Drucken

AEW Dynamite (17.02.2021)

Geschrieben von Daniel.

1322456754342

AEW Dynamite

17.02.2021 - Daily’s Place in Jacksonville, Florida
Deutsche Erstausstrahlung: 19.02.2021 (TNT Serie)

Die Show startet direkt mit dem Intro. Danach folgt die Begrüßung der AEW Kommentatoren Jim Ross, Tony Schiavone und Excalibur.

1. Match
Tag Team Match
"Hangman" Adam Page & Matt Hardy besiegte TH2: Angélico & Jack Evans nach dem Twist of Fate von Hardy gegen Angelico

Nach dem Match schnappt sich Matt ein Mikro und bittet die Fans, Page anzufeuern. Matt freut sich schon sehr auf die Einnahmen von Page, da er von dessen Einnahmen 30 % kassiert.

Page bringt das Maskottchen der Jaguars heraus, um sich den Vertrag anzusehen und deutete an, dass er ihn letzte Woche ausgetauscht hat. Bei seinem Vertrag geht es nämlich um ein Match. Page vs. Hardy bei AEW Revolution und wenn Page gewinnt, bekommt er alle Einnahmen von Hardy für das erste Quartal 2021.

Hardy macht diesbezüglich ein Gegenangebot, wenn er Page besiegt, würde er alle Einnahmen von Page für den gleichen Zeitraum bekommen. Page akzeptiert und es folgt ein Handshake, bevor das Maskottchen Page attackierte und sich als Isiah Kassidy demaskierte.

TH2 prügelt auf Page ein bis The Dark Order herauskommen und den Save machen. Alan "5" Angels bleibt mit Hardy im Ring zurück, doch Hardy erledigte ihn und kann gerade noch einer Buckshot Lariat von Page ausweichen. Hardy und Kassidy ziehen sich zurück, während Page mit der Dark Order feiert.



Backstage: Alex Marvez interviewte Santana und Ortiz. Beide hypn ihren ersten Tag Title Shot. Sie wissen aber warum es so lange gedauert habe, denn die Tag Division hatte große Angst.

MJF kommt zu Wort und behauptet, dass Sammy Guevara in der vergangenen Woche mit den Anschuldigungen die Grenze überschritten habe. Jericho bittet MJF die Klappe zu halten, denn jeder habe gesehen, wie er Guevara zum Verlassen des Inner Circle angestachelt habe.

Jericho sagte, dass dies alles MJFs Schuld ist, aber auch Guevaras Schuld. Wenn man den Inner Circle verlasse, verlasse man auch Chris Jericho und jetzt ist Guevara für ihn gestorben. Jericho fokussiert Santana & Ortiz und freut sich schon sehr, wenn beide nachher die Tag Team Titel gewinnen werden.

Es wurde angekündigt, dass die nächste Runde der amerikanischen Seite des Women's Eliminator Tournaments auf YouTube übertragen wird.

2. Match
AEW Women's Eliminator Tournament - First Round
Riho besiegte Serena Deeb per Gedo Clutch Rollup



Riho wird in der zweiten Runde des Nr. 1 Herausforderer Turniers auf Thunder Rosa treffen.

Das nächste Video zeigt das Training von Jade Cargill. NBA-Legende Shaq unterstützt sie. Shaq & Jade Cargill vs. Cody Rhodes & Red Velvet findet am 03. März bei AEW Dynamite statt.



Vor dem nächsten Match: Luther befördert Taylor vom Apron und Serpentico lässt einen Suicide Dive folgen, bevor er ihn gegen die Ringabsperrung schickt.

4. Match
Orange Cassidy (w/ Chuck Taylor) besiegte Luther (w/ Serpentico) nach dem Orange Punch

Es folgt ein Videorückblick der Fehde zwischen Allin/Sting und Team Taz.

Taz, Brian Cage und Hook steigen in den Ring und Taz macht sich über die "Sting will call out Team Taz"-Werbung lustig und erwähnt, dass Starks und Hobbs aufgrund des Wetters nicht Anreisen konnten. Taz fordert Sting dazu auf, herauszukommen.

Sting begibt sich mit seinem Baseballschläger in den Ring und Taz sagte: "Ohne deinen Baseballschläger bist du nichts!" Daraufhin wirft Sting den Baseballschläger zu Boden, legt seinen Mantel ab und attackiert Cage. Hook schnappt sich den Baseballschläger und versucht diesen gegen Sting einzusetzen, doch dies missglückt. Cage nutzt die Situation und setzt Sting mit einer heftigen Powerbomb außer Gefecht. Team Taz feiert sich, während Sting sich im Ring erholt.



Video: Eddie Kingston (w/ The Butcher, Blade & The Bunny) hypt ihr heutiges Six-Man Tag Team Match gegen Lance Archer, Rey Fénix& Jon Moxley.

Video: Kenny Omega und Don Callis (w/ Michael Nakazawa) hielten sich in einer Vorschule auf. Alex Marvez kam hinzu, wurde allerdings von Callis weggeschickt. Omega stellte den Kids das Buch "Killing the Business" vor, doch bevor er begann, beantwortete er den Kids einige Fragen. Danach laß er eine Passage vor, in der es darum ging, dass er der Hauptgrund dafür war, dass das Geschäft der NJPW so erfolgreich wurde. Callis unterbricht, denn die Zeit ist knapp. Daraufhin chanten die Kids "KENNY".

