Drucken

WWE Hell in a Cell (20.06.2021)

Geschrieben von Marco.

hiac ppv 200621 FB

WWE Hell in a Cell Kickoff

20.06.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida



Nach dem Intro begrüßen Kayla Braxton, John Bradshaw Layfield und Peter Rosenberg die Zuschauer zur WWE Hell in a Cell Kickoff Show...Die Hosts gehen die Matchcard durch. Es folgt der Vorbericht zum SmackDown Women’s Championship Hell in a Cell Match. Sonya Deville gesellt sich zum Panel, um über das Hell in a Cell Match zwischen Bianca Belair und Bayley zu diskutieren. Das nächste Video rekapituliert die Fehde zwischen Shayna Baszler und Alexa Bliss (w/ Lily)...Es wird die Fehde zwischen Rhea Ripley und Charlotte Flair beleuchtet...Das nächste Video fasst die Rivalität zwischen Seth Rollins und Cesaro zusammen.

Backstage: Sami Zayn unterhält sich mit Sarah Schreiber über Karma. Er war zunächst skeptisch, dass es exisitert, doch dann sah er, was mit Kevin Owens passiert ist...Nun wird Ringside zu den Raw Kommentatoren Jimmy Smith, Corey Graves und dnd Byron Saxton geschaltet. Vor dem Kickoff-Match folgt ein Raw Videorückblick: Wir sehen wie Natalya & Tamina an Dana Brooke & Mandy Rose gerieten.

Kickoff-Match
Natalya (w/ Tamina) besiegte Mandy Rose (w/ Dana Brooke) via Aufgabe im Sharpshooter



Die Hosts gehen erneut die Hell in a Cell Card durch. Es folgt der Videobericht zum WWE Championship - Hell in a Cell Match zwischen Lashley und McIntyre. Die Hosts unterhalten sich über das Match, bevor sie sich bei den Zuschauern verabschieden.


WWE Hell in a Cell
20.06.2021 - Tropicana Field in St. Petersburg, Florida

Das PPV Eröffnungsvideo blickt auf die gegenwärtigen Fehden und stimmt auf sämtliche Matches des heutigen Abends ein. Nach dem Intro folgt das Feuerwerk und die Begrüßung von Michael Cole & Pat McAfee.

Es folgt ein Videorückblick der Fehde zwischen Bayley und Bianca Belair.

1. Match
SmackDown Women’s Championship - Hell in a Cell Match
Bianca Belair (c) besiegte Bayley nach dem KOD auf einer Leiter - während des Matches wurden außerdem noch Stühle, die Ringtreppe und Kendo Sticks eingesetzt



Backstage: Bayley teilt Sarah Schreiber in der Gorilla Position mit, dass sie Bianca Belair niemals vergeben wird.

Backstage: Bobby Lashley und MVP hängen wie üblich mit ihren Ladies ab.

Backstage: Alexa Bliss hält sich auf ihrem Spielplatz auf und stimmt die Zuschauer auf ihr heutiges Match gegen Shayna Baszler ein.

Im nächsten Video wird auf die Fehde zwischen Cesaro und Seth Rollins zurückgeblickt.

Vor dem nächsten Match: Seth Rollins attackiert Cesaro beim Entrance. Beide Superstars liefern sich einen Brawl in den Ring. Dort wird das Match angeläutet.

2. Match
Seth Rollins besiegte Cesaro via Small Package



Nach dem Match: Rollins gibt sich sehr schadenfroh, denn nun ist er mit Cesaro quitt.

Video: WWE wird Money in the Bank am 18. Juli veranstalten.

Das Hosts der Kickoff-Show unterhalten sich über einige Momente des heutigen Abends. Es folgt der Videobericht zum Alexa Bliss vs. Shayna Baszler Match.

