Drucken

Ryback demnächst bei All Elite Wrestling?, Joey Janela über sein härtestes Match, Jim Ross verletzt sich beim Geschenk auspacken

Geschrieben von Claudia.

- Der ehemalige WWE Superstar Ryback veröffentlichte ein Foto von sich und dem AEW-Vizepräsidenten Cody Rhodes mit der Überschrift 2020. Natürlich könnte dies auf eine In-Ring Rückkehr von "The Big Guy" bei All Elite Wrestling hindeuten. Ryback trat bis 2016 für World Wrestling Entertainment an, bevor er an Indy-Veranstaltungen teilnahm. Derzeit steht er bei keiner anderen Wrestling Promotion unter Vertrag.

codyrback 23.12.19

- AEW-Wrestler Joey Janela erklärte via Twitter, dass er wegen seinen anhaltenden Rückenschmerzen kaum dazu in der Lage war sein Match gegen Shawn Spears bei AEW Full Gear zu überstehen:

"Habe schon länger Rückenprobleme, doch sie erreichten bei AEW Full Gear ihren Höhepunkt. Dort bestritt ich das härteste Match meines Lebens. Danach musste ich für etwa eine Stunde im Trainingsraum liegen...aber ich fühle mich jetzt endlich besser, dank Bryce und den Trainern von AEW. 2020 kann kommen."

- Der AEW Kommentator Jim Ross hatte einen blutigen Unfall mit einem Weihnachtsgeschenk, welches er heute erhielt. JR teilte via Twitter mit, dass seine Tochter Amanda ihm ein Set japanische Messer geschickt hat und er beim auspacken nicht vorsichtig genug war. Der 67-Jährige rammte sich das Messer zwischen seinem Fingernagel und anschließend in den Bauchbereich. Ross ist wohlauf und schrieb: "Zu lustig, um es nicht zu teilen".

jimross 23.12.19

Quelle: twitter

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.