Drucken

Raw (09.04.2018)

Geschrieben von Marco.

raw2016 logoWWE Raw
09.04.2018 - Smoothie King Center in New Orleans, Louisiana
Deutsche Ausstrahlung: 11.04.2018 (ProSieben MAXX)

Raw startet mit Stephanie McMahon. Diese begibt sich mit einer Armschiene in den Ring und wird lautstark ausgebuht. Es folgt ein "YOU TAPPED OUT!" Chant. Steph hatte sich am gestrigen Abend mehr erhofft, dennoch dankt sie für das Mitgefühl der meisten Menschen - es bricht ein weiterer "YOU TAPPED OUT!" Chant aus. Steph hat kein Problem zuzugeben, dass sie in der letzten Nacht von einer Frau überrascht wurde, die den Übergang geschafft habe...Diese Frau sei fantastisch und Steph wusste worauf sie sich einlässt. Da die Fans das neu erworbene WWE Mitglied sehen möchte, ruft Steph "Rowdy" Ronda Rousey heraus.

Rondas Musik ertönt und die ehemalige MMA-Fighterin macht sich unter Jubelrufen auf den Weg zum Ring. Steph gratuliert zum Sieg, denn die bessere Frau habe gewonnen - das Publikum chantet "RONDA ROUSEY". Ronda sei laut Steph ein Vorbild für junge Mädchen und Menschen von überall und es sei eine Ehre von der Besten der Welt besiegt worden zu sein. Steph schleimt sich weiter bei Ronda ein und schlägt eine Kooperation vor - es bricht ein "BULLSH*T" Chant aus. Steph behauptet, dass Rousey weitaus schlauer als die Zuschauer sind und sie brachte ihr eine wertvolle Lektion bei und bezahlte dafür den Preis. Daraufhin folgt ein "SHUT THE F**K UP" Chant...Es scheint als ob sich Ronda auf das Angebot von Steph einlässt, denn beide umarmen sich...

Doch auf einmal schnappt sich Ronda Stephs Arm und entfernt ihre Schiene. Steph fleht und bittet, doch Ronda führt den Armbar aus - Steph schreit vor lauter Schmerzen. Ronda löst den Griff löst und wird weiter bejubelt. Das medizinische Personal kümmert sich unverzüglich um Steph, während die Crowd "KISS HIM GOODYBE" singt. Als die Ringansagerin um etwas Respekt für Steph bittet, werden die negativen Reaktionen noch lauter.

Video: Der diesjährige WWE Superstar-Shakeup findet in der kommenden Woche bei Raw und SmackDown Live statt.

Die neue Raw Womens Championesse Nia Jax begibt sich zum Ring und das Publikum chantet "YOU DESERVE IT!" Plötzlich ertönt die Musik von Alexa Bliss und sie lässt sich gemeinsam mit ihrer Freundin Mickie James blicken. Alexa Bliss zieht einmal mehr über das Gewicht von Nia Jax her und bekommt dafür einen "AS*HOLE" Chant. Bliss kritisiert die grundlose Attacke von Nia am letzten Abend gegen Mickie. Alexa hat dies sehr mitgenommen und daher habe sie verloren. Bliss bezeichnet sich als mitfühlende Frau...

Nia möchte das Alexa die Klappe hält, denn sie habe jede Sekunde genossen. Außerdem hat auch Nia eine Partnerin für den heutigen Abend und so ruft sie Ember Moon heraus.

Ember Moon bekommt während ihres Einzugs großartige Reaktionen...

1. Match
Womens Tag Team Match
Nia Jax & Ember Moon besiegten Alexa Bliss & Mickie James nach der Eclipse von Ember gegen Alexa

Nach dem Match: Es folgt eine Umarmung zwischen Nia Jax und Ember Moon.

Backstage: Kurt Angle unterhält sich mit einer Person am Telefon über das Raw Debüt von Ember Moon bis sich die amtierenden Raw Tag Team Champions blicken lassen. Der GM von Raw gratuliert und zeigt sich überrascht von Strowmans Partner. Braun meint, es schmerzt ihn sehr, doch beide werden auf die Raw Tag Team Championship verzichten, weil Nicholas einen Terminkonflikt hat...er besucht immer noch die vierte Klasse, doch wenn er aus der Schule ist, kehren sie wegen der Titel gemeinsam zurück. Das Segment endet, nachdem Nicholas in Manier von Strowman: "Someone is going to get these hands!" ausspricht.