Backstage: Sarah Schreiber befindet sich bei Shayna Baszler, Nia Jax und Reginald. Baszler ermahnt Sarah, denn diese soll nie wieder den Namen dieser Puppe erwähnen. Außerdem möchte sie auch nicht wissen, was Alexa mitteilen möchte. Baszler erinnert, dass sie sehr gerne Menschen verletzt. Reginald versucht freundlich zu sein, doch Baszler verpasst ihm eine Ohrfeige und geht davon.

3. Match
Alexa Bliss besiegte Shayna Baszler (w/ Nia Jax & Reginald) nach dem Twisted Bliss - während des Matches zog Alexa Nia in ihren Bann, dies führte zu einer heftigen Ohrfeige von Jax gegen Reginald, danach schrie Alexa lautstark auf und Nia tat selbiges - im Anschluss erwachte Nia



Nach dem Match: Alexa Bliss blickt von der Stage zu den Heels im Ring. Shayna Baszler, Nia Jax & Reginald sind fassungslos.

Videorückblick: Sami Zayn lenkte Kevin Owens am Freitag bei SmackDown entscheidend ab. Apollo Crews & Commander Azeez besiegten Kevin Owens & Big E nach dem Nigerian Nail von Azeez gegen Owens

4. Match
Sami Zayn besiegte Kevin Owens nach dem Helluva Kick - während des Matches blutete Sami am Mund



Nach dem Match: Sami Zayn erwähnt "Karma" und lacht. Danach begibt sich Sami zum Kommentatorenpult und macht sich über Cole lustig. Michael Cole erhebt sich und geht davon.

Das nächste Video blickt auf das WWE Universal Championship Hell in a Cell Match zwischen Roman Reigns & Rey Mysterio zurück, welches bereits am Freitag bei SmackDown über die Bühne gebracht wurde.

Wir sehen einige Szenen der bisherigen Auseinandersetzung zwischen Charlotte Flair und Rhea Ripley.

Vor dem nächsten Match: Charlotte entwendet dem Referee den Raw Womens Champion Titel und wirft diesen auf Ripley. Es folgt eine Attacke, doch Charlotte setzt sich zur Wehr.

5. Match
Raw Women’s Championship
Charlotte Flair besiegte Rhea Ripley (c) durch DQ, nachdem Ripley die Abdeckung des Kommentatorenpults gegen Charlotte eingesetzt hatte, daraufhin beendete der Referee das Match



Nach dem Match: Ripley setzt die Attacke gegen Charlotte fort. Zurück im Ring bringt Charlotte Riipley mit einem Double Leg Take Down zu Fall. Im weiteren Verlauf kann Ripley Charlotte gegen die Turnbuckles befördern, bevor der Riptide gegen "The Queen" erfolgt. Ripley schnappt sich den Raw Womens Champion Titel und streckt diesen in die Höhe. Charlotte und Rhea liefern sich noch ein kurzes Wortgefecht.

Nun wird der Videobericht zum Main Event eingespielt.

6. Match
WWE Championship - Hell in a Cell Match
Sollte Lashley gewinnen, würde McIntyre keine weitere Chance mehr auf die WWE Championship bekommen, solange "The All Mighty" der Titelträger ist
Bobby Lashley (c) besiegte Drew McIntyre via Rollup - zum Ende des Matches hielt MVP das Bein vom "Scottish Warrior" fest, dies nutzte Lashley zum Cover - während des Matches kam eine Ringtreppe, ein Krückstock sowie ein Kendo Stick und ein Stuhl zum Einsatz, zudem wurde MVP im Laufe des Matches im HIAC eingeschlossen, McIntyre setzte MVP zeitweilig außer Gefecht, er musste unter anderem den Claymore Kick einstecken



Nach dem Match: "The All Mighty" Bobby Lashley feiert zusammen mit MVP seine erfolgreiche Titelverteidigung. Beide lassen den tieftraurigen Drew McIntyre zurück. Damit endet die Show.

Umfrage: Wie bewertet ihr WWE Hell in a Cell?

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.