Drucken

*SPOILER:* WWE Superstar Spectacle (26.01.2021)

Geschrieben von Marco.

superstarspectacle spoiler fb

WWE Superstar Spectacle

22.01.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida
Deutsche TV-Erstausstrahlung: 26.01.2021

Das Special-Event startet mit Promos verschiedener indischer Superstars, darunter The Bollywood Boyz, Jinder Mahal, Indus Sher, Kavita Devi, Jeet Rama, Guru Raaj, Giant Zanjeer und Dilsher Shanky. Außerdem folgen Royal Rumble und WrestleMania 37 Promos.

Jinder Mahal steigt in den Ring und gratuliert den Indern zum Tag der Republik (am 26. Januar, der Tag an dem diese Show ausgestrahlt wird) und bittet alle Zuschauer das Dach des ThunderDomes zu sprengen und ordentlich zu twittern, damit WWE eine wöchentliche indische Wrestling Show produziert.

Xavier Woods und der amtierende WWE Intercontinental Champion Big E steigen in den Ring. Laut Michael Cole halten sich beide für eine spezielle Bhangra-Performance im WWE ThunderDome auf. Woods und Big E wünschen den Indern einen "Happy Republic Day". Es folgt ihre übliche sarkastische Promo bis sie von The Street Profits unterbrochen werden. Alle vier kündigen schlussendlich eine spezielle "Spinning Canvas" Performance an. Ein Dhol Beater kommt heraus, gefolgt von mehreren Tänzern für eine Bhangra-Performance. Nach der Bhangra-Performance haben alle vier Superstars eine Tanzparty im Ring mit einigen Tänzern im Bollywood-Stil.

Nun folgt das Intro der Show und die indische Nationalhymne wird gespielt. Triple H erwähnt in einem Video, dass Indien ein wichtiger Teil des WWE-Universums ist. Nachfolgende Bilder zeigen WWE Superstars wie John Cena, Daniel Bryan, WWE Hall of Famer Bret Hart und Triple H vor dem Taj Mahal und anderen indischen Bauwerken.

Triple H spricht auch über Indiens Geschichte in Bezug auf das Pro-Wrestling, mit Szenen vom traditionellem indischen Wrestling, gefolgt von Videos von Wrestlern wie The Great Khali, The Bollywood Boyz, Jinder Mahal und anderen. Triple H stellt dann die neuen indischen Stars vor, die in der WWE-Entwicklungsabteilung oder bei WWE NXT tätig sind - Jeet Rama, Indus Sher, Guru Raaj, Giant Zanjeer, Dilsher Shanky und Kavita Devi.

Nach dem Intro werden die Zuschauer von den Kommentatoren Michael Cole, Corey Graves und Shoraz Ali begrüßt.

1. Match
Non-Title Match
Finn Bálor (c) besiegte Guru Raaj nach dem Coup de Grace und dem 1916 DDT

Nach dem Match: Bálor zeigt Respekt und offeriert einen Handshake.

2. Match
Eight-Man Tag Team Match
Rey Mysterio, Ricochet, Giant Zanjeer & Dilsher Shanky besiegten King Corbin, Cesaro, Shinsuke Nakamura & Dolph Ziggler nachdem Mysterio einen Splash von Shankys Schulter auf Cesaro ausführte

3. Match
AJ Styles (w/ Omos) besiegte Jeet Rama nach dem Phenomenal Forearm - zuvor unterstütze Omos Styles, damit dieser einen Belly to Belly Suplex vom zweiten Ringseil zeigen konnte

4. Match
Tag Team Match
Charlotte Flair & Sareena Sandhu besiegten Bayley & Natalya nach der Natural Selection von Charlotte gegen Natalya

WWE Hall of Famer Ric Flair kommt heraus, um den Main Event anzukündigen, doch er wird von Jinder Mahal und The Bollywood Boyz unterbrochen. Mahal liefert eine Heel-Promo bis sich der WWE Champion Drew McIntyre blicken lässt. McIntyre stellt Indus Sher als seine Partner für das Main Event Match vor.

5. Match
Six-Man Tag Team Match
Drew McIntyre & Indus Sher: Rinku & Saurav besiegten Jinder Mahal & The Bollywood Boyz: Samir & Sunil Singh nach dem Claymore Kick und dem Finisher von Indus Sher gegen Mahal

Nach dem Match: Drew McIntyre, Triple H und viele der indischen Superstars feiern mit Girlanden im Ring bis die Show endet.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.