Video: Das Raw Debüt von No Way Jose folgt gleich nach einer weiteren Werbeunterbrechung...

Der ehemalige NXT Superstar No Way Joe begibt sich mit mehreren Tänzern/Tänzerinnen zum Ring und ist wie üblich in totaler Partylaune...

2. Match
No Way Jose besiegte John Skyler via Knockout Punch nach 25 Sekunden

Nach dem Match: No Way Jose tanzt sich mit dessen Begleitung aus der Halle.

Backstage: Sheamus & Cesaro konfrontieren Kurt Angle. Sie haben mitbekommen, dass Braun Strowman auf die Titel verzichtet und daher wollen sie diese zurück. Angle erinnert, dass sie gegen einen 10-Jährigen verloren haben. Aus diesem Grund wird es am heutigen Abend zwei Tag Team Matches geben und die Sieger stehen sich in der nächsten Woche bei Raw gegenüber. Cesaro & Sheamus werden bei "The Greatest Royal" auf die Gewinner treffen und die Sieger werden die neuen Raw Tag Team Champs werden.

3. Match
Tag Team Eliminator Match
The Revival: Scott Dawson & Dash Wilder besiegten Luke Gallows & Karl Anderson nach der Shatter Machine gegen Anderson

Der neue Intercontinental Champion Seth Rollins steigt in den Ring und bekommt jeweils einen "YOU DESERVE IT" und "BURN IT DOWN" Chant. Innerhalb seiner In-Ring Promo bezeichnet er sich als Grand Slam Rollins, allerdings ist seiner Meinung nach jedes Mitglied von The Shield ein Grand Slam Champion.

Als nächstes lässt sich Finn Bálor blicken und der irische Wrestler möchte sich etwas von der Seele reden, doch zuvor gratuliert er Rollins, denn er habe es sich verdient, da er der bessere Mann war. In ihrem Triple Threat Match gab es einen Gewinner, einen Verlierer und ihn. Bálor fordert Rollins zu einem Rematch um den Titel heraus. Beide Superstars besiegeln dies mit einem Handschlag.

Beide Superstars werden plötzlich von The Miz unterbrochen. Der Moneymaker begibt sich zu ihnen und erinnert, dass er Bo Dallas und Curtis Axel bei WrestleMania zurückgelassen habe, damit beide nicht in Ausreden flüchten können. Seine Tochter habe das Match in den Armen ihrer Mutter verfolgt und weinte. Beide weinten. Rollins erklärt, dass jeder am heulen sei, wenn The Miz versucht zu wrestlen. The Miz lässt sich nicht beirren und fordert das ihm zugesicherte Rematch. Rollins zeigt sich auf der Stelle bereit, doch The Miz möchte die Rematch-Klausel erst bei WWE Backlash einfordern. denn am heutigen Abend fordert er Rollins und Bálor zu einem Match gegen Axel, Dallas und seiner Wenigkeit heraus.

Plötzlich ertönt die Musik von Jeff Hardy und dieser begibt sich unter lautem Beifall zu Rollins und Bálor in den Ring. Das Six-Man Tag Team Match findet jedoch später statt.

Vor dem nächsten Match: Bayley begibt sich zum Ring.

4. Match
Mandy Rose (w/ Paige & Sonya Deville) besiegte Sasha Banks via Knee to the head - kurz zuvor wollte Bayley Mandy einen Schlag verpassen, doch diese wich aus und so traf Bayley mit voller Wucht "The Boss"

Nach dem Match: Bayley hat ein schlechtes Gewissen und lässt die verärgerte Sasha Banks zurück.