Die Kinder möchten noch mit Omega spielen, aber Callis bot Michael Nakazawa an. Doch weil die Kids Nakazawa nicht ausstehen können, verprügeln sie ihn.

4. Match
AEW World Tag Team Championship
The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (c) besiegten Santana & Ortiz (w/ Inner Circle) via Rollup von Nick an Ortiz



Nach dem Match: The Inner Circle stürmen heraus und fertigen The Young Bucks aus. Die Attacke wird von Kenny Omega, Don Callis und The Good Brothers im Backstagebereich verfolgt. Kenny Omega unterhält sich mit Callis & den Good Brothers darüber, ob sie den Young Bucks helfen sollen. Schlussendlich zeigen sich The Good Brothers bereit. Es dauert jedoch eine Weile bis The Good Brothers sich blicken lassen. In der Zwischenzeit möchte Brandon Cutler die Young Bucks unterstützen, doch Hager setzt ihn außer Gefecht.

Jericho und MJF zeigen ihre charakteristischen Submissions gegen die Bucks und dann war es endlich so weit: The Good Brothers kommen heraus und Jericho und MJF ergreifen die Flucht. Jericho und MJF konfrontieren die Eltern der Bucks, welche im Publikum waren. Papa Buck schubste Jericho von sich - Jericho grinste.

Video: Die schwangere Brandi Rhodes spricht über die Fans, welche sie sehr vermisst. Zudem ist sie derzeit die Einzige, die das Geschlecht des Babys kennt - nicht einmal Cody weiß es.

Cody und Brandi betreten die Stage. Es folgt pinke Pyro und auf der großen Videoleinwand erscheint "It's a girl!" Cody freut sich sehr.

Cody setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

Für AEW Revolution bestätigt:

Face of the Revolution Six-Way Ladder Match
Sieger bekommt ein TNT Championship Match
Cody vs. Scorpio Sky vs. Penta El Zero M vs. ??? vs. ??? vs. ???

5. Match
Tag Team Match
FTR: Dax Harwood & Cash Wheeler besiegten Matt Sydal & Mike Sydal nach der Shatter Machine gegen Mike Sydal nach der Big Rig

Nach dem Match: FTR wollen Mike Sydal die Haare abschneiden, allerdings geht das Hallenlicht aus. In einem Video sehen wir nun die hörnerlose Maske von Luchasaurus. Bekanntlich haben FTR die Hörner der Maske abgeschnitten. Plötzlich steht Luchasaurus mit einer neuen Hörnermaske im Ring. Jungle Boy greift sich Harwood zum Snare Trap und Luchasaurus lässt einen Chokeslam gegen Wheeler folgen.

Für die nächstwöchige AEW Dynamite bestätigt:

"Hangman" Adam Page vs. Isiah Kassidy (w/ Matt Hardy)

Women's Eliminator Tournament - Halbfinale
Anna Jay vs. Britt Baker vs.

Women's Eliminator Tournament - Halbfinale
Nyla Rose vs. Tay Conti

Tag Team Match
Team Taz: Ricky Starks & Brian Cage vs. Varsity Blonds:

Jake Hager vs. Brandon Cutler

Und bei AEW Dynamite in zwei Wochen:

Tag Team Match
Shaquille O'Neal & Jade Cargill vs. Cody Rhodes & Red Velvet (w/ Arn Anderson)

Six-Man Tag Team Match
FTR: Dax Harwood & Cash Wheeler und Tully Blanchard vs. Jurassic Express: Luchasaurus, Jungle Boy & Marko Stunt

Die Kommentatoren gehen die AEW Revolution Match-Card durch.

Video: Jon Moxley verspricht Eddie Kingston gleich im Main Event den Hintern zu versohlen. Außerdem bewirbt Mox seine bevorstehende Verteidigung der IWGP US Championship gegen KENTA bei NJPW Strong und spricht über die AEW World Championship. Zudem wird Moxley Omega so lange verfolgen bis sie ihre Rechnung beglichen haben.

Beide Teams gehen bereits vor dem Match aufeinander los.

6. Match
Six-Man Tag Team Match
Jon Moxley, Rey Fénix, & Lance Archer (w/ Jake Roberts) besiegten Eddie Kingston, The Butcher & The Blade (w/ The Bunny) nach dem Paradigm Shift gegen Kingston

Nach dem Match: The Good Brothers stürmen in den Ring und attackieren Moxley. Omega und Callis begeben sich ebenfalls in den Ring. Omega findet, dass Moxley sehr erbärmlich aussieht. Dann enthüllte der aufgebrachte Omega, dass er Moxley am 07. März bei AEW Revolution ein Rematch um die AEW Championship ermöglichen müsse, weil Moxley zuvor eine Rematch-Klausel hinzufügen ließ.

Allerdings wird Omega über die Stipulation entscheiden, es wird ein Match, welches so noch nie bei einem US-PPV Event stattgefunden hat. Beide werden in einem "Exploding Barbed Wire Death Match" gegeneinander antreten. Moxley bedankt sich bei Omega mit einem heftigen Headbutt. Daraufhin kassiert Moxley zwei V-Trigger vom verärgerten Omega. Mit dem schimpfenden Kenny Omega endet die Show.



Aktuelle AEW Revolution 2021 Card - Sechs Matches bestätigt!

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.