Drucken

Jeff Hardy vergleicht AEW & WWE, spricht über seinen Bruder und lobt Darby Allin

Geschrieben von Claudia.

jeffhardy 14.03 21 FB

- Raw Superstar Jeff Hardy wurde von Brian Rowitz von ESPN West Palm interviewt, um dort seinen bevorstehenden Musikauftritt zu bewerben. Allerdings ging es während des Gesprächs auch um das Thema Wrestling und Hardys langer Karriere.

"Es ist extrem surreal. Ich verstehe es nicht und ich glaube nicht, dass ich es jemals verstehen werde. Wenn ich all die Jahre bei der WWE geblieben wäre, wäre ich wahrscheinlich nicht so wie ich jetzt bin. Ich hatte einfach großes Glück. Ich kann nicht sagen, wie lange ich noch aktiv sein werde, daher steige ich einfach von Tag zu Tag in den Ring.

Jeff Hardy wurde auch auf seinen Bruder Matt Hardy angesprochen, der derzeit für den Rivalen All Elite Wrestling tätig ist:

"Es ist wirklich cool. Matt ist bei AEW und bevor die Pandemie ausbrach, war ihr Publikum einfach unglaublich. Es war so aufregend, ihnen zuzusehen. Sie sind ganz anders als die WWE. Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, aber sie sind viel aufgeschlossener. Die WWE ist irgendwie auf ihre Art und Weise festgefahren.

WWE hat sich im Laufe der Jahre oft verändert, besonders seit der Attitude Era. Nun ist es ganz anders. Gott sei Dank schlagen wir uns nicht mehr gegenseitig mit Stühlen auf die Köpfe, weil ich mir darüber schon Sorgen gemacht habe. Jetzt ist es viel sicherer. Dass ich bei WWE bin und Matt in der anderen Wrestling-Welt ist, finde ich verdammt cool. Es ist cool, dass wir unsere eigenen Wege gehen können und trotzdem erfolgreich sind."

Jeff Hardy wurde auch auf Darby Allin angesprochen, denn dieser wird häufig mit ihm verglichen.

"Ich fühle mich so geehrt, wenn Leute das sagen, besonders ein Typ wie Darby Allin. Ich habe ihn nie getroffen, aber wenn ich ihn bei AEW sehe, denke ich: 'Wow, er ist mir sehr ähnlich.' Er ist tatsächlich wie ein echter Stuntman. Ich habe schon immer nicht ganz ernst gemeint gesagt, dass ich gar nicht weiß, wie man eigentlich wrestlet. Ich glaube, ich bin einfach nur ein Stuntman, wenn es um dieses Zeug geht. Mir geht es mehr um die Highlights und den Moment. Darauf basiert meine Karriere."

wp pumKeine WWE News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.