Drucken

AEW Dynamite (11.12.2019)

Geschrieben von Marco.

aewdynamite screen 30.09.19AEW Dynamite
11.11.2019 - Curtis Culwell Center in Garland, Texas

Es wird direkt in die Halle geschaltet und während sich Jon Moxley für das erste Match des Abends auf dem Weg zum Ring macht, werden die TV-Zuschauer von Jim Ross, Excalibur und Tony Schiavone begrüßt.

1. Match
Jon Moxley besiegte Alex Reynolds (w /John Silver) via Paradigm Shift nach 12 Sekunden

Nach dem Match: John Silver stürmt in den Ring, doch Moxley fertigt ihn kurz und schmerzlos mit einem DDT ab.

Im Anschluss begibt sich der amtierende AEW Champion Chris Jericho gemeinsam mit "The Inner Circle" in die Halle. Y2J betritt den Ring, während der Rest seiner Crew vor dem Seilgeviert bleibt. Jericho beruhigt Moxley, denn wenn er ihr Ziel gewesen wäre, hätten sie ihn schon längst attackiert. "The Inner Circle" sei allerdings beeindruckt von Moxley, da er ein Top-Typ ist. Jericho erinnerte an ihre Feindschaft, allerdings habe er Moxley beigebracht, wie man ein Main Eventer und Champion wird. Gleichzeitig brachte Jericho in Moxley auch wieder die Leidenschaft für das Wrestling hervor, indem er ihn zu AEW führte.

Moxley habe es Jericho schon bei Double or Nothing zurückgezahlt, indem er ihn dort abfertigte. Für Y2J ist es okay, denn es zeigte, wer Moxley tatsächlich ist - ein A*shole und ein Gewinner. Doch nun benötigt Moxley ihn erneut und er solle sich einmal darüber Gedanken machen, wie es wäre "The Inner Circle" beizutreten. Moxley soll es ruhig mit seiner Frau und Mutter besprechen, anschließend die Feiertage genießen und dann auf sie zurückkommen. Jon Moxley wäre bei "The Inner Circle" ein echter "Paradigm Shift". Jericho legt ein T-Shirt von "The Inner Circle" auf die Schulter von Moxley und verlässt den Ring - das Publikum chantet lautstark "NO!" Jericho meint zu Moxley, er solle nicht auf das Publikum hören, weil sie nichts wissen...

Es folgt ein Hype-Video zum heutigen Match zwischen den Young Bucks und Proud-n-Powerful.

2. Match
Tag Team Match
The Butcher & The Blade (w/ The Bunny Allie) besiegten Cody Rhodes & QT Marshall nach einer Suplex/Backstabber Kombination gegen Marshall

Nach dem Match: Cody sitzt auf dem Boden vor dem Ring und zeigt sich bzgl. der Niederlage sehr erschüttert. Darby Allin begibt sich zu Cody und hilft ihm auf die Beine.

MJF steigt mit Wardlow in den Ring und fordert ein Crewmitglied dazu auf, sich ebenfalls in den Ring zu begeben. MJF hatte gesehen, wie der Mitarbeiter lachte, als Cody sich über MJFs CrossRhodes lustig gemacht habe. MJF lässt den Mitarbeiter seinen AEW Ring küssen, bevor er ihn dann mit den CrossRhodes abfertigt.

MJF spricht als nächstes über Codys Promo aus der Vorwoche. Er hörte, was Cody sagte, doch er braucht diese Dinge nicht, weil er über ausreichend Geld verfügt. Cody nannte ihn einen "Knockoff Chris Jericho" und beleidigte ihn. Außerdem bezeichnete Cody seinen Schal als "unecht", doch das ist schon ironisch, denn wenn MJF an das Wort unecht denkt, so denkt er an Cody: "Ich denke an das Wort unecht, wenn ich dieses blonde Haar von dir sehe, welches wie eine angepisste Katze aussieht", sagt MJF und verspottet Codys Lispeln - das Publikum buht. Natürlich könne Cody dafür sorgen, dass er entlassen wird, doch dazu wird es nicht kommen, da Cody ihn in die Finger bekommen möchte und die Fans die Auseinandersetzung sehen wollen. MJF wird sich daher für das Match entscheiden, allerdings nur unter seinen Bedingungen und diese wird er in der AEW Dynamite Ausgabe am 01. Januar 2020 benennen: "Erinnere dich daran, dass ich die Kontrolle habe und nicht du, denn ich bin besser und das weißt du!"

