Drucken

Zahlreiche Backstage-Infos zu AEW Full Gear

Geschrieben von Claudia.

Chris Jericho und "Hangman" Adam Page sprachen nach dem AEW Full Gear PPV mit den Medien. Nachfolgend einige Highlights:

• Jericho erklärte, dass "The Inner Circle" noch mehr Mitglieder bekommen wird.

• Das Match mit Cody war eines der besten seiner Karriere.

• Jericho versprach, dass Soulman Jones (vielen besser als der ehemalige WWE Superstar Virgil bekannt) auch künftig wieder im AEW TV zu sehen sein wird.

• Y2J stellte bzgl. NXT klar: "Dies ist kein Krieg, den wir begonnen haben und es ist kein Krieg, um den wir gebeten haben!"

• Adam Page merkte an, dass er im Match gegen PAC ein gebrochenes Trommelfell erlitt, aber dennoch am Mittwoch bei AEW Dynamite teilnehmen möchte

Auch Tony Khan stand den Medien für zahlreiche Fragen nach AEW Full Gear zur Verfügung. Hier einige Highlights:

• Es war im Gespräch das Match Cody und Jericho vorzeitig beenden, nachdem sich Cody beim Sturz auf der Stage eine heftige Platzwunde zugezogen hatte. Dr. Michael Sampson (derselbe Arzt, der Jerry Lawlers Leben gerettet hat, nachdem "The King" einen Herzinfarkt bei Raw erlitt) untersuchte Cody und stellte fest, dass er das Match fortsetzen kann, was Cody selbst auch wollte.

• Punkterichter werden möglicherweise auch bei zukünftigen Titelmatches eingesetzt werden.

• Khan hat keine Pläne, um als On-Air-Charakter an den Shows teilzunehmen.

• Khan bestätigte Double or Nothing II für Las Vegas im Mai 2020. All Out verbleibt in Chicago und es wird im ersten Quartal 2020 einen weiteren PPV geben.

• AEW hofft sehr, im nächsten Jahr in Kanada und Großbritannien zu starten.

• The Young Bucks haben sich massiv für den Auftritt von Ricky Morton und Robert Gibson (Rock & Roll Express) bei AEW Full Gear eingesetzt.

• Backstage soll es zu einer realen handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen Jimmy Havoc und Excalibur gekommen sein, doch Khan spielte den Vorfall mit Scherzen herunter.

• Khan bestätigte Chris Jericho & Sammi Guevara vs. SCU um die AEW-Tag-Team Champion Titel sowie Hangman Page vs. PAC für die nächste AEW Dynamite Ausgabe.

- AEW Full Gear wurde am Samstagabend mit einem brutalen Kampf zwischen Jon Moxley und Kenny Omega beendet. Das Unsanctioned Lights Out Match zwischen Jon Moxley und Kenny Omega beinhaltete viel Gewalt. Zahlreiche Fans lobten das Match in den höchsten Tönen und viele andere fanden es einfach zu extrem. Auch Jon Moxleys Frau Renee Young konnte der harten Auseinandersetzung nichts abgewinnen und teilte über Twitter mit, dass sie es hasst.

- Übrigens: Bei dem Fan der MJF mit einem Trinkbecher bewarf, handelt es sich um den Indy Wrestler Alan Angels.

Quellen: wrestlinginc, twitter

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.