Drucken

WWE Day 1 (01.01.2022)

Geschrieben von Marco.

dayone 010121 FB

WWE Day 1 Kickoff

01.01.2022 - State Farm Arena in Atlanta, Georgia

 
Kayla Braxton, Kevin Patrick, Booker T, JBL und Peter Rosenberg begrüßen die Zuschauer zur WWE Day 1 Kickoff Show. Kayla spricht sofort die Änderung der Card an, denn Reigns kann heute Abend nicht antreten, da er positiv auf COVID-19 getestet wurde (siehe hier). Angesichts dessen wird Brock Lesnar dem WWE Championship Match hinzugefügt. Die Gastgeber stellen die weiteren Matches für WWE Day 1 vor...Es folgt ein Videobericht zur Rivalität zwischen Edge und The Miz...Zurück zu den Hosts: Braxton lacht über das Brood Bath bei Raw bis sich The Miz blicken lässt. Der Moneymaker ist verärgert, da Braxton darüber lacht und Edge für sein Comeback gelobt wird. Miz erinnert, dass er bei "Dancing with the Stars" aufgetreten ist. Rosenberg weist darauf hin, dass er dort verloren hat. Miz beschuldigt die Fans, da sie nicht für ihn abgestimmt haben. The Miz garantiert einen heutigen Sieg über Edge, um sich den Respekt zu verschaffen...Das nächste Video beleuchtet das SmackDown Women's Championship Match zwischen Becky Lynch und Liv Morgan...Sonya Deville begibt sich zu den Gastgebern und spricht über das Lynch vs. Morgan Match. Sie thematisiert ebenfalls ihre Probleme mit Naomi....Backstage: King Woods und Kofi Kingston sorgen im Interview bei Sarah Schreiber für positive Stimmung. Der New Year's Day wird künftig als New Day bekannt sein...Wir sehen die Ankunft von Kevin Owens...Die Hosts unterhalten sich über das Match Drew McIntyre vs. Madcap Moss Match...Bobby Lashley und MVP treffen im Backstagebereich ein...Es wird Ringside zu Michael Cole und Pat McAfee geschaltet...

1. Match
Tag Team Match
Sheamus & Ridge Holland besiegten Ricochet & Cesaro nach dem Brogue Kick von Sheamus gegen Cesaro (9:45)

Wir sehen wie Big E mit seinem Titelbelt über der Schulter durch den Backstagebereich läuft...Die Hosts unterhalten sich über das Fatal-Five-Way Match, bevor noch einmal alle WWE Day Matches vorgestellt werden...Das finale Video der Kickoff Show beleuchtet das WWE Championship Match...Die Hosts unterhalten sich ein weiteres Mal über den WWE Day 1 Main Event, bis es Zeit für den Pay-per-View ist.

WWE Day 1
01.01.2022 - State Farm Arena in Atlanta, Georgia

Im PPV Eröffnungsvideo werden die wichtigsten Matches des Abends vorgestellt und ebenfalls auf die Änderung des Main Events eingegangen. Der Lead-Rapper von Migos hypt die Matches.



Nach dem Intro folgt die Begrüßung der US-Kommentatoren Michael Cole und Pat McAfee. Beide erwähnen, dass Roman Reigns nicht an der Show teilnehmen kann, weil er positiv auf COVID-19 getestet wurde. Deshalb wird Brock Lesnar dem heutigen WWE Championship Match hinzugefügt.

1. Match
SmackDown Tag Team Championship
The Usos: Jimmy & Jey Uso (c) besiegten The New Day: Kofi Kingston & King Woods nach dem 3D von Jimmy gegen Kingston



Videorückblick: Big E gewann den Money in the Bank Vertrag und löste ihn erfolgreich gegen Bobby Lashley ein.

Backstage: Kevin Patrick spricht Big E auf Brock Lesnar an, der ebenfalls am WWE Championship Match heute Abend teilnehmen wird. Big E ist dennoch zuversichtlich und glaubt, er könne einen Weg finden, um seinen Titel zu behalten.

Backstage: Kayla Braxton interviewt Migos. Die US-Rapper sind schon seit ihrer Kindheit WWE Fans.



Vor dem nächsten Match: Happy Corbin und Madcap Moss betreten die Ring und machen sich über Drew McIntyre lustig. Die Flachwitze kommen beim Publikum überhaupt nicht an, während sich Corbin und Moss schlapp lachen.

2. Match
Drew McIntyre besiegte Madcap Moss (w/ Happy Corbin) nach dem Claymore (9:41)



Backstage: Kevin Owens zeigt sich im Interview bei Sara Schreiber über die Teilnahme von Brock Lesnar am WWE Championship Match nicht glücklich. Allerdings hat es auch etwas Gutes, denn so kann er für das rächen, was Lesnar seinem "Seelenverwandten" Sami Zayn angetan hat. Owens hat nun einen neuen Plan und dafür muss er sich nun mit Seth Rollins treffen.

