Drucken

SmackDown Live (26.02.2019)

Geschrieben von Marco.

sd16 screenWWE SmackDown Live
26.02.2019 - Spectrum Center in Charlotte, North Carolina
Deutsche Ausstrahlung: 28.02.2019 (Pro7Maxx)

SmackDown Live startet mit der angekündigten WWE Championship Vertragsunterzeichnung. Im Ring befinden sich bereits Shane McMahon, Stephanie McMahon, Daniel Bryan und Rowan. Das Publikum ist außerordentlich gut gelaunt und chantet "KOFI". Shane McMahon spricht über das erfolgreiche WWE Debüt von Kofi Kingston vor 11 Jahren. Im Laufe der Jahre konnte sich Kingston einen Namen durch seine Rettungsversuche beim Royal Rumble machen und er gewann u.a. den WWE Intercontinental Championship und die WWE United States Championship. Außerdem wurde er Mitglied von The New Day.

Stephanie McMahon blickt auf das Gauntlet Match vor zwei Wochen zurück, in welchem Kofi Kingston den amtierenden WWE Champ besiegen konnte. Beinahe hätte er auch das Elimination Chamber Match gewonnen und in der letzten Woche besiegte er ein weiteres Mal Daniel Bryan. Und genau aus diesem Grund, wurde er als Gegner für Daniel Bryan für ein WWE Championship Match bei WWE Fastlane auserwählt.

The New Day begeben sich in den Ring und sorgen wie üblich für ordentlich Stimmung. Kofi greift sich ein Mikro und spricht über seine 11 langen WWE Jahre und das in der ganzen Zeit immer nur eine Chance wollte. Und jetzt geschieht es endlich. Kofi weiß aber auch, dass dieser Moment ohne seine Brüder von The New Day nicht möglich wäre. Das Publikum chantet "YOU DESERVE IT!" Und Kofi weiß auch, dass dies ohne die Unterstützung der Fans nicht möglich gewesen wäre. Und bei Fastlane wird er das tun, was jeder schon seit langem von ihm wollte. Er wird Daniel Bryan besiegen und WWE Campion werden.

Shane bittet Daniel Bryan, zuerst den Vertrag zu unterschreiben. Der WWE-Champion schnappt sich den Stift und unterzeichnet den Vertrag. Shane übergibt den Vertrag an Kofi. Kofi greift sich den Stift, doch plötzlich ertönt die Musik von Vince McMahon.

Der WWE Boss begibt sich auf die Stage und findet Kofi ebenfalls außergewöhnlich und bevor es zur Vertragsunterzeichnung kommt, möchte er alle wissen lassen, dass er schätzt, was Kofi bisher getan hat. Es war wirklich bemerkenswert. Doch Vince müsse so viel Wettbewerb wie möglich bieten und aus diesem Grund wird Kofi ersetzt. Es gibt keine Alternativen und keinen Mann, der es mehr verdient habe und weitaus qualifizierter sei als Kofi. Vince stellt uns nun den Mann vor, der bei WWE Fastlane auf Daniel Bryan um die WWE Championship treffen wird:

Kevin Owens!

Kevin Owens begibt sich in den Ring und setzt sich auf den Stuhl. Big E und Xavier Woods argumentieren mit Shane McMahon, als Kevin Owens den Vertrag unterzeichnet. Kofi Kingston ist sehr enttäuscht und das Publikum chantet erneut "KOFI" als The New Day den Ring und die Halle verlässt.

Backstage: Kevin Owens unterhält sich mit Stephanie und Shane. Er ist glücklich, dass ihr Vater sein Talent anerkennt. Kevin fragt beide dann, ob sie Bryans selbstgefälliges Gesicht sahen, als er erfuhr, dass KO sein Gegner ist. Am heutigen Abend möchte er sich mit dem Mann zusammenschließen, der es genauso verdient habe auf Daniel Bryan zu treffen. KO möchte später mit Kofi Kingston auf Daniel Bryan und Rowan treffen. Stephanie meint diesbezüglich, dass sie es in Betracht ziehen werden.

1. Match
Tag Team Match
The Hardy Boyz: Matt Hardy & Jeff Hardy besiegten The Bar: Sheamus & Cesaro nach dem Twist of Fate von Matt und der Swanton Bomb von Jeff Hardy gegen Sheamus

Backstage: Ricochet führt ein Gespräch mit Aleister Black bis sich Lana blicken lässt und beide Superstars gewöhnlich findet. Ricochet vermutet, dass sie Raw nicht sah, denn dort haben beide die Raw Tag Team Champions besiegt und am heutigen Abend werden auch Rusev und Nakamura keine Chance gegen sie haben.

Video: The Honky Tonk Man wird als weiteres Mitglied für die diesjährige Hall of Fame 2019 Class bestätigt.

Der amtierende WWE United States Champion R-Truth steigt mit Carmella in den Ring und erklärt, dass er schon als Kind, stets ein Held wie John Cena sein wollte. Und nun wird er in die Fußstapfen seines Helden treten und eine offene Herausforderung aussprechen. Doch diese Herausforderung beginnt nach einem 7-Sekunden Dance Break. Beide tanzen kurz bis die Musik von Andrade ertönt...Andrade und Zelina Vega kommen heraus, allerdings ertönt die Musik von Rey Mysterio. Der mexikanische Superstar stürmt heraus und attackiert Andrade.