Paige greift sich ein Mikro und erwähnt, wie hart es für sie gewesen war WrestleMania von der Seitenlinie aus zu verfolgen. Dies ist ihr Haus und ihr Leben, doch aufgrund ihrer Nackenverletzungen kann sie nicht mehr länger als Wettkämpferin antreten. Das ist nun das härteste, was sie je in ihrer Karriere aussprechen wird - es bricht ein "THANK YOU PAIGE" Chant aus. Paige kann die Tränen nicht zurückhalten. Paige bedankt sich bei jeden weiblichen Superstar, sie ist stolz ein Teil der Division zu sein. Sie haben sehr hart für den Aufbau gearbeitet. Paige bedankt sich bei ihrer Familie und die hoffnungsvollen Wörter von Daniel Bryan. Außerdem dankt sie Edge, denn dieser habe ihr in einem heutigen Gespräch mitgeteilt, dass es noch mehr Möglichkeiten gibt. Edge hat eine Frau, Familie und eine Schauspielerkarriere: Nun müsse sie sich auch etwas anderes suchen. Paige bedankt sich bei WWE für die Erlaubnis ihrer Abschiedsrede und das sie hier vier Jahre lang unterhalten durfte. Hier debütierte sie vor vier Jahren und in New Orleans will sie sich zur Ruhe setzen. Paige dankt der Menge. Es folgt ein weiterer lauter "THANK YOU PAIGE" Chant. Paige wird nun richtig emotional und die Crowd chantet "THIS IS YOUR HOUSE!" Paige dankt allen und beteuert, dass dies immer ihr Haus bleiben wird. Paige legt das Mikro & ein T-Shirt nieder und verlässt den Ring. Auf der Stage verbeugt sie sich ehrenhaft vor den Fans und verlässt dann die Halle.

JoJo stellte Elias vor, der wie üblich mit seiner Gitarre in der Mitte des Rings sitzt. Er ist sehr stolz, denn die Fans haben dafür bezahlt um ihn bei WrestleMania sehen zu können, doch er wurde unterbrochen. Das Publikum chantet "WALK WITH ELIAS"...Elias schimpft über die Fans und erkennt für sich selbst einen Zuspruch...Als nächstes singt er darüber, wie er allen ins Gesicht schlagen möchte...Plötzlich wird Elias unterbrochen und zwar von...

Bobby Lashley! Das Publikum begrüßt ihn mit einem "WELCOME BACK" Chant. Lashley fertigt Elias mit mit einem Neckbreaker und einem Vertical Suplex ab.

Backstage: Kurt Angle telefoniert erneut als es plötzlich an seiner Tür klopft. Kevin Owens und Sami Zayn betreten den Raum und tragen Anzüge. Beide geben sich sehr bescheiden als der GM von Raw wissen möchte, ob sie einen Job suchen. Doch Angle stellt gleich klar, dass sie gefeuert wurden, da sie ihren GM und Commissioner attackierten. Zayn behauptet, dass dies eine ganz andere Situation war und versicherte, dass ihnen bewusst sei, dass sie als Teamplayer agieren müssen. "Meine Tag-Team-Division ist voll, aber ich habe gehört, dass TNA noch einstellt!", sagt Kurt Angle. Owens erinnert, dass sie eigentlich kein Tag Team sind und Angle daher nicht beide einstellen müsse. Sami Zayn ist erstaunt...Owens erwähnt, er habe eine Familie...Beide bitten Angle um eine Gelegenheit. Kurt Angle hat noch einen Platz bei Raw übrig und beide könnten es unter sich ausmachen. Beide stimmen dem Match zu.

Heath Slater und Rhyno stehen im Ring. Slater erinnert an ihre Zeit als SmackDown Tag Team Champs und weil er Kinder hat, braucht er diesen Job. Somit fordert er jedes Team heraus...Es ertönt die Musik der Authors of Pain...

5. Match
Tag Team Match
The Authors of Pain: Akam & Rezar (w/ Paul Ellering) besiegten Heath Slater & Rhyno via Last Chapter nach 50 Sekunden

Nach dem Match: The Authors of Pain schieben ihren Manager Paul Ellering zurück. Es scheint als ob ihre Allianz beendet ist.

Die Kommentatoren informieren: Brock Lesnar hat einen neuen WWE Vertrag unterzeichnet und "The Beast" wird seinen Universal Champion Titel in einem Steel Cage Match bei "The Greatest Royal Rumble" gegen Roman Reigns aufs Spiel setzen.

