Drucken

AEW Dynamite (17.03.2020)

Geschrieben von Marco.

32432145324324112431

AEW Dynamite

17.03.2020 - Daily's Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 20.03.2020 (TNT Serie)

Es wird direkt in die abgedunkelte Halle geschaltet. Cody steht im Ring und meint, er habe die Welt noch nie für so klein gehalten, doch die jüngsten Ereignisse haben ihn dazu gebracht darüber nachzudenken, wie klein wir doch alle sind. Er habe in letzter Zeit über vieles nachgedacht und er werde 3 Athleten bitten, ihre kleinlichen Differenzen beiseite zu legen und zusammenzustehen. Gerade in dieser Zeit müssen wir uns auf die Wissenschaft und Informationen verlassen...
Cody ruft Matt Jackson heraus, denn er sei neben Tony Khan derjenige, der am meisten für die Existenz der AEW verantwortlich sei. Er bat ihn um die Weisheit seines älteren Bruders und darum, Nick Jacksons Herz in das Match zu bringen, damit sie bei Blood & Guts gewinnen können. Außerdem soll er endlich seine Differenzen mit Hangman Page beiseite legen. Beide haben es nicht geschafft Chris Jericho zu besiegen, doch darüber müsse man jetzt hinwegkommen, damit sie sich voll und ganz auf Blood & Guts konzentrieren können.

Cody ruft Kenny Omega heraus und verlangt den echten Omega, den besten der Welt und die beste Kampfmaschine. Er braucht die Elite, um die Elite zu sein und um diesen Krieg zu gewinnen. Omega greift sich ein Mikrofon und meint, dass er und Cody sich nicht einig waren, doch nun müssen sie an einem Strang ziehen und demnach verspricht er The Elite seine Treue.

Matt Jackson stimmt zu, doch sie stehen ausschließlich zu dritt hier. Matt fragt sich, wo Page ist. Hangman Page kommt heraus und Matt meint, er wisse nicht, ob sie ihre Probleme schon heute Abend oder in der nächsten Woche klären können, allerdings möchte er die Sache mit Hangman klären, damit auch er am Blood & Guts Match teilnehmen wird. Page nickt und nimmt einen Schluck von seinem Getrank, bevor er wieder in den Backstagebereich geht.

Kenny greift erneut zum Mikro und sagt, dass sie zwar die Energie des Publikums nicht spüren, aber dennoch eine bestmögliche Show abliefern wollen. Nach dieser Ansage gehen weitere Lichter an und es folgt ein kurzes Stage-Feuerwerk.

Die TV-Zuschauer werden von den Kommentatoren Jim Ross, Taz und Excalibur begrüßt, bevor ein Video die Fehde zwischen The Best Friends und den Lucha Bros auf den aktuellen Stand bringt.

Es wird zu Tony Schiavone geschaltet. Dieser steht bei MJF vor der ersten Ringreihe. MJF stellt klar, dass keiner der heute anwesenden Wrestler so reich sei um ihn herauszufordern, deshalb werde am Ring sitzen und den Undercard Talenten zusehen. Außerdem wird er mit Shawn Spears (ist direkt neben ihm) auf die heutigen Matches wetten. Neben den beiden befinden sich Lance Archer, Joey Janela, Sonny Kiss und Christopher Daniels.

Brandi Rhodes fungiert am heutigen Abend als Ringansagerin...Orange Cassidy setzt sich für das erste Match des Abends zu den Kommentatoren...

1. Match
Tag Team Match
Lucha Bros: Pentagon Jr. & Fenix (w/ PAC) besiegten Best Friends: Chuck Taylor & Trent (w/ Orange Cassidy) nach der Fear Factor/Ghetto Stomp Kombination gegen Trent

Nach dem Match: Tony Schiavone interviewt The Best Friends auf der Stage. Beide sind sehr verärgert. Trent fordert The Lucha Bros für die kommende Woche zu einem Street Fight heraus, doch Baretta meint, dass sie keine Straße benötigen und demnach möchte er die Lucha Bros in der nächsten Woche auf dem Parkplatz treffen.

2. Match
Hikaru Shida besiegte Penelope Ford (w/ Kip Sabian), Riho und Kris Statlander nach dem Shining Wizard gegen Ford

Schiavone steht Ringside bei Colt Cabana. Cabana bezeichnet sich selbst als den Bruce Springsteen der AEW und scherzt über seine großartige Bilanz. Ford hätte laut Cabana größere Chancen gehabt, wenn ihr Freund nicht dabei gewesen wäre. Der verärgerte Sabian läuft ins Bild und schubst Cabana. Diesbezüglich fängt sich Sabian eine Ohrfeige von Cabana ein. Sabian zieht sich mit seiner Freundin zurück, während Cabana ihn verspottet.

