Drucken

Jon Moxley im Interview: "Für mich sind Wrestling-Fans die leidenschaftlichsten und intelligentesten Fans der Welt!"

Geschrieben von Claudia.

moxleyfans 15.12.20

In einem Interview mit SportingNews sprach Jon Moxley über die heutigen Wrestling Fans:

"Ich halte die heutigen Wrestling Fans für schlauer und gebildeter und mag es überhaupt nicht, wenn ein Typ aus dem Umkleideraum Fans als idiotische Marks bezeichnet. Der Ursprung des Wrestlings war es den Menschen etwas vorzutäuschen, um ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das waren die Ursprünge des Schausteller-Wrestlings vor einem Jahrhundert. Doch das heutige Wrestling ist anders.

Für mich sind Wrestling-Fans die leidenschaftlichsten und intelligentesten Fans der Welt! Und sie schätzen nicht nur unsere Bemühungen, sondern auch die Leidenschaft unseres Handwerks und das wir unsere Körper aufs Spiel setzen. Besonders AEW-Fans schätzen die kleinen Details und das Erzählen von Langzeitgeschichten.

Kenny Omega und die Young Bucks sind großartig, was die kleinen Details in ihren Geschichten betrifft. Sie binden vieles erst nach Monaten in die Storylines ein. Am Ende fügt sich alles zusammen und ergibt Sinn. 
Ich glaube, wir haben einige der aufmerksamsten Fans, dies treibt uns tatsächlich an und motiviert authentischere Geschichten umzusetzen und dabei auf Details zu achten. Das heutige Publikum ist sehr viel anspruchsvoller und das ist großartig für uns," sagte Moxley und fügte noch folgendes hinzu:

"Ich glaube wir sind ganz vorne dabei, wo das Pro-Wrestling im Jahr 2020 und darüber hinaus steht, während andere Unternehmen vielleicht in ihrer eigenen kleinen Welt stecken bleiben".

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.