Drucken

SmackDown Live (10.01.2017)

Geschrieben von Marco.

sd16 screenWWE SmackDown Live
10.01.2017 - Raising Cane’s River Center Arena in Baton Rouge, Louisiana
Deutsche Ausstrahlung: 13.01.17 (Pro7Maxx)

SmackDown beginnt mit einem Videorückblick: Es wird auf die Rivalität zwischen The Miz/Maryse und Renee Young/Dean Ambrose zurückgeblickt.

Der neue WWE Intercontinental Champion macht sich auf dem Weg zum Ring. Dort begrüßt "The Lunatic Fringe" zur ersten Ambrose Asylum Ausgabe im Jahr 2017. Dean kündigt seine Teilnahme am diesjährigen 30-Man Royal Rumble Elimination Match an und stellt sein neues Maskottchen, ein Alligator Kopf namens Maurice vor. Als nächstes erwähnt Dean seinen heutigen Gast...

The Miz begibt sich gemeinsam mit Maryse in den Ring. Der Moneymaker ist ganz und gar nicht erfreut das Ambrose nun Intercontinental Champ ist, doch zuvor möchte er eine wichtige Ankündigung folgen lassen. The Miz richtet sich an die Millionen Zuschauer und teilt ihnen mit, dass er ebenfalls am 30-Man Royal Rumble Elimination Match teilnehmen wird. The Miz spricht als nächstes über den unfairen Sieg von Ambrose aus der Vorwoche. Im weiteren Verlauf hat Ambrose ein Geschenk für The Miz und so überreicht er ihm dessen Participation Award zurück. The Miz ist nicht erfreut, doch Dean hält dies für die richtige Entscheidung und sagt: "Du bist schon ein lustiger Kerl!" Daraufhin schlägt The Miz wild auf Ambrose ein und bietet seiner Frau Maryse an, Ambrose eine Ohrfeige zu verpassen, doch Ambrose duckt sich im richtigen Moment weg und so bekommt The Miz die Ohrfeige verpasst. Ambrose setzt The Miz via Dirty Deeds außer Gefecht, überreicht Maryse den Miz Participation Award und verlässt dann seelenruhig die Halle.


Backstage: Nikki Bella wird hinterrücks von Natalya attackiert und gegen ein Hallentor befördert. Bevor sie geht, teilt sie ihre Rivalin folgendes mit: "Wir sehen uns da draußen, Nikki!"

Nun soll es zum Match zwischen Nikki Bella und Natalya kommen, doch Nikki schlägt noch vor dem Start des Matches auf Natalya ein. Beide liefern sich außerhalb und im Ring einen kurzen Brawl. Natalya möchte zunächst durch die Zuschauermenge flüchten, doch dies lässt Nikki nicht zu. Einen Augenblick später bearbeitet Natalya das angeschlagene Knie von Nikki und setzt dann den Sharpshooter an. Mehrere Referees greifen ein.

Backstage: Dasha Fuentes interviewt Dolph Ziggler und möchte erfahren, weshalb dieser in der letzten Woche auf Kalisto und Apollo Crews einschlug. Ziggler geht jedoch wortlos davon.

1. Match
Kalisto besiegte Dolph Ziggler via Crucifix Pinfall

Nach dem Match: Kalisto feiert seinen Sieg bis er er von "The Showoff" attackiert wird. Ziggler holt sich einen Stuhl und schlägt damit zweimal auf den mexikanischen Superstar ein. Als Ziggler die Halle verlassen möchte, stürmt Apollo Crews heraus und prügelt auf The Showoff ein. Im Ring verteidigt sich Ziggler und streckt Crews mit mehreren Stuhlschlägen nieder und danach muss Kalisto einen weiteren Stuhlschlag von Ziggler einstecken.

Backstage: Jason Jordan & Chad Gable werden von Renee Young auf ihr bevorstehendes Titelmatch gegen The Wyatt Family angesprochen. Jason denkt, dass Orton einer der härtesten Gegner ist und Bray würde meinen ein Alpha und Omega zu sein, doch sie haben die Titel und nur sie sind die Alphas hier. Chad ist bereit gegen The Wyatt Family in den Krieg zu ziehen. Sie werden die Wyatts ein weiteres  Mal besiegen. Und ganz egal was Luke darstellt, ob Gott, eine Schlange oder was auch immer, er wird es nicht schaffen sie zu besiegen.

