Drucken

Cody Rhodes gibt Versprechen ab: Dinge die er nie bei AEW machen wird

Geschrieben von Daniel.

rhodes 081021 fb

AEW Executive Vice President & Wrestler Cody Rhodes teilte im PopCulture Interview mit, was er unter keinen Umständen bei All Elite Wrestling machen wird.

"Das wird viele enttäuschen oder vielleicht auch nicht, vielleicht wird es auch einige begeistern, aber zwei Dinge kann ich euch garantieren. Ich sage das von einem sehr ehrlichen Standpunkt aus, ich werde mich nicht von dieser Company abwenden. Bevor ich das mache, würde ich eher zurücktreten.

Nun bin ich in einer leitenden Position tätig und Vater eines kleines Mädchens. Ich werde keinen Heel-Kram mehr im TV machen und auch nicht zum Heel turnen. Ich werde auch nicht mehr um den AEW World Title antreten. Ich werde mein Wort nicht brechen."


Cody fügte hinzu, dass Tony Khan seine Meinung diesbezüglich ruhig ändern kann. Zudem kann man im Wrestling niemals nie sagen, doch er kann mit absoluter Sicherheit sagen, dass das niemals passieren wird.

Kommentare zum Artikel

Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung! Mehr Infos.