Roman Reigns steigt unter Buhrufen in den Ring und erläutert, wie heftig ihm am gestrigen Abend in den Hintern getreten wurde: "Aber wie ihr sehen könnt, bin ich heute Abend hier, Brock Lesnar nicht!" Reigns wusste nicht, was am Sonntag geschehen würde. "Die Sache, die mich am meisten auffrisst, ist, dass Vince McMahon mir nicht einmal in die Augen schauen und mich aufmuntern konnte", sagt Reigns. Lesnar ist ein verdammt guter Geschäftsmann und in der letzten Woche hieß es noch, dass er WWE für UFC verlassen wird, doch heute erfuhren wir, dass er einen neuen WWE Vertrag unterzeichnete. "Und anscheinend habe ich ein weiteres Match mit ihm in einem Steel Cage, von dem ich keine Ahnung hatte, bis ich es im Internet erfuhr", sagt der Big Dog. Reigns hat keine Ahnung, was sie planen oder welche Geschichte dahinter steckt, doch wenn sie ihm weitere Matches gegen Lesnar ermöglichen, wird die Geschichte mit ihm als World Champion enden. Reigns lässt sein Mikro fallen.

Während Reigns noch im Ring steht, betritt Samoa Joe die Stage - das Publikum startet einen "JOE IS GONNA KILL YOU" Chant. Joe möchte Reigns aufwecken, denn Lesnar habe Reigns nicht nur geschlagen, sondern ihn auch noch bloßgestellt. Reigns habe versagt und das macht ihn zum Versager und Lügner, der seine Fans, seine Familie und sogar sich selbst angelogen hat. Und der Verlauf der weiteren Geschichte zwischen Reigns und Lesnar wird genauso fortgesetzt, denn The Beast wird den Big Dog immer wieder erobern. Demzufolge wird Joe warten, denn nach einer weiteren Niederlage im Steel Cage Match bei The Greatest Royal Rumble wird er Reigns bei Backlash schlafen legen. Während Samoa Joe die Halle verlässt, blickt Reigns nach unten und schüttelt mit dem Kopf.

Titus O'Neil und Apollo warteten im Ring auf ihre Gegner...Das Hallenlicht erlischt und es wird ein Video von "Woken" Matt Hardy und Bray Wyatt eingespielt. Beide lachen und Bray Wyatt sagt: "Wir sind da!"...Zurück im Ring: Das Licht geht an und "Woken" Matt Hardy und Bray Wyatt stehen im Ring...

6. Match
Tag Team Eliminator Match
"Woken" Matt Hardy & Bray Wyatt besiegten Titus O’Neil & Apollo (w/ Dana Brooke) nach dem Twist of Fate von Matt gegen Apollo

Es folgt der Trailer zu WWE Backlash. Die Raw & SmackDown Großveranstaltung findet am 06. Mai 2018 statt.

7. Match
Sieger bekommt einen Raw Vertrag
Kevin Owens vs. Sami Zayn endet in einem Double Count Out

Nach dem Match: Ringansagerin JoJo bestätigt das Ende des Matches und das keiner der beiden Superstars einen Platz bei Raw bekommt.

Backstage: Wir sehen Seth Rollins, Finn Bálor und Jeff Hardy. Letzterer erblickt Matt Hardy und meint zu ihm, er sei froh dass er seinen kaputten Zustand überwunden hat. Bray betritt dann ebenfalls das Bild und starrt Jeff an. Mit "Bruder Nero", begrüßt ihn der Eater of Worlds, bevor er Jeff umarmt. Jeff möchte wissen, wie er sich fühlt: "Ich fühle mich wunderbar", antwortet Bray. Die Kamera fährt zurück und fängt einen verblüfften Bálor und Rollins ein. "Was sollte das alles?" will Bálor wissen. Jeff zuckt mit der Schulter und geht weiter, während das Publikum lacht.

Für die Superstar-Shakeup Raw in der nächsten Woche werden folgende Matches angekündigt:

Tag Team Match
Die Sieger treffen bei The Greatest Royal Rumble um die Raw Tag Team Championship auf Cesaro & Sheamus
"Woken" Matt Hardy & Bray Wyatt vs. The Revival

Sasha Banks vs. Bayley

8. Match
Six-Man Tag Team Match
Jeff Hardy, Seth Rollins, & Finn Bálor besiegten The Miz & The Miztourage: Bo Dallas & Curtis Axel nach dem Blackout von Rollins gegen The Miz

Nach dem Match: Jeff Hardy, Seth Rollins, & Finn Bálor führen nacheinander ihre Finisher gegen Bo Dallas und Curtis Axel. Mit dem feiernden Trio endet Raw.


Raw Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.