Video: Alex von den Beaver Boys befindet sich in einem Hotelzimmer, während im Fernseher der Sprecher von Dark Order in einer Promo zu sehen ist. Der Sprecher meint, Alex müsse kein Verlierer mehr sein. Er solle aufhören Ausreden zu finden und anfangen zu gewinnen, indem er sich The Dark Order anschließt. John betritt plötzlich den Raum und möchte wissen, mit wem sich Alex unterhält.

3. Match
Big Swole besiegte Emi Sakura nach dem Dirty Dancing

Backstage: PAC erläutert, dass er nur wegen einem Grund zu AEW gekommen ist und zwar wegen der Möglichkeiten. Doch seit seiner Ankunft habe er nur Ungerechtigkeit erfahren müssen. Er habe Almosen erhalten und das obwohl er alle dominierte. PAC spricht eine Warnung an Kenny Omega aus und droht AEW, sollte er sein Rubber Match gegen Omega nicht bekommen: "Ich werde nicht für das was als nächstes passiert verantwortlich gemacht, wenn ich das Match nicht bekommen werde!"

4. Match
Tag Team Match
Adam Page & Kenny Omega (w/ Penelope Ford) besiegten Kip Sabian & Shawn Spears (w/ Tully Blanchard) nach dem Buckshot Lariat von Page gegen Sabian - zum Ende des Matches ging das Hallenlicht aus, als es zurückkehrte sahen wir wie Tully Blanchard auf der Stage von Joey Janela gefesselt wurde, daraufhin begab sich Shawn Spears zur Stage, befreite Blanchard und prügelte sich mit Janela aus der Halle

Video: Brandi Rhodes spricht über die Womens Division und das ihr Angebot an Kris Statlaner noch gültig sei. Wir sehen auch den weiblichen Fan aus der Vorwoche sowie eine glatzköpfige Person mit dem Rücken vor der Kamera. Die Kamera möchte die Person einfangen, doch Brandi stoppt.

Chris Jericho & Jake Hager begeben sich zum Kommentatorentisch und übernehmen die Plätze von Excalibur & Tony Schiavone.

5. Match
Luchasaurus (w/Jungle Boy & Marko Stunt) besiegte Sammy Guevara nach dem Extinction

Nach dem Match: Jericho und Hager stürmen den Ring und attackieren Luchasaurus, doch Jungle Boy macht den Save. Während sich Luchasaurus einen Brawl mit Hager liefert, führt Jungle Boy einen Rana gegen Jericho aus. Im Anschluss pinnt Jungle Boy den AEW Champ und Marko Stunt zählt durch.

Video: Mit "AEW Revolution" wird die Company ihren nächsten PPV Event am 29. Februar 2019 in der Wintrust Arena in Chicago veranstalten.

Die Kommentatoren bestätigen folgende Matches für die AEW Dynamite Ausgabe der nächsten Woche:

10 Minute Time Limit/Non-Title Match
Jungle Boy vs. Chris Jericho (c)

Nr. 1 Herausforderer Match
Britt Baker vs. Kris Statlander

Proud-n-Powerful attackieren The Young Bucks bereits vor dem Match. Brandon Cutler will den Save für die Bucks machen, allerdings wird er mit einer Powerbomb von der Stage befördert.

6. Match
Nr. 1 Herausforderer um ein AEW Tag Team Championship Match in der nächsten Woche bei AEW Dynamite - Texas Street Fight
The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson besiegten Proud-n-Powerful: Santana & Ortiz (w/ Sammy Guevara) nach dem Meltzer Driver gegen Ortiz auf zwei Stühlen

Nach dem Match: Die amtierenden AEW Tag Team Champs Frankie Kazarian und Scorpio Sky begeben sich in den Ring und liefern sich einen Staredown mit den Bucks bis die Show endet.

Sieger der 10. Woche in unserer Umfrage mit 362 zu 241 Stimmen: WWE NXT (8:2)
Umfrage: AEW Dynamite oder WWE NXT - Welche Show war in der elften Woche besser?

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.