Drucken

Friday Night SmackDown (24.07.2020)

Geschrieben von Marco.

11122323f356zree23

Friday Night SmackDown

24.07.2020 - WWE Performance Center in Orlando, Florida
Deutsche Ausstrahlungen: 25.07.2020 (DAZN/Pro7Maxx)

SmackDown beginnt wie bereits in der Vorwoche mit mehreren kurzen Hype-Videos.

Jeff Hardy bestätigt, dass er ein Alkoholiker ist und er heute Abend Sheamus in einem Bar Fight gegenüber stehen wird. Jeff will heute Abend seine Dämonen besiegen.

Sheamus verspricht, dass sich Jeff nach dem heutigen Abend an einem sehr vertrauten Ort wiederfindet, und zwar auf dem kalten harten Boden einer Bar. Jeffs Schmerzen werden jedoch nicht von einem Kater stammen, sondern von einem Brogue Kick. Jeff wird letztendlich mit einer Flasche in der Hand zurück in die Gosse kriechen...

JBL wird nachher eine Prognose zum Bar Fight geben...Es wird kurz in die Bar geschaltet und wir sehen einige Vorbereitungen...

Nun wird in das WWE Performance Center geschaltet. Es folgt die Begrüßung der Kommentatoren Corey Graves und Michael Cole.

Sasha Banks macht sich mit ihrer besten Freundin Bayley auf den Weg in den Ring.
Sasha erklärt, was Größe bedeutet. Größe wird durch die eigene hervorgebrachte Qualität oder den Zustand, groß zu sein, definiert. Doch dies sei eine alte Definition. Nachdem beide das ganze Gold besitzen, werden sie die neue Definition von Größe sein.

Laut Sasha ist die Evolution der Frauen vorbei, weil sie mit ihnen begonnen habe und mit ihnen endete. Nun bringen sie eine neue Ära. Die Ära von Sasha Banks und Bayley.

Sasha richtet eine Mitteilung an alle Jungs und Mädels die zu ihnen aufschauen. Zwar können jegliche Träume wahr werden, allerdings wird man nie ihr Level erreichen.

Nikki Cross und Alexa Bliss kommen heraus und sehen es anders...Die Ära von Sasha und Bayley ist vorbei. Weil Nikki wie üblich sehr aufgedreht ist, möchte Bayley wissen, ob sie vergessen hat, ihr Tollwutmittel einzunehmen.

Nikki zeigt sich kampfbereit und möchte ihre Wut an beiden auslassen, allerdings zuerst mit Bayley beginnen.

Bayley stellt jedoch klar, dass sie das Match am vergangenen Sonntag bei The Horror Show at Extreme Rules fair und ehrlich gewann. Bayley ist allerdings bereit für ein Rematch, sofern Nikki eine würdige Gegnerin besiegen kann. Hierbei handelt es sich um eine ehemalige SmackDown Womens Championesse und eine zukünftige Hall of Famerin. Gemeint ist ihre beste Freundin Alexa Bliss! Bayley offeriert der Siegerin ein Titelmatch für die nächste Woche.

Nikki erklärt gegenüber Alexa, dass sie das tun muss. Nikki schubst Alexa zu Boden und begibt sich in den Ring...

Bayley und Sasha Banks setzen sich für das erste Match des Abends zu den Kommentatoren...

1. Match
Nr. 1 Herausforderin Match
Siegerin bekommt ein SmackDown Womens Championship Match gegen Bayley in der nächsten Woche bei Friday Night SmackDown
Nikki Cross besiegte Alexa Bliss via Inside Cradle

Backstage: Nikki Cross und Alexa Bliss führen ein versöhnliches Gespräch. Alexa meint, dass es an der Zeit sei, dass Nikki Cross die nächste SmackDown Womens Championesse wird. Beide Freundinnen umarmen sich.

Es folgt eine neue Firefly Fun House Ausgabe. Zunächst sehen wir die Highlights vom Swamp Fight, bevor Bray Wyatt die Fans begrüßt. Bray meint, er habe viel Spaß gehabt und Braun Strowman kehrte endlich nach Hause zurück. Es haben sich einige Sorgen darüber gemacht, dass Braun für immer in diesem ekelhaften, stinkenden Sumpf gefangen sei. Doch dieser Sumpf ist zu 100% biologisch abbaubar. Bray wird seine Familie nicht mehr hergeben...

Es folgt ein Videorückblick auf das WWE Intercontinental Championship Match zwischen Matt Riddle und AJ Styles aus der vergangenen Woche. Zur Erinnerung: AJ Styles (c) besiegte Matt Riddle via Rollup - zuvor befreite sich Styles aus der Bromission.

2. Match
Matt Riddle besiegte Tony Nese nach dem Bro Derek

Nach dem Match: Matt Riddle möchte sich mit King Corbin unerhalten. Dieser kommt sofort heraus, meint allerdings, dass Riddle zunächst einen formellen Antrag stellen müsse, um eine Audienz mit dem König zu bekommen, allerdings sei dessen Antrag bereits abgelehnt. Riddle gehört nicht hierher und ist auch nicht bereit...Riddle solle zurück zu NXT, um sich dort zu erholen. Er könne allerdings auch bei 205 Live durchstarten, da er dort ein Top-Guy wäre. Da Corbin absolut sicher ist, dass Riddle nicht hierher gehört, wird er ein königliches Lösegeld ausstellen.

Matt behauptet kein Untertan in Corbins erfundenen Königreich zu sein und lädt Corbin als nächsten Gaststar seiner Bro Show ein...Riddle streckt den angreifenden Tony Nese mit einem Round Kick nieder.

