Drucken

Jungle Boy soll zum Main Eventer aufgebaut werden

Geschrieben von Daniel.

junglboy 080621 FB

AEW-Star Jungle Boy gewann das Casino Battle Royale Match beim AEW Pay-per-View "Double Or Nothing" und sicherte sich damit ein zukünftiges AEW World Title Match.

Jungle Boy sollte dem Wrestling Observer Radio zufolge bereits gepusht werden, als Chris Jericho noch AEW World Champion war, doch nach dem COVID-19 Ausbruch wurden sämtliche Planungen verworfen. Zwar bekam Jungle Boy schon im vergangenen Jahr ein Titelmatch, doch der große Push blieb aus.

Der Grund: AEW wollte Jungle Boy erst pushen, wenn Fans wieder an den Shows teilnehmen. Bisher wird der 23-Jährige hervorragend von den Fans angekommen, dazu trägt auch sein stimmungsvolles Entrance Theme bei. AEW möchte Jungle Boy zum Main Event Wrestler aufbauen, ob er allerdings schon die AEW World Championship gegen Kenny Omega gewinnen wird, bleibt abzuwarten.

Das AEW World Championship Match zwischen Titelträger Kenny Omega und Jungle Boy findet am Samstag, dem 26. Juni bei AEW Dynamite statt.

wp pumKeine AEW News mehr verpassen, sofort informiert werden und immer auf dem Laufenden bleiben. Hier unsere PUSH-Nachrichten abonnieren

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.