Drucken

Tony Khan bedankt sich bei den Fans, Nachtrag zur Verpflichtung von Miro, Jack Evans fällt aus

Geschrieben von Claudia.

tonkh 12.09.20

- Tony Khan bedankte sich in einem Tweet bei den Fans zum Quoten-Erfolg von AEW Dynamite am vergangenen Mittwoch.

"Vielen Dank an alle, die #AEWDynamite gesehen haben und die Show zu unserem größten Gesamtpublikum im Jahr 2020 gemacht haben, mit über 1 Million Zuschauer insgesamt und einer unserer größten Zahlen bei den demografischen Werten auch in diesem Jahr! Nächste Woche sind wir wieder bei TNT mit einer weiteren großartigen Card, verfolgt uns bitte weiter!"

- Wie mittlerweile bekannt wurde, kann Miro neben seinem Einsatz bei All Elite Wrestling auch für New Japan Pro Wrestling und weiteren Indy-Ligen tätig sein. Der 35-Jährige darf jedoch nicht mit US-Wrestling Ligen zusammenarbeiten, die im TV zu sehen sind.

- Jack Evans gab über seinen Twitter Account bekannt, dass er eine Knochenfissur im Wangenknochen erlitt. Es ist nicht bekannt, wann Evans im TV zurückkehren wird. Sein letztes Match bestritt er bei AEW DARK. Er und Angelico besiegten in der Ausgabe die am 13. August 2020 aufgezeichnet wurde Joey Janela & Sonny Kiss.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.