Drucken

Tony Khan richtet Botschaft an Nick Khan von WWE: "Im Pro Wrestling ist nur Platz für einen Khan!"

Geschrieben von Claudia.

tonnick 290521 FB

AEW Präsident, CEO, General Manager & Head Of Creative Tony Khan hatte sich kurz vor der aktuellen Ausgabe von AEW Dynamite in einem kurzen Video zu Wort gemeldet und sich zum WWE Präsident & Chief Revenue Officer Nick Khan geäußert.

Wie bereits von mehreren Quellen berichtet, soll der WWE Präsident seit Ende März/Anfang April in Gesprächen mit New Japan Pro Wrestling stehen. Der Wrestling Marktführer möchte der exklusive nordamerikanische Partner von NJPW werden. Die Gespräche hatten auch mit Daniel Bryan zu tun, der in Interviews großes Interesse an einer Zusammenarbeit mit dem japanischen Wrestling Unternehmen signalisierte und bekanntlich bei WWE zurückkehren soll.

Im Hype-Video zur aktuellen Ausgabe von AEW Dynamite sprach Tony Khan auch "The Forbidden Door" an.

"Heute hatte ich im Observer gelesen, dass New Japan Pro Wrestling Gespräche mit WWEs Präsident Nick Khan geführt hat. Nun Nick, ich muss sagen, wenn du zwei Monate lang mit New Japan Pro Wrestling gesprochen hast, hast du eine Menge erreicht.

Allein in den letzten zwei Wochen hatte ich Yuji Nagata, Ren Narita und Rocky Romero bei AEW, ich habe Roppongi Vice wiedervereint, ich habe den New Japan IWGP United States Champion Jon Moxley den Titel erfolgreich in unserer Show verteidigen lassen und habe Zukunftspläne für New Japan Pro Wrestling, was den US-Titel betrifft.

Du musst also in den zwei Monaten wirklich viel geschafft haben, und tatsächlich glaube ich, dass es im Wrestling-Business nur Platz für einen Khan gibt, Nick, und das bin ich. Ich heiße Tony Khan und bin nicht irgendein Hochstapler aus Connecticut. Viel Spaß bei der Show heute Abend, Nick. Sehen uns bei Dynamite."

Nick hat sich bisher nicht zu Tony Khans Meldung geäußert und wird es wahrscheinlich auch nicht tun. NJPW führt derzeit Arbeitsbeziehungen mit AEW und IMPACT Wrestling. Es bleibt abzuwarten, ob eine Zusammenarbeit zwischen WWE und NJPW zustande kommen wird, doch das scheint derzeit wohl eher nicht der Fall zu sein.


wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.