Drucken

Friday Night SmackDown (06.11.2020)

Geschrieben von Marco.

11122323f356zree23

Friday Night SmackDown

06.11.2020 - Amway Center in Orlando, Florida

Die aktuellen Ausgabe von Friday Night SmackDown beginnt mit einem Backstage Segment.

Die aktuellen Ausgabe von Friday Night SmackDown beginnt mit einem Backstage Segment. Kayla Braxton befragt Bayley zu ihren Emotionen - passend dazu folgt ein Videorückblick der bisherigen Ereignisse. Bayley behauptet viele Emotionen zu haben. Als sie Sasha den Stuhl um den Hals legte, brachte es ihr Freude, doch das sie Sasha zwingen musste, den Vertrag zu unterzeichnen, machte sie sehr wütend. Aber auch Trauer verspürt Bayley, denn der größte Teil der Karriere von Sasha Banks besteht darin, jedes Mal zu verlieren, wenn sie ihre Championship aufs Spiel setzt. Bayley hofft sehr, dass Sasha ihre 13-tägige Titelregentschaft genossen hat, denn nun wird sie sich das zurückholen, was ihr gehört.

1. Match
SmackDown Womens Championship
Sasha Banks (c) besiegte Bayley via Aufgabe im Banks Statement

Nach dem Match: Sasha Banks feiert ihre Titelverteidigung auf der Stage bis sich Carmella blicken lässt und "The Boss" einen Superkick und einen X-Factor verpasst. 

Backstage: Jey Uso ist gerade dabei einen Kaffee zu holen als sich Kevin Owens blicken lässt. KO macht Scherze, denn er vermutet, dass Jey den Kaffee für Roman Reigns holt. Jey ist wütend und fragt, ob Owens seine Familie für einen Witz hält. Owens dementiert dies und beruhigt Jey, schließlich agieren beide als Teammitglieder für das 5-on-5 Traditional Survivor Series Elimination Match. Da Jey jedoch andere Dinge im Kopf hat, möchte er ihn in Ruhe lassen. Schlussendlich meint Owens, dass Jey vielleicht auf koffeinfreien Kaffee umsteigen sollte.

Backstage: Kayla Braxton befragt Jey nach den vergangenen Ereignissen. Dazu folgt ein Videorückblick. Wir sehen noch einmal was zwischen Roman Reigns und Jey Uso geschah inkl. der Beatdown von Jey Uso gegen Daniel Bryan.

Zurück zum Interview: Jey behauptet, er habe getan, was er tun musste und es sei nichts Persönliches gewesen. Er betrachtet Bryan als Freund, aber er ist nicht blutsverwandt. Familie ist für immer. Kayla stimmt zu, denn Familie sei etwas Ewiges, wenn man Reigns folgt.

Paul Heyman tritt ins Bild und fragt Kayla, ob Reigns dieses Interview genehmigt hat. Es war rhetorisch, denn er hat es nicht genehmigt. Heyman teilt Jey mit, dass sich Reigns mit ihm unterhalten möchte.

Backstage: Rey Mysterio telefoniert. Dominik kommt vorbei und teilt seinem Vater mit, dass sein Match jetzt ansteht. Rey möchte wissen, wo seine Schwester ist und bittet Dominik sein Wrestling Outfit zu holen. Als Dominik die Szenerie verlässt, wird Rey hinterrücks von Corbin attackiert. Corbin flüchtet, weil Dominik zurückkehrt.

Nach einer Werbeunterbrechung führt Paul Heyman eine Unterhaltung mit Jey Uso. Heyman stellt ausdrücklich klar, dass Jey sich nicht einfach interviewen lassen kann, da er zuvor mit Reigns sprechen muss. Jey will wissen, ob er für ein Interview die Erlaubnis seines Cousins benötigt. Heyman hat genug und holt Reigns. Der Tribal Chief will erfahren, warum er Interviews gibt und erinnert an die Weisungsbefugnis. Wenn Jey ein interview geben möchte, müsse er dies zunächst mit ihm oder Heyman abklären.

Reigns wirft Jey vor die Sache nicht ernst zu nehmen, doch Jey ist da anderer Meinung. Reigns möchte von Jey erfahren, ob er die Sprüche eines Kevin Owens duldet. Jey meint, er werde sich darum kümmern. Reigns möchte das Heyman Adam Pearce aufsucht, damit sie sich um das Problem Kevin Owens kümmern können.

2. Match
Mens Team SmackDown Survivor Series Qualifikationsmatch
King Corbin besiegte Rey Mysterio (w/ Dominik) nach dem End of Days - zuvor wurde Dominik von Rollins attackiert und Rey von der Anwesenheit seiner Tochter & Murphy abgelenkt

Breaking News: Jey Uso trifft noch am heutigen Abend auf Kevin Owens.

