Drucken

AEW Dynamite (02.10.2019)

Geschrieben von Marco.

aewdynamite screen 30.09.19AEW Dynamite
02.10.2019 - Capital One Arena in Washington, D.C.

Die erste AEW Dynamite TV-Show beginnt mit dem Intro. Im Anschluss wird direkt in die Halle geschaltet und nach einem Eröffnungsfeuerwerk werden die TV-Zuschauer von den Kommentatoren Jim Ross, Excalibur und Tony Schiavone begrüßt. Das Trio spricht über die ausverkaufte Arena und hypt die Highlights der heutigen Ausgabe. Es folgt ein Videobericht zum ersten Match des Abends...
 
1. Match
Cody (w/ Brandi Rhodes) besiegte Sammy Guevara via Inside Cradle

Nach dem Match: Tony Shiavone steigt in den Ring um Cody zu interviewen. Cody umarmt Tony, doch Sammy unterbricht. Nach einem kurzen Staredown offeriert Sammy Cody einen Handshake. Cody akzeptiert, wird allerdings hinterrücks von Chris Jericho attackiert. Der AEW World Champion führt zwei Codebreaker aus und deutet dann an die Halle zu verlassen, doch er kehrt zurück und streckt Cody mit dem AEW World Champion Titel nieder. Jericho hat noch nicht genug, er greift sich eine Kamera und fotografiert zunächst Cody und dann sich selbst. Außerhalb bekommt Cody noch einen Stuhlschlag ab und wird mit einer Powerbomb von Jericho durch zwei Stühle geschickt. Jericho greift sich anschließend ein Mikro und erinnert die Fans daran, dass er der AEW Champion ist: "You’re Welcome".

Nachdem Brandon Cutler den Ring erreicht hat, begibt sich MJF in die Halle und lobt sich in den höchsten Tönen. MJF zieht lautstark über seine Gegner her und den Wrestling Fans her. Sein heutiger Gegner ist ein Verlierer und er wird allen zeigen, dass er besser ist.

2. Match
MJF besiegte Brandon Cutler via Aufgabe im Fujiwara Armbar - während des Matches könnte sich Cutler am Bein verletzt haben

Chris Van Vliet befindet sich am Ring und interviewt Kevin Smith & Jason Mewes. Beide Schauspieler sind auch als Jay & Silent Bob bekannt - "Jay and Silent Bob Reboot" wird am 15. Oktober 2019 veröffentlicht. Auch Chris Jericho spielt in dieser Komödie mit. Das Interview wird von Angelico & Jack Evans unterbrochen. Beide Wrestler beleidigen die Schauspieler, doch Jason Mewes erinnert, dass die zwei nicht mal ein Match gewinnen können. Im weiteren Verlauf gehen Private Party dazwischen.

Video: Christopher Daniels, Frankie Kazarian & Scorpio Sky sprechen über Washington D.C. und finden diese Stadt einfach nur furchtbar. SCU lästern noch etwas über Washington...

Zurück in der Halle: Scorpion Sky meint, dass sie entscheiden müssen, welche zwei von ihnen am Tag Team Turnier teilnehmen werden - er würde sich zugunsten von Kazarian und Daniels zurückziehen. Plötzlich begeben sich The Lucha Brothers auf die Stage. Fenix meint, sie müssen uns daran erinnern, warum sie das beste Team im Universum sind...Als Penta Kazarian ins Gesicht spuckt, bricht ein Brawl aus.

Backstage: Kenny Omega & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson und Chris Jericho, Ortiz & Santana bereiten sich auf den heutigen Main Event vor...

3. Match
PAC besiegte "Hangman" Adam Page via Aufgabe im Brutalizer

Britt Baker setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren...

4. Match
AEW Womens World Championship
Riho besiegte Nyla Rose via Running Knee Strike - TITELSIEG!

Erste AEW Womens Championesse: Riho

Nach dem Match: Michael Nakazawa steigt in den Ring und gratuliert Riho zum Titelsieg. Er möchte die neue AEW Womens Championesse interviewen und etwas in japanischer Sprache mitteilen, doch die Nakazawa wird mit einer Liger Bomb von der verärgerten Nyla Rose ausgeschaltet. Rose möchte einen Death Valley Driver direkt auf dem Apron folgen lassen, doch Kenny Omega greift ein und kann damit schlimmeres verhindern.

5. Match
Six-Man Tag Team Match
Chris Jericho, Ortiz & Santana besiegten The Elite: Kenny Omega & The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson nach dem Judas Effect von Jericho gegen Matt Jackson - während des Matches wurde Kenny Omega von Jon Moxley attackiert, beide lieferten sich einen Brawl bis in den VIP Backstagebereich, dort beförderte Moxley Omega via Death Rider durch einen Glastisch

Nach dem Match: Chris Jericho, Ortiz & Santana prügeln weiter auf The Young Bucks ein bis Cody den Save machen möchte, allerdings setzt ihn Sammy Guevara mit einem Tiefschlag außer Gefecht. Als nächstes stürmt Dustin Rhodes zum Ring, er möchte seinen Bruder retten, wird jedoch von Jake Hager (Jack Swagger) zu Boden befördert. Während die Heels af die Face Wrestler bearbeiten, schickt Hager "Dustin Rhodes" mit einer Powerbomb durch einen kleinen Tisch im Ring. Danach folgt der Judas Effect von Jericho gegen Cody. Mit den sichtlich zufriedenen Heels endet die erste Ausgabe von AEW Dynamite.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.