Im Anschluss begibt sich Rey in den Ring. R-Truth betrachtet die aktuelle Situation als Dilemma und er stellt sich die Frage, was wohl ein John Cena machen würde? Carmella meint, ein John Cena würde es mit beiden Gegnern auf einmal aufnehmen. R-Truth möchte eigentlich ablehnen, doch dann zeigt er sich für ein Triple Threat Match bereit.

2. Match
WWE United States Championship - Triple Threat Match
R-Truth (c) (w/ Carmella) besiegte Rey Mysterio und Andrade (w/ Zelina Vega) via Rollup gegen Mysterio - kurz zuvor bekam Andrade den 619 von Rey verpasst

Nach dem Match: Andrade attackiert Rey und möchte einen DDT ausführen, doch Mysterio entkommt und möchte dann einen weiteren 619 ausführen, doch Andrade rollt sich aus dem Ring.

Charlotte Flair kommt heraus. Im Ring angekommen, meint sie, dass es nicht sehr oft vorkommt, dass eine Queen Zeuge der Geschichte wird, statt Geschichte zu schreiben. Vince habe bereits für einen besseren Main Event bei WWE Fastlane gesorgt, indem nun Kevin Owens auf Daniel Bryan um die WWE Championship treffen wird - das Publikum buht. Selbiges steht nun bei den Damen für WrestleMania bevor. Charlotte meint, sie weiß genau, warum er es getan hat. Das Publikum chantet nun "BECKY". Charlotte empfindet dies als störend und fragt, ob sie fertig sind. Im Gegensatz zur Verbrecherin Becky Lynch oder die Aufgeberin Ronda Rousey macht "The Queen" stets das, was von ihr verlangt wird. Für Medien, Charity-Veranstaltungen oder Live-Events, sei sie der goldene Standard.

Am Montag wurde Becky verhaftet und Ronda legte den Titel nieder, den sie so stolz trug. Charlotte kennt den Grund, denn Becky und Ronda fürchten sie und Angst lässt einen irrationale Dinge tun. Becky befürchtet, dass jeder sieht, wer sie wirklich ist und Ronda fürchtet sich davor, nicht mehr die entsprechende Leistung wie bei der Survivor Series erbringen zu können. Charlotte hat vor nichts Angst, denn ein wahrer Champion habe vor keiner Person Furcht. Charlotte blickt auf eine In-Ring Rede von Ronda Rousey im November 2018 zurück. Ronda sagte, dass ein Champion nicht entscheiden kann, gegen wen er kämpfen will, denn er muss an seinem schlimmsten Tag der beste Champion sein. Charlotte stimmt dem zu, doch der Unterschied zwischen den beiden ist, dass sie nie aufgeben wird. Und sie würde den Titel auch niemals niederlegen, da sie ist die wahre Championesse ist und deshalb Charlotte am kommenden Montag bei Raw auftreten, damit Vince eine neue Raw Womens Championesse bestimmt. Jemand, der es verdient hat: "Eure Queen, Charlotte Flair!"

3. Match
Tag Team Match
Aleister Black & Ricochet besiegten Rusev (w/ Lana) & Shinsuke Nakamura nach der Black Mass von Black gegen Nakamura

Backstage: AJ Styles äußert sich sehr positiv im Interview über die Rückkehr von Roman Reigns, bevor über seine Leistungen gesprochen wird. AJ meint, er ist sein härtester Kritiker. Es wurde nichts gesagt, was er sich nicht schon selbst gesagt habe und alles andere als Perfektion, sei eine Enttäuschung. Und in letzter Zeit war er nicht in Bestform und ist mitverantwortlich für den Aufstieg von Daniel Bryan, da er die Möglichkeit hatte, Bryan aufzuhalten und es ihm nicht gelang. Aber das bedeutet nicht, dass er aufhören wird, es zu versuchen. Es hat insgesamt 15 Jahre gedauert bis er zur WWE kam und ihm wurde nie etwas gegeben. Daher wird er aufhören weiter auf die Kritiker zu hören und alles unternehmen um zum nächsten Herausforderer aufzusteigen, denn dieses Haus wurde von AJ Styles erbaut. Plötzlich steht Randy Orton neben ihm. The Viper möchte wissen, was er da gerade gesagt hat: "Das Haus, welches AJ Styles was?", fragt er und geht weg.

Lacey Evans lässt sich wie üblich kurz in der Halle blicken und geht wieder davon.

Es folgt ein Videorückblick auf die Rückkehr von Roman Reigns bei Raw. Neben dessen Rede sehen wir auch Ausschnitte seines Auftritts in einer US-Morning Show

4. Match
Tag Team Match
Kofi Kingston & Kevin Owens besiegten Daniel Bryan & Rowan nach dem Stunner von KO gegen Bryan

SmackDown endet mit einer Unterhaltung zwischen Kevin Owens und Kofi Kingston.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.