Drucken

Stings erstes Match für All Elite Wrestling angekündigt, Tony Khan über die neue AEW TV-Show, Main Event für IMPACT Wrestling "No Surrender" bestätigt

Geschrieben von Claudia.

aewstingrev 22.01.21

- Sting wird beim nächsten AEW PPV "Revolution" am Samstag, dem 27. Februar 2021 sein In-Ring Debüt bei AEW geben. Bei der AEW Großveranstaltung wird er gemeinsam mit Darby Allin in einem Tag Team Street Fight gegen Brian Cage und Ricky Starks antreten.

- Im Gespräch mit Renee Paquette in der jüngsten Episode von "Oral Sessions" plauderte AEW Präsident Tony Khan über die bald auf Sendung gehende AEW TV-Show.

"Ich bin wirklich aufgeregt und freue mich über eine weitere Stunde AEW im Fernsehen. Das wird das Wichtigste für uns sein. Wir haben so viel Talent und Tiefe angesammelt und können all unsere großartigen Wrestler präsentieren."

Paquette wollte wissen, ob die dritte Stunde zu Dynamite hinzugefügt werden würde.

"Es wird keine dritte Stunde von Dynamite geben und es wird auch nicht am Mittwoch sein." Khan fuhr fort, dass er kein Interesse an einer dreistündigen AEW Dynamite habe.

- IMPACT Wrestling bestätigte den Main Event für "No Surrender". Dort werden die IMPACT World Tag Team Champions The Good Brothers: Doc Gallows & Karl Anderson ihr Titelgold gegen das AEW Tag Team Private Party: Marq Quen & Isiah Kassidy (w/ Matt Hardy) aufs Spiel setzen. "No Surrender" wird am Samstag, dem 13. Februar 2021 in den Skyway Studios in Nashville, Tennessee stattfinden.

nosurrend 22.01.21

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.