Drucken

AEW Dynamite (05.02.2020)

Geschrieben von Marco.

32432145324324112431

AEW Dynamite

05.02.2020 - Von Braun Center in Huntsville, Alabama

AEW Dynamite beginnt mit einem Rückblick auf die Highlights der vergangenen Ausgabe. In der Halle werden die Zuschauer von den AEW Kommentatoren Jim Ross, Excalibur und Tony Schiavone empfangen.

Nach dem Einzug von Jon Moxley und Ortiz begibt sich der amtierende AEW World Champion Chris Jericho zusammen mit Sammy Guevara und Jake Hager zu den Kommentatoren.

1. Match
Jon Moxley besiegte Ortiz (w/ Santana) nach dem Paradigm Shift

Nach dem Match: Santana attackiert Moxley, doch dieser wehrt den Angriff ab und schaltet seinen Angreifer mit dem Paradigm Shift aus.

Moxley zieht den Schlüssel zu Jerichos Ford GT aus seiner Tasche und nach der Aussage: "Auge um Auge" sticht er direkt mit der Spitze des Fahrzeugschlüssels in das Auge von Santana. Moxley begibt sich feierlich in die Zuschauermenge, während sich Jericho und die restlichen Mitglieder von The Inner Circle und das medizinische Personal von AEW um Santana kümmern.

2. Match
Tag Team Match
SCU: Frankie Kazarian & Scorpio Sky besiegten The Best Friends: Chuck Taylor & Trent (w/ Orange Cassidy) nach dem Code Red von Kazarian gegen Trent

Nach dem Match: The Dark Order stürmen in den Ring und fertigen beide Teams ab. Orange Cassidy steigt ebenfalls in den Ring und die Heels offerieren ihm eine Mitgliedschaft, doch Cassidy lehnt die angebotene Maske ab und bezieht diesbezüglich ordentlich Prügel bis Christopher Daniels in den Ring stürmt - The Dark Order ziehen sich langsam zurück.

3. Match
Yuka Sakazaki besiegte Dr. Britt Baker via Crucifix Rollup

Nach dem Match: Baker schlägt mit der Ringglocke auf den Rücken von Sakazaki ein. Referee Aubrey Edwards greift sich die Glocke und bringt diese aus dem Ring. Allerdings hat Baker noch immer nicht genug. Baker platziert Yukas geöffneten Mund zwischem dem Ringseil - es folgt ein Tritt! Yuka blutet aus dem Mund und verliert einen Zahn. Baker lässt außerdem den Lockjaw folgen.

Das nächste Video hypt AEW Revolution.

4. Match
Eight-Man Tag Team Match
Butcher, Blade (w/ Bunny) & The Lucha Brothers: Pentagón Jr. & Fénix besiegten The Elite: Kenny Omega, Adam Page und The Young Bucks: Matt & Nick Jackson nach der Fear Factor/Ghetto Stomp Kombination von The Lucha Bros. gegen Page

Nach dem Match: Es gibt sichtbare Spannungen in der Elite. Page diskutiert kurz mit der Gruppe und verlässt dann den Ring um mit den Fans Bier zu trinken.

Nach einer Werbeunterbrechung steht Tony Schiavone mit Omega im Ring, während sich PAC im Backstagebereich bei Interviewerin Lexy (w/ AEW Womens Championesse Riho) befindet und auf der Videoleinwand zu sehen ist. PAC weiß einfach nicht mehr, was er tun müsse um Omegas Aufmerksamkeit zu bekommen. Omega habe sich schon nicht um Michael Nakazawa gekümmert und nun werden wir sehen, wie er sich um Riho kümmert. Alles was Omega tun müsse um das zu verhindern, was jetzt gleich passieren werde - sei einfach seine Herausforderung für ein Match anzunehmen. Omega akzeptiert hektisch. PAC lacht nun lautstark und meint, er würde niemals die Hand an eine Frau legen: "Ich bin ein Bastard Kenny, aber keine Bestie!"

PAC geht davon und Nyla Rose läuft ins Bild, greift sich Riho und befördert sie mit einer Powerbomb durch einen Tisch.