3. Match
Womens Team SmackDown Survivor Series Triple Threat Qualifikationsmatch
Ruby Riott besiegte Natalya und Zelina Vega, nachdem Vega im Armbar von Riott aufgegeben hatte, nur wenige Sekunden zuvor befand sich Vega zeitgleich im Sharpshooter von Nattie

Backstage: Big E spielt mit jemandem ein Brettspiel bis sich The Street Profits blicken lassen. Zunächst sorgen die drei für etwas Stimmung und rufen gemeinsam "BIG E ROCKS". Danach thematisieren Ford & Montez mit Big E ihr Match gegen Kofi & Woods bei der diesjährigen Survivor Series. Big E gibt beiden den Rat, möglichst schnell aufzugeben, damit sie nicht so viel Prügel von Kofi und Woods beziehen. The Street Profits schauen Big E sehr ernst an, bevor alle drei Lachen und sich umarmen.

Als Billie Kay sich lachend ins Bild drängt, geht Big E davon. Billie erinnert, dass sie einmal für Raw tätig war und wenn The Street Profits einige Insider-Infos benötigen, können sie sich jederzeit an sie wenden. The Profits erinnern, dass sie zur gleichen Zeit wie Billie bei Raw waren und zeigen kein Interesse an einer Zusammenarbeit. Billie ist fassungslos.

Rey, Dominik und Aaliyah Mysterio verfolgen das nächste Match auf einem Fernseher im Backstagebereich.

4. Match
Mens Team SmackDown Survivor Series Qualifikationsmatch
Seth Rollins besiegte Otis nach dem Stomp - zuvor begab sich Murphy auf den Ringrand und schaute zu, wie Rollins Otis einen Kick ins Gesicht verpasste, danach folgte dessen Finisher

Backstage: Rollins stoppt Murphy und will wissen, ob er auch das gesehen hat, was er glaubt, gesehen zu haben. Murphy bezeichnet Rollins daraufhin als Messiah und sich als Schüler. Rollins ist sehr erfreut, denn er wusste das Murphy das Licht sehen würde und das ihn die Mysterio Familie nie akzeptieren würde. Seth freut sich sehr das Murphy zurückgekehrt ist und geht weg.

Eine sehr enttäuschte Aalyah konfrontiert Murphy, doch er teilt ihr lediglich mit, dass sie ihm vertrauen soll, denn das alles geschieht zum Wohle der Allgemeinheit.

Nun wird ein zuvor aufgezeichnetes Sit-Down Interview zwischen Michael Cole und Lars Sullivan eingespielt. Cole sprach über das Interview aus der vergangenen Woche und erinnert, dass Sullivan sein ganzes Leben lang verspottet wurde. 

Sullivan blickt in seine Vergangenheit zurück. Sie haben sich darüber lustig gemacht, wie er spricht, aussieht und sich kleidet. Die Tyrannen haben ihn zu Boden geschubst, getreten und sein Mittagessen gestohlen, ihn immer wieder verhöhnt und als Freak bezeichnet, während die anderen Kinder nur lachend zugeschaut haben. Dies alles geschah auf seine Kosten. 

Doch mit 13 Jahren begann er mit dem Bodybuilding und lernte, wie er auf sich selbst aufpassen kann. Nachdem er Muskeln bekommen hatte, hörte das Ärgern der anderen schlagartig auf. Er dreht den Spieß um und verhöhnte die Tyrannen. Er tyrannisierte die Kinder, die dort standen und auf seine Kosten gelacht hatten. Er lernte, dass er tyrannisieren konnte, wen er wollte. Er konnte sie dazu bringen, zu tun, was immer er wollte. Er konnte sie dazu bringen, zu essen, was immer er wollte. Dreck, Glas, Käfer. Er konnte tun, was immer er wollte...Lars brüllt lautstark auf! Sullivan liebt die Einschüchterung und das tyrannisieren.

Backstage: Kevin Owens spricht im Interview bei Kayla Braxton über die Attacke von Jey gegen Daniel Bryan. Er habe zwar auch vieles getan, was nicht immer okay war, doch er traf eigene Entscheidungen und wurde nicht dazu angewiesen. Nun kann sich Jey auf eine ordentliche Tracht Prügel gefasst machen. 

5. Match
Jey Uso besiegte Kevin Owens nach dem Uso Splash vom Toprope - Paul Heyman kam während des Matches heraus, um die Auseinandersetzung aus nächster Nähe zu verfolgen, einen Moment später ertönte die Musik von Reigns, doch dieser kam nicht heraus und Jey nutzte die Ablenkung und verpasste KO einen Tiefschlag

Nach dem Match: Jey Uso und Paul Heyman begeben sich zu Roman Reigns auf die Stage. Mit dieser Szene endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.