum kann ich mich nicht konzentrieren? Ich bin immer noch abgelenkt. Ich bin nicht wegen The Fiend abgelenkt. Ich bin wegen Alexa Bliss abgelenkt!"



Orton bekommt plötzlich Atemprobleme und spuckt eine schwarze Flüssigkeit aus.

Videorückblick: Lacey Evans verkündete, dass sie schwanger ist.

Video Countdown: Nur noch 47 Tage bis WrestleMania.

5. Match
Non-Title Tag Team Match
Nia Jax & Shayna Baszler besiegten Charlotte Flair & Asuka nach dem Legdrop von Nia gegen Asuka - zuvor verpasste Charlotte ihrer Tag Team Partnerin versehentlich einen Kick

Nach dem Match: Charlotte möchte sich um Asuka kümmern, doch die lehnt ihre Unterstützung ab.



Videorückblick: Shane McMahon setzte das Main Event Match: Braun Strowman & Bobby Lashley an.

6. Match
Sheamus besiegte Jeff Hardy nach dem Brogue Kick



Backstage: Charlotte stellt Ric Flair zur Rede, denn wegen dieser Lacey Sache kann sie sich nicht mehr konzentrieren. "Es geht darum, unseren Nachnamen und unser Erbe zu schützen. Das ist nicht lustig. Das da draußen bin nicht mehr ich!" Charlotte bittet ihren Dad nach Hause zu gehen.

Ric meint, er habe nie gesagt, dass das Baby von ihm ist. Er habe nur das Potenzial in ihr gesehen. "Du siehst aber bei vielen Blondinen Potenzial!", sagt Charlotte.

Ric sieht in Lacey eine große Konkurrentin für Charlotte und er dachte, er könnte sie motivieren. "Du bist aus eigener Kraft Champion geworden, aber ich habe das Gefühl, dass ich meinen Teil dazu beigetragen habe...Ich liebe dich und will nur das Beste für dich." The Nature Boy möchte lediglich die Womens Division pushen. Daher habe er nicht vor den Namen Flair in den Schmutz zu ziehen, denn er will ihn eher bekannter machen.

Charlotte hat eine andere Sichtweise. "Du sagst, du willst die Frauen unterstützen, doch du versuchst mir das Rampenlicht zu stehlen. Wenn ich im Ring stehe, ist es meine Zeit. "The Queen" ist ihrem Dad dankbar für alles, doch nun möchte sie einfach nur Charlotte Flair sein.



7. Match
Tag Team Match
Naomi & Lana besiegten Mandy Rose & Dana Brooke nach einem Double Facebuster gegen Rose



Backstage: Bobby Lashley wärmt sich auf.

8. Match
AJ Styles (w/ Omos) besiegte Ricochet nach dem Styles Clash



Nach dem Match: Omos steigt in den Ring und stellt sich über Ricochet. Er packt Ricochet am Hals und lässt in auf den Ringboden krachen.

Backstage: The Miz und John Morrison führen eine Unterhaltung bis sich Braun Strowman blicken lässt.

Vor dem Main Event Match: The Miz kommt heraus und setzt sich zu den Kommentatoren.

9. Match
Wenn Strowman gewinnt, wird er in der nächsten Woche am WWE Championship teilnehmen und es wird zu einem Triple Threat Match zwischen The Miz, Bobby Lashley & Braun Strowman kommen
Bobby Lashley (w/ MVP) besiegte Braun Strowman nach einem Spinebuster und Spear

Nach dem Match: Lashley attackiert erneut das Bein von Strowman und setzt danach den Hurt Lock an. Nach der Aktion stürmt The Miz in den Ring und versucht Lashley mit dem Champion Titel zu attackieren, doch der kontert mit einem Spinebuster. Es folgt der Spear von Lashley gegen The Miz.

Somit wird The Miz seinen WWE Champion Titel gegen Bobby Lashley in der kommenden Woche bei Raw aufs Spiel setzen müssen.

Mit dem triumphierenden Lashleyund MVP endet die Show.



wp pumKeine Raw Ergebnisse mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.