Drucken

Rätselraten: Welchen Star verpflichtet All Elite Wrestling?

Geschrieben von Daniel.

aew rev 05.03.21 FB

Nachdem Paul Wight und Tony Schiavone die anstehende AEW Neuverpflichtung für AEW Revolution beworben haben, rätselt die Wrestling-Welt, welche Person am Sonntag bei All Elite Wrestling debütieren wird. Ein weiblicher Star kann ausgeschlossen werden, da ihn Tony Khan als "er" bezeichnete. Nachfolgend das was in Erfahrung gebracht werden konnte.

Christian dürfte nicht gemeint sein, weil dieser laut Raj Giri von WrestlingInc bei WWE unter Vertrag ist. Dave Meltzer hat jedoch eine andere Information, denn Christian soll wohl nur für seinen Auftritt beim diesjährigen Royal Rumble verpflichtet worden sein. Wird es also Christian sein? Ein Indiz dafür könnte Jon Moxley im kürzlich geführten Interview bei ITR Wrestling geliefert haben:

"Ich sage euch, ein Typ, den ich hier gern sehen würde, ist Christian. Ich weiß nicht, ob sein Auftritt beim Royal Rumble eine einmalige Sache für ihn war, aber er sah für mich verdammt gut aus. Er sah aus, als wäre er in großartiger Form. Ich sage euch, er ist einer der Typen der ausgezeichnet ist und da werden mir andere Wrestler zustimmen. Sein ganzes Verständnis für das Wrestling und seine Ausführung befinden sich auf höchstem Niveau."

Der Undertaker steht ebenfalls unter WWE Vertrag und CM Punk stellte während einer Q&A Session via Twitter klar, dass er nicht die AEW Neuverpflichtung ist. Außerdem erklärte er gegenüber dem ehemaligen WWE Writer Dave Schilling, worauf sich AEW fokussieren sollte:

"AEW hat eine Vielzahl junger Talente, die nur darauf warten eine Chance zu bekommen, um im Rampenlicht zu wrestlen. Wir müssen abwarten, wen Tony Khan bei Revolution unter Vertrag nimmt. AEW kann nicht alle unter Vertrag nehmen, aber sie haben zuletzt einige bekannte Leute verpflichtet und es klingt so, als würden wir diesen Sonntag bei Revolution einen weiteren bekommen."

Da Big Show während seiner Rede über die AEW Neuverpflichtung das Wort "Evolution" ausgesprochen hat, fragte ein Fan direkt bei Batista an, schließlich gehörte er der legendären Evolution Gruppierung an und ist ebenfalls ein würdiger Hall of Famer. Allerdings beendete Batista seine Wrestling-Karriere. Der 52-Jährige teilte dem Fan jedoch mit, dass das ein angekündigtes Ende der Karriere im Wrestling keine große Bedeutung hat. Es bleibt also auch weiterhin spannend.

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.