Drucken

Jim Ross findet AEW fanfreundlicher & spricht über das Ende der Wednesday Night Wars

Geschrieben von Claudia.

jimi230521 FB

Jim Ross sprach im Interview mit Jimmy Varsallone über das Ende der Wednesday Night Wars. Er ist sehr froh, dass WWE NXT und AEW Dynamite nicht mehr direkt gegeneinander konkurrieren. Zudem findet er das AEW Produkt viel fanfreundlicher.

"Ich war schon immer der Meinung, dass unser Produkt im Allgemeinen fanfreundlicher ist. Das die WWE NXT auf den Dienstag verlegt hat, macht es für die Fans einfacher. Es ist eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.

Es war offensichtlich, dass die WWE mittwochs gegen uns antritt, in der Hoffnung, dass es unserem Wachstum schaden würde, doch das ist nicht passiert und wahrscheinlich waren sie es leid, jede Woche verprügelt zu werden.


Sie wechselten auf einen anderen Sendeplatz und es hat ihnen geholfen, denn nun haben sie und wir mehr Zuschauer und die Fans müssen sich nicht mehr entscheiden."

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.