Drucken

Ehemaliger WWE Superstar Andrade führte Gespräche mit AEW, Rey Fenix verletzt

Geschrieben von Claudia.

andrfb 210521 FB

- Laut Dave Meltzer soll es Gespräche zwischen Andrade und AEW gegeben haben. Allerdings konnte Meltzer keine weiteren Details nennen. Da Andrade ein Free Agent ist und keine 90-tägige WWE Nichtantritts-Klausel berücksichtigen muss, kann er sich jederzeit einem Wrestling Unternehmen seiner Wahl anschließen.

- Laut einem Bericht des Wrestling Observer Newsletters fällt der mexikanische AEW Wrestler Rey Fenix verletzungsbedingt aus. Zum jetzigen Zeitpunkt ist unklar, um welche Art von Verletzung es sich bei ihm handelt und wann der 30-Jährige wieder zurückkehren kann.

Ursprünglich sollte Fenix am AEW "Double or Nothing" PPV teilnehmen. Es wird vermutet, dass sich seine Verletzung während eines Matches in Mexiko ereignete. Fenix bestritt sein letztes AEW Match am 29. April bei Dark: Elevation gegen Chuck Taylor.

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.