Drucken

Backstage-Infos zu AEW Double or Nothing

Geschrieben von Claudia.

don backstage 24.05.20

AEW-Präsident Tony Khan stand den Pressevertretern nach "Double or Nothing" Rede und Antwort. Hier eine Zusammenfassung:

- Brian Cage steht bereits seit Januar 2020 unter Vertrag bei AEW, doch aufgrund seiner Bizepsverletzung verzögerte sich sein Debüt. Obwohl er zum Zeitpunkt dem Vertragsschluss verletzt war, wurde er verpflichtet und sämtliche Kosten der Rehaphase übernommen.

- Jon Moxley wird seinen AEW World Champion Titel bei AEW Fyter Fest (Austragungsdatum & Ort noch unbekannt) gegen den Casino Battle Royal Sieger Brian Cage aufs Spiel setzen. Weitere Details werden am Mittwoch bei AEW Dynamite bekannt gegeben. AEW Fyter Fest sollte ursprünglich in London stattfinden und die erste Veranstaltung des Unternehmens in Übersee sein.

- Khan war sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie das Stadium Stampede Match stattfand und sagte, dass viele Leute dabei geholfen haben, es zusammenzustellen. Khan erwartet, dass Jericho in einem künftigen Podcast weitere Einzelheiten zur Umsetzung des Matches bekannt geben wird.

- Es wird erwartet, dass Britt Baker für etwa sechs bis acht Wochen außer Gefecht sein wird. Sie zog sich einen teilweisen Abriss des vorderen Kreuzbands, einen Schienbeinbruch und einen kleineren Sehnenriss zu. Rey Fenix hingegen, sollte schon bald zurück sein.

- Neben Vickie Guerrero befanden sich mit dem ehemaligen UFC Light Heavyweight Champion Vitor Belfort und den ehemaligen kanadischen Eishockeyspieler zwei weitere Persönlichkeiten in der Halle.

- Sämtliche Wrestler und Mitarbeiter wurden vor AEW Double or Nothing auf COVID-19 getestet.

- Cody teilte nach der PPV Veranstaltung mit, dass der TNT Championship Titel aufgrund der Corona-Pandemie nicht komplett fertiggestellt werden konnte.

tntchamp 24.05.20

Quelle: wrestlinginc

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.