Es folgt ein neues Videowerk von Darby Alin:

5. Match
Kip Sabian (w/ Penelope Ford) besiegte Joey Janela via Dirty Rollup - zuvor fiel Penelope Ford beim Zusammenstoß mit Janela vom Apron

Backstage: Wir sehen die ziemlich besorgten Mitglieder von The Inner Circle bei Santana, während der verärgerte Chris Jericho behauptet, dass Moxley dafür bezahlen wird: "Was für ein Stück Müll sticht einem Mann ins Auge?", fragt sich Le Champion. Santana fügt hinzu, dass Moxley versucht habe, ihm das Augenlicht zu nehmen...Santana stellt abschließend klar, dass er Jon Moxley in der kommenden Woche von Auge zu Auge gegenüberstehen wird.

Backstage: The Young Bucks haben größere Meinungsverschiedenheiten mit Page, doch der bleibt gelassen und nippt von einem riesigen Krug Bier.

Für AEW Dynamite in der nächsten Woche bestätigt: 

AEW Womens Championship
Riho (c) vs. Nyla Rose

Eye for an Eye
Jon Moxley vs. Santana

AEW Tag Team Championship Rematch
"Hangman" Adam Page & Kenny Omega (c) vs. SCU: Frankie Kazarian & Scorpio Sky

Und in zwei Wochen findet bei AEW Dynamite eine Tag Team Battle Royal statt. Die Sieger bekommen ein AEW Tag Team Championship Match bei AEW Revolution.

Außerdem in zwei Wochen:

Steel Cage Match
Cody vs. Wardlow

Und für die AEW Dynamite Ausgabe in drei Wochen angekündigt:

30-Minute Iron Man Match
PAC vs. Kenny Omega

Video: Dustin Rhodes spricht über die 10 Peitschenhiebe die sein Bruder gleich ertragen muss und wie schwer es für ihn sein wird. Allerdings sollte MJF wissen, dass Cody weitaus härter ist.

MJF macht sich an der Seite von Wardlow auf den Weg in den Ring. Nachdem Cody den Ring erreicht und sich seinem Hemd und der Jacke entledigt, fordert MJF Cody dazu auf, ihm seinen eigenen Gürtel auszuhändigen, denn mit diesem soll er ausgepeitscht werden. Cody folgt dieser Anweisung und ist bereit.

MJF lässt Cody mit einem heftigen Peitschenhieb zusammenzucken - es folgt ein kurzer Staredown und das Publikum chantet "A*SHOLE". Mehrere Heels begeben sich auf die Stage und schauen zu.

MJF deutet einen weiteren Schlag an, doch er bleibt stehen und macht sich über Cody lustig. Nach dem dritten Peitschenhieb fällt Cody auf die Knie und Arn Anderson schreitet zum Ring. Arn sagt Cody, er solle MJF keineswegs diese Genugtuung geben. Cody stellt sich wieder auf. MJF verspottet Arn und verdeutlicht, dass er Cody nicht mehr helfen kann. Außerdem möchte MJF Cody dazu bringen, einfach aufzugeben. 

Nach dem fünften Schlag begibt sich der besorgte Dustin Rhodes in den Ring und erklärt sich sofort bereit, die letzten fünf Peitschenhiebe für seinen Bruder einzustecken, doch MJF weigert sich und schickt Dustin aus dem Ring.

Nach zwei weiteren schnellen Peitschenhieben schreiten The Young Bucks zum Ring um Cody ihre Unterstützung zu signalisieren. Nach dem achten Schlag schreit MJF Cody lautstark an: "Bleibe unten, B*tch!" Cody weigert sich und die MJF übergibt den Gürtel an Wardlow. Wardlow verpasst Cody einen richtig heftigen Peitschenhieb.

Daraufhin begibt sich Brandi Rhodes zum Ring, sie sagt ihrem Mann, dass er es tun muss und hält seine Hand. Cody stellt sich ein letztes Mal auf.

MJF verpasst Cody einen letzten Peitschenhieb direkt auf die Brust. Mehrere besorgte Wrestler stürmen in den Ring und kümmern sich um den angeschlagenen Cody. Allerdings bekommt Cody noch einen heftigen Tritt von MJF in die Weichteile verpasst.

MJF und Wardlow flüchten durch die Zuschauermenge in den oberen Bereich der Halle. Dort wird MJF von einem Fan attackiert - ein Security und Wardlow sind MJF behilflich. AEW Dynamite geht Off Air.

AEW Revolution Card - Ein Match bestätigt!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.