Drucken

Weitere Pläne & nächster Auftritt von Kenny Omega & Don Callis am Dienstag bei IMPACT Wrestling

Geschrieben von Daniel.

impackenny 13.12.20

Kenny Omega war auch beim gestrigen IMPACT Wrestling Final Resolution Event anwesend. Er befand sich erneut mit Don Callis in seinem Bus. Die Backstage-Interviewerin Gia Miller versuchte eine Interview mit dem amtierenden AEW World Champion zu bekommen, doch Don Callis stieg aus dem Bus und schickte sie weg.

Etwas später befand sich "The Machine Gun" Karl Anderson im Bus bei Omega und Callis. Beide unterhielten sich über vergangene Tage. Schwerpunkt des Gesprächs war ihre damalige Zeit bei New Japan Pro Wrestling, in welcher Omega als Anführer des Bullet Clubs fungierte. Die IMPACT Wrestling Kommentatoren Josh Mathews und Madison Rayne deuteten eine Bullet Club Reunion an. Ob dies tatsächlich der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Kenny Omega wird auch am kommenden Dienstag gemeinsam mit Don Callis bei IMPACT Wrestling auftreten. Offenbar soll es im kommenden Jahr zu einem Match zwischen dem amtierenden IMPACT World Champion Rich Swann und Kenny Omega kommen.

Bereits in der letztwöchigen Ausgabe von IMPACT Wrestling war zu sehen, wie der IMPACT Champion Rich Swann von der Security aufgehalten wurde und kein Zutritt zum Parkplatz bekam, weil sich dort der Bus vom AEW World Champion befand - Rich Swann war sehr verärgert.

Laut Mike Johnson gehörte dies definitiv zum Aufbau eines Matches beider Wrestler. Möglicherweise werden Omega & Swann beim nächsten IMPACT Wrestling PPV Event "Hard to Kill" am Samstag, dem 16. Januar 2021 gegeneinander antreten.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.