Drucken

AEW Fight for the Fallen (13.07.2019)

Geschrieben von Claudia.

AEW Fight for the Fallen Buy-In
13.07.2019 - Daily's Place in Jacksonville, Florida

Die AEW Kommentatoren Excalibur und Alex Marvez begrüßen zur Buy-In Show....

Peter Avalon begibt sich gemeinsam mit Leva Bates zum Ring. Bevor er einige Wörter an das Publikum richten möchte, bittet er um absolute Ruhe...Plötzlich ertönt die Musik von Sonny Kiss...

1. Buy-In Match
Sonny Kiss besiegte Peter Avalon (w/ Leva Bates) nach einem Split Legdrop vom obersten Seil

Backstage: Im Interview erklärt Cody Rhodes erst einmal, dass sämtliche Einnahmen der Veranstaltung an die Opfer von Waffengewalt gespendet werden. Ihre Rivalen The Young Bucks räumen sie keine Chancen ein, denn sie sind älter und damit auch viel erfahrener als ihre Gegner. Auf die abschließende Frage, ob Cody nach der heftigen Attacke von Shawn Spears wieder fit zu sein, erläutert dieser, dass er auskuriert sei, andernfalls würde er nicht am heutigen Abend antreten.

2. Buy-In Womens Tag Team Match
Bea Priestley & Shoko Nakajima besiegten Riho & Britt Baker via Rollup von Nakajima gegen Riho

Nach dem Match: Bea Priestley und Britt Baker geraten aneinander und es bricht ein kurzer Brawl aus bis Riho und Nakajima dazwischen gehen, während das Publikum "LET THEM FIGHT" chantet.

Backstage: Kip Sabian teilt Interviewer Jenn Decker im Interview mit, dass er hier sei um zu beweisen, dass er nicht nur einer der Besten in seinem Land ist, sondern auf der ganzen Welt. Sein heutiger Gegner Adam Page sei keine leichte Aufgabe. Sabian hofft Page zu besiegen, denn er möchte der erste in der Schlange für ein Titelmatch sein...

Jim Ross begibt sich zu den Kommentatoren und die Buy-In Show endet.

fff screener 14.07.19AEW Fight for the Fallen
13.07.2019 - Daily's Place in Jacksonville, Florida


Das PPV Eröffnungsvideo hypt die heutigen Matches. Nach dem Intro folgt erneut die Begrüßung der Kommentatoren und es steht sogleich das erste Match des Abends an...

1. Match
Six-Man Tag Team Match
MJF, Sammy Guevara & Shawn Spears besiegten Darby Allin, Joey Janela & Jimmy Havoc nach einem Death Valley Driver von Spears gegen Allin - während des Matches gerieten MJF und Spears aneinander

Nach dem Match: MJF deutet eine Attacke auf Shawn Spears an, zieht sich dann jedoch zurück.

Im Publikum befinden sich Shad Khan, der Besitzer der Jacksonville Jaguars und Vater von Tony Khan. Calais Campbell von den Jaguars hält sich ebenfalls Ringside auf sowie die Sponsoren Eddie & Chuck Farah und Private Party.

Auch Alex Jebailey befindet sich unter den Zuschauern und wird von der Security aus der Halle gebracht.

Es folgt der Videobericht zur Fehde zwischen Brandi Rhodes und Allie...

2. Match
Brandi Rhodes (w/ Awesome Kong) besiegte Allie nach einem Bionic Spear

Nach dem Match: Brand Rhodes und Awesome Kong schlagen erneut auf Allie ein bis plötzlich die Musik von Aja Kong ertönt. Aja Kong begibt sich zum Ring und es folgt ein Staredown zwischen Aja Kong und Awesome Kong - mehrere Referees halten beide Damen auf Abstand. Schlussendlich verlassen Awesome Kong und Brandi Rhodes zuerst die Halle.

3. Match
3 Way Tag Team Match
The Dark Order: Evil Uno & Stu Grayson besiegten Jungle Boy & Luchasaurus (w/ Marko Stunt) und Jack Evans & Angelico nach einem Gory Special Facebuster gegen Jungle Boy

The Dark Order werden gegen The Best Friends bei AEW "All Out" im First Round Match des AEW Tag Team Championship Tournaments antreten.

Es folgt der Videobericht zur nächsten Auseinandersetzung...

4. Match
"Hangman" Adam Page besiegte Kip Sabian nach dem Dead Eye

Nach dem Match: Ein "Creep" der Dark Orders steigt in den Ring und attackiert Page. Nach einem Codebreaker demaskiert sich der Mann und enthüllt sich als Chris Jericho! Y2J schubst den Referee davon und verpasst Page den Judas Effect - hierbei zieht sich Page eine blutende Wunde zu. Jericho zieht sich in die Zuschauermenge zurück.

Vor dem nächsten Match: SCU begeben sich in den Ring und Skorpion Sky greift sich ein Mikro und begrüßt Jacksonville und bezeichnet Jacksonville als schlechteste Stadt, die jedoch einen besonderen Platz in ihren Herzen hat...Sie wollen gemeinsam etwas kalifornische Liebe mitbringen...

5. Match
Tag Team Match
The Lucha Brothers: Pentagon Jr. & Rey Fenix besiegten SoCal Uncensored: Frankie Kazarian & Scorpio Sky nach einer Package Piledrive Double Stomp Kombination - Christopher Daniels wurde im Laufedes Matches aus der Halle verwiesen

Nach dem Match: Christopher Daniels kehrt zurück, allerdings greifen sich Fenix und Pentagon Jr. eine Leiter und setzen diese erfolgreich gegen SCU ein. Im Anschluss begeben sich beide auf die Leiter und richten einige spanische Wörter an das Publikum. Beide bezeichnen sich als das beste Tag Team auf diesem Planeten und sprechen eine Herausforderung an die Young Bucks zu einem Ladder Match bei AEW "All Out" heraus...

6. Match
Kenny Omega besiegte CIMA nach dem One Winged Angel

Chris Jericho begibt sich zur angekündigten Promo in den Ring. Y2J zeigt allen seine blutige Hand und meint stolz und hypt seine Tat am heutigen Abend gegen Adam Page. Eigentlich habe er mit einem Dankeschön vom AEW Management gerechnet, doch darauf verzichtet er und wird sich sein eigenes Dankeschön abholen, indem er alle sein Gegner besiegen wird. Der AEW Erfolg ist allein auf seine Anwesenheit zurückzuführen. Im weiteren Verlauf bezeichnet Y2J "The Hangman" als B*tch...Daraufhin stürmt ein aufgebrachter Adam Page in den Ring und liefert sich einen heftigen Schlagabtausch mit Jericho bis mehrere Referees und Wrestler eingreifen und beide Seiten mit großer Mühe voneinander trennen.

Es folgt der Videobericht zum Main Event Match...

7. Match
Tag Team Match
The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson besiegten Cody & Dustin Rhodes nach dem Meltzer Driver der Young Bucks gegen Cody Rhodes

Nach dem Match: Matt Jackson schnappt sich ein Mikro und spricht über ihre Rivalität gegen die Rhodes Brüder. Die Young Bucks bezeichnen die Cody & Dusty Rhodes als eines der besten Tag Teams, mit denen sie je im Ring gestanden haben.

Als nächstes erfolgt die Scheckübergabe. AEW spendet insgesamt 150.000 US-Dollar an die Opfer von Waffengewalt...Im weiteren Verlauf hypt Cody Rhodes All Elite Wrestling und reicht das Mikro an Kenny Omega weiter, der sich bei den Zuschauern verabschiedet. Danach endet die Show.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.