Drucken

Friday Night SmackDown (15.05.2020)

Geschrieben von Marco.

11122323f356zree23

Friday Night SmackDown

15.05.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida
Deutsche Ausstrahlungen: 16.05.2020 (DAZN/Pro7Maxx)

SmackDown startet mit einem Videorückblick der Highlights beider Money in the Bank Ladder Match vom vergangenen Sonntag. Otis wurde der Money in the Bank Sieger der männlichen Teilnehmer, während Asuka das MITB Ladder Match der Damen gewinnen konnte.

Es wird direkt in das WWE Performance Center geschaltet. The Miz und John Morrison stehen bereits für eine weitere Ausgabe von MizTV im Ring. Nach einer kurzen Einleitung begibt sich Otis mit dem MITB Koffer heraus.

Im Ring angekommen, setzt sich Otis auf einen Stuhl, doch dieser bricht. The Miz gratuliert Otis zum Gewinn des "Money in the Bank"-Vertrags. Für Otis ist es der größte Gewinn seiner Karriere, aber in seinem Leben ist und bleibt sein größter Sieg der Gewinn des Herzens seines Pfirsichs, Mandy Rose. Morrison fragt, wie er Mandy überzeugen konnte und ob sie Mitleid mit ihm hat. Otis sagt, er habe in seiner Aktentasche einen Vertrag und etwas zu Essen für den Fall, dass er später Hunger bekommt.
Im weiteren Verlauf sehen wir ein Bild von Otis als Baby. Der MITB Sieger erwähnt, dass er zu jener Zeit 12 Pfund schwer war. Morrison fragt Otis, ob er schwanger ist, weil er so aussieht, als wäre er es und er sollte tun, was Becky getan hat und aufhören. Otis sagt, seine Mutter würde es nicht erlauben, da sie seit dem ersten Tag ein Otis-Fan ist.

Nun sehen wir ein Bild von Otis mit seiner Mutter. Otis spricht über seine Schulzeit und gesteht ein, dass er nicht der Beste war, dennoch betrieb er Sport. Ein weiteres Foto zeigt den jungen Otis beim Bücken. The Miz kann Otis als MITB Sieger nicht ernst nehmen, weil er den Koffer als Lunchpaket nutzt. Der Moneymaker beleidigt Otis, weil er einfach nicht glauben kann, dass er Mr. Money in the Bank ist. Otis hat daraufhin das Gefühl, dass es ein Problem gibt.

The Miz stellt klar, dass Otis nicht einmal die Leiter hinaufklettern musste, da er den Koffer einfach so bekam. The Miz fordert Otis zu einem Tag Team Match am heutigen Abend heraus. Otis erklärt, dass Tucker es nicht schaffen wird am heutigen Abend anzutreten. Diesbezüglich offeriert ihm The Miz einen Tag Team Partner seiner Wahl, sofern sich überhaupt jemand mit einer menschlichen Version von Shrek einwechseln lassen möchte.

Als Nächstes sehen wir die Grafik zum Turnier um die vakante Intercontinental Championship:

1. Match
WWE Intercontinental Champion Tournament - First Round
Elias besiegte King Corbin via Small Package - während des Matches zerstörte Corbin die Gitarre von Elias am Ringpfosten

Backstage: Otis trifft auf Sheamus und fragt ihn, ob er sein Tag Team Partner am heutigen Abend werden möchte. Sheamus erteilt Otis eine Absage.

Nach einer Werbeunterbrechung befindet sich Otis bei Mandy. Otis ist sehr enttäuscht, weil er keinen Tag Team Partner findet. Daraufhin möchte Mandy wissen, warum er nicht den Universal-Champion Braun Strowman fragt. Otis bezeichnet Mandy als Genie und geht, allerdings kehrt er zurück und gibt seinem Pfirsich einen Kuss auf die Wange. Nach einem "Oh Yeah" geht er davon.