Earlier Today Video: Jon Moxley wurde für die heutige Ausgabe von AEW Dynamite nicht eingeladen. Tony Schiavone ist bei Moxley und der gibt sich gelassen, er könne zwar an der heutigen Ausgabe teilnehmen, indem er die Security ausschaltet - doch er möchte nicht noch mehr Probleme verursachen. Allerdings verspricht Moxley dem Inner Circle, dass er bei AEW Dynamite Blood & Guts vor Ort sein wird und hofft, dass sie sich auf ihn vorbereitet haben.

3. Match
Tag Team Match
The Jurassic Express: Jungle Boy & Luchasaurus besiegten The Butcher & The Blade (w/ The Bunny) nach ihrem Assisted Cutter gegen Blade

The Dark Order schreiten zum Ring. Evil Uno hofft, dass das AEW Produktionsteam seine Augen fokussiert, wenn er sich mit seinen Leuten unterhält. Der Erhabene sei in der Nähe und wird bei dessen Ankunft der Dark Order neues Leben einhauchen. Evil Uno habe die Ankunft von "The Exalted One" versprochen und er würde niemals lügen: "We are one and the Exalted One is near!"

Christopher Daniels unterbricht, denn er hat genug gehört. Daniels und Franke Kazarian steigen in den Ring. Daniels möchte keine weiteren Lügen mehr hören. Uno habe niemandem ein besseres Leben beschert und das alles ist sowieso reine Zeitverschwendung. Jeder hat genug, denn es gibt keinen Erhabenen...

Plötzlich erscheint ein düsteres Video auf der Videoleinwand. Wir sehen einen Mann in einem Gewand. In einer zunächst verfremdeten Stimme sagt dieser unerkenntliche Mann, dass The Dark Order das macht, was sie wollen und wann sie es wollen. Und wenn er etwas möchte, wird er es sich einfach nehmen...

Der Mann nimmt die Kapuze ab und zum Vorschein kommt der ehemalige WWE Superstar Luke Harper. Er sagt: "Mein Name ist Brodie Lee und ich bin der Erhabene!" Nachdem das Video endet, steht Lee im Ring hinter SCU und streckt Daniels mit einem Big Boot nieder.

Danach bekommt Daniels noch einen Discus Lariat von Lee verpasst. Die Mitglieder der Dark Order erheben ihre Hände und rufen: "WE ARE ONE!"

Tony Schiavone interviewt Jake Roberts und Lance Archer in der Halle. Jake erinnert an die Warnung, welche Cody bekam - doch diese habe er einfach ignoriert. Daher möchte Jake das es endlich zur Begegnung beider Wrestler kommt.

Das nächste Video zeigt die Murderhawk Mansion. Dort halten sich mehrere Wrestler um einen Ring auf. Der dort anwesende Ringsprecher fragt, wer es gegen Archer aufnehmen möchte. Archer (w/ Jake Roberts) betritt den Ring und fertigt sämtliche Wrestler ab. Der letzte Wrestler muss einen Chokeslam direkt auf einer Motorhaube einstecken...

Für AEW Dynamite in der nächsten Ausgabe angekündigt:

Lumberjack Match
Wardlow vs. Luchasaurus

Parking Lot Street Fight
Best Friends: Chuck Taylor & Trent vs. Lucha Brothers: Pentagon Jr. & Rey Fenix

Chris Jericho begibt sich für das Main Event Match zu den Kommentatoren...währenddessen befinden sich Sammy Guevara und MJF in der Halle und sorgen für etwas Stimmung, indem sie Jerichos Theme Song singen.

4. Match
Six-Man Tag Team Match
Sieger erhalten den Auftaktvorteil im Blood & Guts Match
The Inner Circle: Jake Hager, Santana & Ortiz (w/ Sammy Guevara) besiegten The Elite: Cody Rhodes, Adam Page & Matt Jackson (w/ Arn Anderson & Kenny Omega) via Rollup von Santana an Matt Jackson

Nach dem Match: Jericho lässt sich ein Mikrofon aushändigen. Da es ihm in der leerstehenden Halle gefällt, möchte er auch bei künftigen AEW-Veranstaltungen keine Fans sehen. The Inner Circle werden nun nicht nur einen Auftaktvorteil haben, denn The Elite sind auch klar in der Unterzahl.

Plötzlich fängt die Kamera eine Drohne ein. Das unbemannte Flugobjekt landet direkt im Ring.

Matt Jackson behauptet, dass The Inner Circle keineswegs im zahlenmäßigen Vorteil sein werden, da er einen Anruf bei einem Freund getätigt hat, der ihm noch einen Gefallen schuldet.

Plötzlich ertönt ein Klavier und...

Matt Hardy lässt sich im oberen Bereich der Halle blicken. Matt ruft: "DELETE...DELETE!...DELETE!..." Damit endet AEW Dynamite.

Video-Highlights

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.