Drucken

Erste Infos zur Verpflichtung von Miro, AEW Dynamite & Special für die kommende Woche bestätigt, Grund für die Auszeit von Cody

Geschrieben von Claudia.

miros 10.09.20

- Laut Fightul standen AEW und Miro schon eine ganze Weile in Kontakt. Es war daher keine kurzfristige Entscheidung den ehemaligen WWE Superstar in die Company zu bringen. Man möchte den bulgarischen Wrestler langfristig verpflichten. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gibt es noch keine vertraglichen Details.

- Aufgrund der NBA Playoffs ist derzeit noch völlig unklar, ob AEW Dynamite am kommenden Mittwoch regulär auf Sendung gehen kann. Wenn die Playoff-Serie zwischen den Los Angeles Lakers und den Houston Rockets schon nach sechs Spielen ein Ende findet, wird AEW Dynamite wie gewohnt als zweistündige Show am Mittwoch laufen. Wenn jedoch ein weiteres Spiel stattfindet, würde ein einstündiges Special (ohne die in der Vorschau angekündigten Matches) direkt nach dem NBA Game ausgestrahlt werden, welches bereits am Mittwoch aufgezeichnet wurde. Sollte kein weiteres Spiel stattfinden, würde AEW Dynamite wie gewohnt am Mittwoch präsentiert und das einstündige Special am Donnerstag ausgestrahlt werden.

- Nach der aktuellen Ausgabe von AEW Dynamite wurde enthüllt, weshalb Cody eine Auszeit beansprucht hat. Er nahm während seiner Abwesenheit an den Dreharbeiten der neuen US-Talentshow "Go-Big Show" teil, welche im kommenden Jahr auf dem US-TV Sender TBS ausgestrahlt wird. Cody wird neben Snoop Dogg, Rosario Dawson und Jennifer Nettles als Jury-Mitglied fungieren.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.