Drucken

Friday Night SmackDown (12.06.2020)

Geschrieben von Marco.

11122323f356zree23

Friday Night SmackDown

12.06.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida
Deutsche Ausstrahlungen: 13.06.2020 (DAZN/Pro7Maxx)

SmackDown beginnt mit einem Videorückblick auf die bisherige Rivalität zwischen Jeff Hardy und Sheamus...Die Kommentatoren Michael Cole und Core Graves begrüßen die Zuschauer.

Renee Young steht für die im Vorfeld angekündigte Vertragsunterzeichnung
im Ring und ruft nacheinander Sheamus und Jeff Hardy heraus. Sheamus begibt sich mit Sicherheitskräften und einem Arzt in den Ring. Die Sicherheitskräfte bringen einen Sichtschutz mit.

Hardy beschuldigt Sheamus, ihm die Lebensgrundlage entziehen zu wollen. Sheamus geht auf diese Anschuldigungen nicht ein und spricht über seine Anwälte, die das WWE-Management davon überzeugen konnten, dass Hardy einen Urintest machen müsse, bevor er den Vertrag für ihr Match am Sonntag unterzeichnet. Sheamus möchte nämlich unter keinen Umständen gegen einen Junkie antreten - die anwesenden NXT Rekruten buhen.

"Mein Name ist Jeff Hardy und ich bin Alkoholiker", gesteht er ein und zeigt sich für den Urintest bereit. Jeff ist ebenso bereit auch weiterhin an den wöchentlichen Treffen teilzunehmen, um dort darüber zu sprechen, wie er seine Familie, Freunde und Fans im Stich gelassen hat. Doch er hat inzwischen die Nase voll, krank und müde zu sein.

Sheamus erklärt, dass er für den Test bezahlt habe, damit sie das Resultat nicht erst nach 24 Stunden bekommen. Während sich Jeff Hardy in den quadratischen Vorhangbereich für die Urinprobe begibt, sagt Sheamus: "Nehmt keine Drogen", um kein Verlierer wie Jeff Hardy zu sein.

Sheamus zeigt sich erstaunt über das volle Glas Urin und stachelte Hardy weiter an bis Jeff genug hat und meint, dass es manchmal besser sei, sich nur angepisst zu fühlen, statt angepisst zu sein. Nach diesem Kommentar schüttet Hardy die volle Urinprobe auf Sheamus. Jeff unterzeichnet den Vertrag und verlässt den Ring. Der Celtic Warrior ist sichtlich angeekelt - er zieht sein Shirt aus und wirft den Tisch um - die NXT Rekruten chanten derweil: "you got pissed on"...

Nach der ersten Werbeunterbrechung...

Backstage: Sheamus steht an einem Waschbecken und gurgelt mit Mundwasser. Der Arzt taucht auf und teilt Sheamus mit, dass Jeff Hardys Testergebnisse negativ sind. Sheamus dreht voller lauter Wut durch.

1. Match
Non-Title Tag Team Match
Cesaro & Shinsuke Nakamura besiegten The New Day: Big E & Kofi Kingston, nachdem Kingston bei einem Crossbody gegen das Knie von Nakamura kollidiert.

Backstage: Wir sehen Heavy Machinery. Otis trägt eine Scheuklappe über den Augen, während Tucker meint, er benötigt nun seine anderen Sinne. Tucker hält Otis dann einen Teller mit Hamburgern unter die Nase. Plötzlich begibt sich Mandy ins Bild und küsst den überraschten Otis. Im weiteren Verlauf entfernt Tucker Otis die Augenbinde und Mandy überreicht Otis den Money in the Bank Koffer. Heute Abend werden sie Braun Strowman im Six-Man Tag Team Match auf ihrer Seite haben, doch wenn sich die Gelegenheit ergibt, sollte Otis die Chance nutzen und den Koffer eincashen. Otis & Tucker erschrecken, denn im Hintergrund kracht es. Die Kamera fängt Sheamus & Jeff Hardy ein - beide liefern sich einen heftigen Brawl.

Im nächsten Video beleuchtet Corey Graves die WWE Intercontinental Championship. Den Titel gibt es schon seit über vier Jahrzehnten und nur die Besten konnten ihn gewinnen...Wer wird sich in der Linie der Champions einreihen und zeitlos werden?

