Drucken

Lance Archer positiv auf COVID-19 getestet; Six-Man Tag Team Match gestrichen

Geschrieben von Claudia.

archer 24.09.20

AEW-Star Lance Archer bestätigt, dass er positiv auf COVID-19 getestet wurde. Der 43-Jährige teilte folgendes über die sozialen Medien mit:

"Als ich von unserer letzten Show nach Hause zurückkehrte, war ein Familienmitglied krank. Später fand ich heraus, dass ein Freund, der mein Familienmitglied wegen unseres Dackels zum Tierarzt gebracht hatte, COVID-positiv war. Während meiner Zeit Zuhause erkrankte ich und wurde positiv getestet. Ich fühle mich okay, erwartet mich in zwei Wochen zurück."

Das AEW World Championship Match zwischen Lance Archer und Jon Moxley für die AEW Dynamite Jubiläumsshow am Mittwoch, den 14. Oktober 2020 soll dennoch stattfinden. Archer bestätigte, dass er das Titelmatch bestreiten wird.

Doch weil er sich derzeit in Quarantäne befindet, kann das geplante Six-Man Tag Team Match: Jon Moxley, Will Hobbs & Darby Allin vs. Lance Archer, Brian Cage & Ricky Starks der aktuellen Ausgabe von AEW Dynamite nicht stattfinden. Stattdessen wird Jon Moxley seinen Titel gegen Eddie Kingston aufs Spiel setzen.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.