Backstage: John Cena unterhält sich mit Renee Young über sein heutiges Match gegen Baron Corbin. Eigentlich sei er derjenige der Gegner anvisiert, doch diesmal sei es genau andersherum. Es ist schon eine längere Zeit her, in welcher er sich beweisen konnte, doch nun sei die Zeit wieder zurück...

In einem düsteren Video spricht Bray Wyatt über ihre heutigen Gegner American Alpha, er hoffe sehr, dass sie ihre Zeit als Champions genossen haben, weil nichts ewig andauert. Der Teufel würde nun an ihrer Tür klopfen. "Wir sind hier!", sagt Randy Orton abschließend.

2. Match
SmackDown Tag Team Championship
American Alpha: Chad Gable & Jason Jordan (c) besiegten The Wyatt Family: Bray Wyatt & Randy Orton) (w/ Luke Harper) nach der O'Connor Roll von Gable gegen Orton - Gable schickte Orton zuvor gegen Harper, der daraufhin auf dem Hallenboden landete - zuvor wurde Harper versehentlich nach einer Aktion von Orton gegen Gable vom Apron befördert

Nach dem Match: American Alpha feiern ihre erfolgreiche Titelverteidigung und verlassen dann den Ring. Doch zwischen Haprer und Orton gibt es Spannungen. Beide diskutieren bis Harper Orton von sich weg schubst. Daraufhin schubst Orton Harper. Bray geht nun dazwischen, doch Luke Harper ist so verärgert und lässt einen Superkick folgen, doch dieser trifft nicht Orton, sondern versehentlich Bray. Es folgt ein Staredown zwischen Luke Harper und Randy Orton bis sich Bray Wyatt erneut zwischen den beiden Superstars stellt und ihnen ins Gewissen redet. Bray Wyatt, Luke Harper und Randy Orton verlassen dann nacheinander den Ring.

Es folgt ein Video zum heutigen Main Event Match zwischen Baron Corbin und John Cena. Darin meint Baron, dass die Zeit von Cena abgelaufen sei und dessen Tage gezählt sind.

Videorückblick auf die WWE Rückkehr von John Cena im Royal Rumble Match im Jahr 2008.

Video: Highlights von der Pressekonferenz zu WrestleMania 34 aus New Orleans, Louisiana.

Backstage: Becky Lynch und Daniel Bryan schauen sich gemeinsam das kontroverse SmackDown Womens Championship Match aus der Vorwoche an. Dort präsentierte sich eine zweite La Luchadora. Bryan geht davon aus, dass Eva Marie die La Luchadora ist. Alexa Bliss lässt sich blicken und meint Becky durchschaut zu haben, denn es sei alles nur ein Trick um ein weiteres Titelmatch zu bekommen. Schlussendlich kündigt Bryan für die nächste Woche ein weiteres SmackDown Womens Championship Match zwischen Alexa Bliss und Becky Lynch an - die Auseinandersetzung wird im Steel Cage stattfinden.

3. Match
Carmella (w/ James Ellsworth) besiegte CJ Lunde via Aufgabe im Code of Silence

Raw Videorückblick: The Undertaker kündigt sich als Teilnehmer für das diesjährige 30-Man Royal Rumble Elimination Match an.

Backstage: Carmella hat eine Überraschung für James Ellsworth. James meint, er habe auf diesen Moment 32 Jahre lang gewartet. Ellsworth geht nun davon aus einen Kuss von Carmella zu bekommen, doch er irrt sich, denn sie möchte mit ihm in der nächsten Woche shoppen gehen. James Ellsworth versucht seine Enttäuschung zu unterdrücken, während sich Carmella schon sehr freut.

Backstage: Baron Corbin geht im Interview auf die Kommentare von John Cena ein, denn dieser würde glauben, dass seine Zeit nun gekommen sei, allerdings ist er ein Mann seines Wortes und demzufolge wird er John Cena am heutigen Abend zum Lügner machen. Cena stehen keine glorreichen Tage bevor, denn es sei..."his End of Days!" AJ Styles läuft ins Bild und teilt Baron mit, dass der heutigen Abend sein Abend sei...

AJ Styles setzt sich für das Main Event Match zu den Kommentatoren...

4. Match
John Cena besiegte Baron Corbin nach dem Attitude Adjustment

John Cena steigt auf das oberste Ringseil und liefert sich ein Blickduell mit dem amtierenden World Champion AJ Styles, der sich auf das Kommentatorenpult begibt. Mit diesen Szenen endet SmackDown Live.

SmackDown Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website benutzt Cookies. Mehr Infos.

Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.