2. Match
WWE Intercontinental Championship Turnier Finale
AJ Styles besiegte Daniel Bryan nach dem Phenomenal Forearm - das Match hatte eine Laufzeit von 36 Minuten

Neuer WWE Intercontinental Champion: AJ Styles

Nach dem Match: Renee Young begibt sich in den Ring und gratuliert zum Titelsieg. AJ Styles meint, er sei der beste WWE Champion, den das WWE-Universum je gesehen hat. Er ist einfach "Phenomenal!"

Es folgt ein Videorückblick der Ereignisse zwischen Braun Strowman und Miz/Morrison.

Backstage: Braun spricht über den ereignisreichen Abend. Wir hatten einen Drogentest, den Titelkampf und sahen Sheamus herumrennen. Thr Miz und John Morrison wollen ihm zwar das Leben zur Hölle machen, doch er ist diesbezüglich völlig unbesorgt, weil er sich um beide bei Backlash kümmern wird. Außerdem spricht er eine Warnung an Otis & Tucker aus, denn wenn sich beide gegen ihn richten sollten, habe er kein Problem einige schwere Maschinen zu vernichten.

Die Womens Tag Team Champs Bayley und Sasha Banks machen sich auf den Weg in die Halle. Bayley deutet zuerst ein Selfie mit Michael Cole an, doch dazu kommt es dann doch nicht.

Im Ring angekommen spricht Bayley über ihre Championship Feier und das jeder Zuschauer sich glücklich schätzen kann, eingeladen worden zu sein. Bayley behauptet ganz oben zu stehen und das es dort ziemlich einsam ist, denn sie ist unberührbar und hat schon so viele Gegnerinnen besiegen können. Nun ist sie der dominierendste Womens Champion in der Geschichte von SmackDown. Doch ganz so einsam ist Bayley nun auch nicht, schließlich hat sie ihre beste Freundin an ihrer Seite, die mit ihr zusammen Womens Tag Team Champion ist. Bayley betitelt Sasha Banks und sich als Vorbilder und Anführer. Sie sind keine Lügner. Beide haben alles gemeinsam erreicht und weil sie zusammen agieren, kann sie niemand aufhalten. Bayley hat ein Gedicht für "The Boss" verfasst, um auszudrücken, was sie für Sasha empfindet.

Alexa Bliss und Nikki Cross unterbrechen das Gedicht und machen sich auf den Weg in den Ring. Für Alexa ist die Feier okay, doch wenn es um das Vortragen von Gedichten geht, ginge es eindeutig zu weit.

The Illconics erscheinen nun auf der Videoleinwand und Billie stellt klar, dass die Zeit von Bayley und Sasha Banks als Champions am Sonntag zu Ende geht. Peyton erinnert an den Sieg der Illconics gegen Alexa & Nikki und das sie auch die erste Titelregentschaft von Sasha & Bayley beendeten...

Zurück im Ring: The Illconics lachen als Alexa & Nikki die Womens Tag Team Champs aus dem Ring prügeln.

Backstage: Kayla Braxton interviewt The Miz und John Morrison. Beide Heels kündigen ihr neuen Musikvideo für Braun Strowman an. Das Video ist allerdings nur einige Sekunden lang zu sehen, weil es vom Auftritt von Braun Strowman unterbrochen wird...

Das nächste Video bewirbt Matt Riddle. Es enthält einige Szenen aus seiner NXT-Zeit sowie Standbilder aus seiner MMA-Karriere. Matt Riddle wird in der nächsten Woche bei Friday Night SmackDown debütieren.

3. Match
Six-Man Tag Team Match
Braun Strowman, Otis Dozovic & Tucker Knight besiegten The Miz, John Morrison & Dolph Ziggler nach dem Caterpillar & Elbow Drop von Otis gegen Ziggler - während des Matches wurde Mandy im Backstagebereich von King Corbin konfrontiert, denn dieser wollte wissen, ob Mandy die Idee hatte, dass sich Otis seine Krone aufsetzt, Mandy fand es lustig, doch Corbin war überzeugt davon, dass Mandy viel lieber mit einem mächtigen Mann wie ihm zusammen wäre, im weiteren Verlauf wurde Corbin von Otis attackiert - Otis kehrte nach der Attacke wieder zurück in den Ring.

Nach dem Match: Braun Strowman, Otis Dozovic & Tucker Knight feiern ihren Sieg. Damit endet die finale Ausgabe von Friday Night SmackDown vor WWE Backlash.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.