Video: Wir sehen ein aktuelles Video vom mysteriösen Hacker. Jeder möchte wissen, wer er ist. Er sagt, er sei überall. Er sieht jeden, er hört alles. Niemand sei sicher. Wir sehen erneut wie der Hacker auf viele Monitore blickt, auf welche diverse Superstars zu sehen sind...The "Truth Will Be Heard"

Backstage: Otis hält sich bei Strowman auf. Beide gratulieren sich zu ihren Siegen. Otis fragt Braun, ob er sein Tag Team Partner gegen The Miz und Morrison werden möchte. Strowman möchte erfahren, ob er auf der Suche nach einem Tag-Partner ist oder nur einem Grund sucht, den Vertrag einzulösen. "The Monster Among Men" meint, er werde darüber nachdenken.

2. Match
Dana Brooke besiegte Naomi via Rollup

Videorückblick: Becky Lynch überreichte Asuka am Montag bei Raw den Raw Womens Champion Titel und gab dann bekannt, dass sie schwanger ist.

Die amtierende NXT Womens Championesse Charlotte Flair steigt im Rahmen des Brand to Brand Invitationals in den Ring. Charlotte bezeichnet sich als die am härtesten arbeitende Dame der gesamten Branche. Sie ist in allen drei Brands aktiv und die Zahlen sind eindeutig. Die Leute wollen mehr Charlotte-Flair. Fox habe sie im Rahmen der Rosterlockerung nach SmackDown gebracht. Sie ist 1,70 m groß, blond, eine hervorragende Athletin und ihr Nachname ist Flair.  Charlotte habe bislang 5 ihrer 12 Titel bei SmackDown gewonnen.

Charlotte wird von der SmackDown Womens Championesse Bayley und dessen Begleitung Sasha Banks unterbrochen. Beide begeben sich ebenfalls in den Ring.

Bayley würde ja behaupten, dass sie sich freuen würde, Charlotte zu sehen, allerdings ist sie hier das Vorbild. Bayley und Sasha ziehen Charlotte auf, indem sie mehrmals "Wooooooooo" rufen. Bayley fordert Michael Cole dazu auf, mitzumachen. Bayley habe im Backstagebereich zugehört, wie Charlotte über ihren Lebenslauf plapperte. Bayley fragt sich allerdings, wann wir Charlotte das letzte Mal gesehen haben. Sasha weiß es, denn dies war als Bayley Charlotte besiegte, um zweifache SmackDown Womens Championesse zu werden.

Charlotte klärt auf, denn Bayley habe zum ersten Mal gewonnen, als sie bewusstlos war und das zweite Mal nach einem Makeover und einem schlechten Haarschnitt.

Bayley erinnert an ihre letzte gemeinsame Begegnung, denn ihr letztes Aufeinandertreffen war das erste Mal, als jemand Grand-Slam Champion wurde. Bayley bittet Charlotte zurück nach NXT zu gehen, um dort all den jungen Hoffnungsträgern Hoffnung zu geben. Oder sie kann wieder bei Raw zurückkehren, um dort weiterhin eine Liv Morgan zu besiegen. Doch SmackDown gehört Bayley und Sasha Banks. Beide sind hier die Anführer und Vorbilder. Bayley ist und bleibt die dominanteste Mitstreiterin, weil sie alle besiegen konnte. Bayley bedankt sich bei Charlotte für dessen Anwesenheit, doch nun soll sie sich aus ihrem Ring entfernen.

Charlotte blickt auf einige gemeinsame Erinnerungen aus der Vergangenheit zurück und stachelt beide auf, denn Sasha Banks ist eine sechsfache Championesse und zukünftige Hall of Famerin und dennoch steht sie im Schatten der amtierenden SmackDown Womens Championesse.

Bayley verbietet Charlotte den Mund, denn ein Egomane kann ihre Freundschaft nicht nachvollziehen. Bayley hat dann genug geredet und ist bereit zu kämpfen. Sie offeriert ein Champion vs. Champion Match.