Backstage: The Miz und John Morrison informieren sich über Naomi im Internet...

Video: JBL erwähnt, dass er bereits einige der härtesten Bar Fights während seiner Karriere bestritt...In einer solchen Auseinandersetzung geht es nicht um die eigenen Fähigkeiten, sondern viel mehr um den Willen. Sheamus ist ein wahrer Celtic Warrior und Jeff gewann seinen ersten Titel gegen ihn und Ron Simmons. Jeff wird mit all seinen Dämonen in die Bar gehen und schlussendlich profitieren.

Miz und John Morrison stehen nun für MizTV im Ring. Nach einer kurzen humorvollen Einleitung, begrüßen beide ihren heutigen Gast Naomi.

Naomi steigt in den Ring und sie ist von den Tanzversuchen von The Miz und Morrison nicht beeindruckt.

Miz fragt Naomi nach ihrer Niederlage gegen Lacey, doch diese gibt sich zuversichtlich. Manchmal sei es schwer sich selbst zu motivieren, aber die Fans sind ihr eine sehr große Hilfe.

The Miz stichelt weiter bis Naomi genug hat, denn Miz und Morrison machen sie einfach nur krank...Naomi erklärt, dass es nicht um Trends geht, denn sie habe nie versucht im Rampenlicht zu stehen. Als nächstes thematisiert Naomi den Angriff von Lacey unmittelbar nach dem Karaoke-Contest. Außerdem möchte Naomi wissen, mit welchem Recht The Miz über sie und ihre Fans urteilt. Sie gibt im Ring stets ihr Bestes und habe daher die volle Unterstützung der Fans.

Miz meint, er habe nicht erwartet, dass dieses Interview so konfrontativ sein würde. Morrison kündigt nun einen weiteren Gast an. Hierbei handelt es sich um Lacey Evans.

Lacey Evans steigt in den Ring und hat eine Frage an Miz und Morrison. Wurde Ihnen schon einmal so sehr in den Hintern getreten, dass sie einen Mitleids-Hashtag bekamen? Im weiteren Verlauf schenkt Lacey Naomi kaum Aufmerksamkeit, weil sie sich schminkt. Naomi schubst Lacey - dies führt zu einer kurzen körperlichen Auseinandersetzung.

Es folgt ein Videorückblick auf das SmackDown Tag Team Championship Match bei The Horrorshow at Extreme Rules: Shinsuke Nakamura & Cesaro besiegten The New Day: Kofi Kingston & Big E (c) nachdem Cesaro Kofi vom zweiten Ringseil durch zwei Tische beförderte.

Backstage: Kofi Kingston begibt sich aus einem Behandlungszimmer und teilt Big E mit, dass er für etwa sechs Wochen außer Gefecht sein wird. Er darf nun Zeit mit der Familie verbringen. Big E wünscht Kofi eine erholsame Auszeit und verspricht ihm, dass sie sich die Titel zurückholen werden. Kofi hypt Big E, denn dieser solle sich auch weiter beweisen.

Der amtierende Intercontinental Champion AJ Styles begibt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

3. Match
Nr. 1 Herausforderer Fatal-Four Way Match
Sieger bekommt ein WWE Intercontinental Championship Match gegen AJ Styles
Gran Metalik besiegte Drew Gulak, Lince Dorado und Shorty G nach einem Springboard Elbow Drop von Metalik gegen Shorty G

Nach dem Match: AJ Styles steigt in den Ring und offeriert Metalik einen Handshake. Allerdings ändert Styles seine Meinung und verpasst Metalik eine Ohrfeige. Styles erklärt dann, dass Metalik niemanden trauen sollte. Metalik revanchiert sich mit einer Ohrfeige und einem Springboard Tornado DDT.

In der kommenden Woche wird die Liebesgeschichte zwischen Otis und Mandy Rose fortgesetzt.

Backstage: Kayla Braxton hält sich bei den neuen SmackDown Tag Team Champions für ein Interview auf. Nakamura & Cesaro hypen ihren Titelgewinn und verhöhnen The New Day. Auch alle weiteren SmackDown Teams werden keine Chance haben.

Für die Friday Night SmackDown Ausgabe der nächsten Woche angekündigt:

WWE Intercontinental Championship
AJ Styles (c) vs. Gran Metalik

Naomi vs. Lacey Evans

SmackDown Womens Championship
Bayley (c) (w/ Sasha Banks) vs. Nikki Cross (w/ Alexa Bliss)

Es folgt eine Zusammenfassung der Rivalität zwischen Sheamus und Jeff Hardy.

Sheamus begibt sich in die Bar, wo sich bereits ein Referee befindet. Auf Nachfrage teilt ihm der Barkeeper mit, dass Jeff noch nicht da ist. Gerade als Sheamus einen Drink zu sich nehmen möchte, lässt sich Jeff Hardy blicken. Sheamus möchte Jeff einladen. Jeff bittet diesbezüglich um ein Glas.

Sheamus erinnert Jeff daran, wie dessen Bruder seine WWE Karriere ausgelöscht habe...Im weiteren Verlauf meint Sheamus einmal mehr, dass Jeff schwach und erbärmlich ist. Jeff hält dagegen, doch für Sheamus ist er weiterhin nur ein Junkie. Jeff hat genug gehört und befördert sein Getränk in das Gesicht von Sheamus...

4. Match
Bar Fight
Jeff Hardy besiegte Sheamus nach einer Swanton Bomb von einer Leiter

Nach dem Match: Der erschöpfte Jeff Hardy verlässt die Bar. Damit endet SmackDown.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.