Es folgt ein längeres Video zu Seth Rollins.

Vor dem nächsten Match: Die amtierenden Raw Tag Team Champions werden von Migos zum Ring begleitet. Die US-Rapper setzen sich seitlich zu den Kommentatoren, um die Auseinandersetzung aus nächster Nähe zu verfolgen.



3. Match
Raw Tag Team Championship
RK-Bro: Randy Orton & Riddle besiegten The Street Profits: Montez Ford & Angelo Dawkins nach dem RKO von Orton gegen Ford (11:12)



Nach dem Match: Beide Teams zollen sich gegenseitig Respekt und feiern gemeinsam mit den Migos.

Backstage: Der verärgerte Drew McIntyre wird von Sarah Schreiber auf sein heutiges Match angesprochen. Sie möchte wissen, ob Happy Corbin sein nächster Gegner sei. McIntyre zieht lautstark über Moss her und will sich dann zu Happy Corbin äußern, doch beide Heels lassen sich blicken und attackierten "The Scottish Psychopath". McIntyre kann sich zur Wehr setzen bis Corbin ein Stuhl einsetzt. Moss legt den Stuhl um den Kopf von McIntyre, während mehrere Referees vor Ort und Stelle sind. Trotz allem lässt Corbin ein Stück von einem Metallgerüst auf McIntyre fallen. Die Heels gehen davon und Adam Pearce und einige Referees kümmern sich um McIntyre.

Es folgt ein Trailer zur nächsten WWE Großveranstaltung. Der diesjährige Royal Rumble findet am Samstag, dem 29. Januar in St. Louis, Missouri statt.

Backstage: Kayla Braxton klopft an der Umkleide von Brock Lesnar. "The Beast" kommt heraus, um sich interviewen zu lassen. Lesnar freut sich auf das WWE Championship Match und ist ein Free Agent, dank seines Fürsprechers Paul Heyman. Lesnar behauptet, dass er heute Abend WWE Champion wird und beendet das Interview zwinkernd mit diesen Wörtern: "Das ist keine Vorhersage, das ist ein Spoiler!"

Nun folgt der Videobericht zur Fehde zwischen Edge und The Miz.

Vor dem nächsten Match: Edge begibt sich zunächst mit dem "Brood" Entrance Theme heraus. Anschließend wird sein reguläres Entrance Theme gespielt.



4. Match
Edge besiegte The Miz nach dem Spear - zuvor kam Beth Phoenix heraus und verjagte Maryse, diese Ablenkung nutzte der Rated R-Superstar zum Sieg, zuvor griff Maryse zweimal für ihren Ehemann in das Match ein - sie schlug mit ihrer Handtasche auf den Kopf von Edge (20:03)



Es folgt ein Hype-Video zu WWE NXT. Danach wird der Royal Rumble 2022 Spot wiederholt.

Backstage: Kevin Patrick denkt, dass die Chancen für Bobby Lashley nun gesunken sind, da auch Brock Lesnar im Match ist. MVP stellt klar, dass alle anderen Teilnehmer vor lauter Angst vor Lesnar zittern, doch Lashley gehört nicht dazu. "The All Mighty" ist weiterhin zuversichtlich. Er wird den Titel passend zum Jahresbeginn gewinnen.

Das nächste Video stimmt uns auf das Raw Women's Championship Match ein.

5. Match
Raw Women´s Championship
Becky Lynch (c) besiegte Liv Morgan nach dem Manhandle Slam (17:00)



Backstage: Kevin Patrick befindet sich bei Seth Rollins, der sich ebenfalls zum Main Event Match äußert. Er hätte lieber ein Singles Match um die WWE Championship bekommen, hat allerdings eine Taktik und einen Vorteil, doch darüber möchte er nicht sprechen. "Ich werde da herausgehen und das machen, was ich besser kann als jeder andere auf diesem Planeten. Ich werde ihnen die Köpfe einschlagen und gewinnen."

Die Kommentatoren blicken auf das Kickoff Show Match zurück...Johnny Knoxville teilt via Instagram mit, dass er am diesjährigen Royal Rumble Match teilnehmen möchte.

Nun folgt der Videobericht zum finalen Match des Abends.

6. Match
WWE Championship - Fatal-Five Way Match
Brock Lesnar besiegte Big E (c), Seth Rollins, Kevin Owens und Bobby Lashley (w/ MVP) nach dem F5 gegen Big E - TITELWECHSEL! (8:25)

Highlights des Matches:

- Lashley spearte Lesnar durch die Ringabsperrung.

- Big E beförderte Lashley durch das Kommentatorenpult.

- Lesnar gab Big E, Seth Rollins und Kevin Owens nacheinander einen F5, bevor "The Beast" den Spear von Lashley kassierte.

Neuer WWE Champion: Brock Lesnar



Mit dem triumphierenden neuen WWE Champion Brock "The Beast" Lesnar endet die erste WWE Großveranstaltung im neuen Jahr.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.