Da Fox sie gern wieder in ihrer Show haben möchte, nimmt Charlotte die Herausforderung an. Außerdem bittet "The Queen" Sasha über ihre Wörter lange und gründlich nachzudenken: "Bist du eine eigenständige Frau oder wirst du lediglich Bayleys Lakai bleiben und dich freuen, dass du ein Nachkömmling bist?"

Backstage: Kayla Braxton erblickt den WWE Universal Champion beim Aufwärmen und fragt direkt nach, ob er Otis Angebot angenommen hat. Braun Strowman denkt weiterhin über das Angebot nach.

Video: The Forgotten Sons sprechen über die Zeit, als alle drei noch jung waren, Sie haben an viele Dinge geglaubt, die sich als Schwachsinn herausgestellt haben. Sie kämpften für ihre Länder, aber sie wurden nach ihrer Rückkehr nicht wie Helden empfangen. Man sagte ihnen, sie seien psychisch instabil. Nun werden sie alle mit geschlossenen Fäusten willkommen heißen.

Backstage: Renee Young interviewt The Miz und John Morrison. Beide sind absolut überzeugt, dass Braun Strowman nicht so dumm sei um sich Otis am heutigen Abend anzuschließen. Zum Ende des Interviews chanten beide "Miz & Morrison hey hey ho ho..."

3. Match
WWE Intercontinental Champion Tournament - First Round
Daniel Bryan besiegte Drew Gulak via Aufgabe im Heel Hook

Nach dem Match: Daniel Bryan teilt Renee Young im Interview mit, dass er genau auf den Tag vor 5 Jahren den Intercontinental Champion Titel aus gesundheitlichen Gründen abgeben musste. Nun möchte er die Championship mehr denn je, damit sie den absolut größten Wrestler der WWE repräsentiert.

Sowohl Bryan als auch Gulak schütteln sich im Ring die Hände.

Für Friday Night SmackDown in der nächsten Woche angekündigt:

Champion vs. Champion Non-Title Match
Charlotte Flair vs. Bayley

WWE Intercontinental Champion Tournament - First Round
AJ Styles vs. Shinsuke Nakamura

WWE Intercontinental Champion Tournament - First Round
Jeff Hardy vs. Sheamus

Grudge Tag Team Match
Mandy Rose & Otis vs. Dolph Ziggler & Sonya Deville

Backstage: Sonya (w/ Dolph Ziggler) teilt Mandy mit, dass alles was sie gesagt hatte, auch Wirklichkeit geworden ist. Und in der nächsten Woche werden Dolph und sie selbst Mandy und Otis in ihrem Mixed-Tag-Match demütigen. Mandy ist keine gute Wrestlerin, sondern nur eine beste Freundin. Das einzige, worin sie gut ist, ist blond und hübsch zu sein. Doch sie wird in einem Wohnwagen enden, barfuß und mit Kindern von Otis. Doch sie wird nie die Fähigkeiten, das Talent und den Verstand einer Sonya Deville haben. Sonya verspricht das Leben von Mandy zu ruinieren und damit fängt sie gerade erst an. Mandy soll ihr zeigen, warum sie es verdient im gleichen Ring mit ihr zu stehen. Sonya freut sich auf die Auseinandersetzung in der nächsten Woche und betitelt Mandy als Bi*ch!

Otis Tag Team Partner ist...

Braun Strowman!

4. Match
Tag Team Match
Otis & Braun Strowman besiegten The Miz & John Morrison nach einem Powerslam von Strowman gegen Morrison

Nach dem Match: Otis und Braun feiern im Ring bis Mandy Rose herauskommt. Braun Strowman ist abgelenkt und Otis stellt seinen MITB Koffer ab und deutet einen Angriff an. Doch Strowman rechnet mit einer Attacke, er dreht sich um und schaut Otis an. Otis meint, er habe nur einen Scherz gemacht. Es folgt ein freundschaftlicher Fist Bump.

Mandy steigt in den Ring, um mit Otis zu feiern. Beide umarmen sich. Mit dieser Szene endet die Show.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.