Drucken

Santana spricht über das diesjährige Stadion Stampede Match & den Veteranen bei AEW

Geschrieben von Claudia.

sant 300521 FB

Santana äußerte sich im Interview beim PWInsider über das zweite Stadium Stampede Match, welches in der heutigen Nacht bei AEW Double or Nothing stattfinden wird. Santana freut sich bereits sehr, denn schon das erste Stadium Stampede Match aus dem Vorjahr erntete großes Lob. Sie hatten das Match als Team konzipiert und einige ernste und humorvolle Elemente eingebaut, doch in diesem Jahr wird es anders sein.

"Die Geschichte zwischen Pinnacle und The Inner Circle ist, was viele Leute schon gesehen haben, ziemlich intensiv und gewalttätig. Selbiges kann man auch vom diesjährigen Stadium Stampede Match erwarten.

Doch in diesem Jahr sollte niemand mit vielen lustigen Elementen rechnen, denn es wird ganz anders werden. Das Gute an der Sache ist, dass wir einen anderen Stil in die Stadium Stampede einbringen. Wir halten es frisch, unterhaltsam sowie aufregend, denn genau das ist unser Ziel."


Über die Reaktionen des Publikums auf das Stadium Stampede Match aus dem Vorjahr:

"Um ehrlich zu sein, ich persönlich hatte definitiv das Gefühl, dass es etwas Besonderes werden würde. Es war etwas völlig anderes. Und wir haben uns alle gesagt: 'Mann, das wird etwas ganz Besonderes, weil es etwas ist, was es so noch nie gegeben hat.' Und wir gaben den Wrestling-Fans, wie ich schon erwähnte mit jeder Szene, die in dem Match stattgefunden hat etwas völlig anderes.

Außerdem Hut ab vor der Produktion, ehrlich, denn sie haben das Match buchstäblich, während der ganzen Nacht geschnitten. Als eine Szene fertig war, war das Produktionsteam schon dabei, sie zu bearbeiten und einzubauen, also Hut ab vor diesen Jungs. Sie sind die wahren MVPs des Ganzen und es war so, dass am Tag zuvor alle 10 von uns in der Mitte des Stadions zusammenkamen und wir anfingen, Ideen zu filmen, um dann zu sehen, was wir zeigen 

Am nächsten Tag trafen wir uns dann alle in der Nacht und filmten von ich glaube, es war 21 Uhr abends bis etwa 06 Uhr morgens...und dann mussten wir eine kurze Pause einlegen, weil es anfing zu stürmen. Wir mussten alles recht schnell zusammenpacken.

Danach haben wir auch noch gegen die Zeit und die aufgehende Sonne gekämpft. Es war alles sehr aufregend und sehr intensiv. Jeder hat seinen Teil beigetragen und jeder hat sich ins Zeug gelegt. Und wieder waren es 10 Jungs mit der gleichen Einstellung, etwas Besonderes und etwas anderes machen zu wollen.


Wir haben den Fans genau das gegeben, was sie sehen wollten und es war definitiv ein demütigender Moment, zu sehen, wie gut es ankam, darüber gesprochen wurde und wie begeistert alle waren. "

Das AEW jüngere und auch ältere Wrestler einsetzt, betrachtet Santana als großen Vorteil, denn beide Seiten profitieren voneinander.

"Denn wie jeder weiß, entwickelt sich das Wrestling ständig weiter und es gibt immer etwas Neues zu lernen und etwas Neues herauszufinden. Und Mann, das Schöne ist, dass wir so viele Veteranen zur Verfügung haben, die bereit sind, ihr Wissen weiterzugeben. Sie wollen das Business und die jüngeren Talente wachsen sehen.

Typen wie Christian Cage und Paul White haben das Vermächtnis zementiert. Das sind Namen aus der Hall of Fame und die Tatsache, dass wir alle diese Kerle bei uns haben und sie uns lehren, uns anleiten und uns zeigen, wie wir ein Vermächtnis schaffen können, so wie sie es getan haben, ist meiner Meinung nach einfach unglaublich.


Ich möchte nie aufhören zu lernen. Wir haben uns immer gesagt, dass wir, egal wie alt wir werden, egal wie weit wir kommen immer weiter lernen wollen, denn das ist es, was dich frisch hält und das ist es was dich motiviert. Es wird immer jüngere Leute geben, die schlauer oder schneller sind und von denen will man auch lernen. Jeder kann von irgendjemandem etwas lernen und das ist das Schöne an der ganzen Sache."

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.